PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

2369

10

Kommentare zu: Der Zeitfresser des Monats: PC-Klassiker

Artikel von Altin Bujupaj, am 30.03.2014, 18:31, Seite 1 von 1


Zeige Kommentare 1 bis 10:
profil 243 comments
[30.03.2014 - 20:16 Uhr]
Shin-Chan:
Quake III Arena und Counterstrike haben Online auch viele Stunden gekostet...... (als es noch keine/kaum Flats gab, war das manchmal ganz schön teuer ^^ ) und Diablo 2 spiel ich seit damals fast jedes Jahr 1 mal durch.... ich liebe dieses Spiel. :)
profil 350 comments
[30.03.2014 - 20:43 Uhr]
seb_94:
Sorry, aber der Schreiber dieses Artikels sollte noch einmal die Regeln der deutschen Grammatik verinnerlichen. Die Zeichensetzung ist teilweise grausig, Relativsätze zum Beispiel werden fast nie durch ein Komma vom Hauptsatz abgetrennt, wie es eigentlich sein müsste. Dazu wirken einige Formulierungen einfach unglücklich oder sind gar falsch, wie etwa "brachte es imstande". Diese Formulierung existiert so nicht, es hieß richtig "brachte es zustande". Und das ist auch keine Erbsenzählerei, ich finde solche groben Fehler einfach unprofessionell.
profil 162 comments
[30.03.2014 - 20:49 Uhr]
Nalafai Michael Holder
Diablo und Warcraft III mein Einstieg in Games und wohl die größten Zeitfresser meines Lebens. Und Heute verbringt man seine Zeit mit Diablo III manche Dinge ändern sich einfach nicht.
profil 593 comments
[30.03.2014 - 20:57 Uhr]
Ailtin Altin Bujupaj
@seb_94:
Grammatik - auch einer meiner älteren Erzfeinde... Danke für den Hinweis, werde das nächste Mal etwas mehr darauf achten ;)

@Shin-chan:
Dann machst du es schon fast wie ich. Habe auch mit einem Kollegen im vergangenen Sommer Diablo 2 wieder installiert und durchgezockt :D

@Nalafai:
Ohja, Warcraft III war auch eines der Spiele die ich noch erleben konnte. Hatte zusammen mit StarCraft und Age of Empires II richtig viel Spaß gemacht ^^
profil 162 comments
[30.03.2014 - 21:34 Uhr]
Nalafai Michael Holder
@Ailtin: Ich glaube sogar Warcraft III war das erste Spiel das ich je gespielt habe

EDIT: @seb_94: Es gibt keine professionellen und seriösen Videospiel Seiten,Magazine oder Sendungen :)
profil 594 comments
[30.03.2014 - 21:45 Uhr]
Azure Denis Wewetzer
Da das Thema dahin gerutscht ist, habe ich glatt mal einen Grund dazu etwas zu schreiben, obwohl mir das Thema an sich nicht viel sagt. xD Solche zeitfressende PC-Spiele sind nämlich gänzlich an mir vorbei gegangen, irgendwie war ich schon immer mehr der Konsolen- oder Handheldzocker. Tastatur etc. war mir damals einfach zu umständlich... ^^

Was allerdings die Professionalität angeht: Es kommt hierbei schon ein wenig darauf an, wie genau man diese definiert. Natürlich kann jeder mal einen schlechten Tag haben und einen Fehler nach den anderen in den Text hauen (wir sind ja auch nur Menschen xD), aber wenn es zumindest nach mir geht sollte alles irgendwie mit Humor genommen werden. Zumindest genau dann, wenn es um unser aller Lieblingsthema geht: Videospiele. Dazu sind sie schließlich da, sie sollen Spaß machen. :D
profil 350 comments
[30.03.2014 - 21:49 Uhr]
seb_94:
Natürlich gibt es die oO Alle Medien, bei denne Redakteure für ein Gehalt eingestellt sind, sind professionell.
Dass das hier nicht der Fall ist, ist mir schon klar, trotzdem hat diese Seite hier meiner Meinung nach den Anspruch, seriöse und niveauvolle Artikel zu liefern. Und da gehört eine einigermaßen fehlerfreie Form der Texte eben dazu.
profil 350 comments
[30.03.2014 - 22:00 Uhr]
seb_94:
Ich will ja auch wirklich nicht haten oder so, klar hat man mal einen schlechten Tag, geht mir auch schon mal so. Und ich weise eben darauf hin und versuche, mit meiner Kritik zu einer Verbesserung beizutragen.
Und wenn ich sowas lese, fehlt mir eben genau dieser Spaß, den man haben sollte.
profil 288 comments
[31.03.2014 - 00:06 Uhr]
Rikaji:
ich verlier auch immer den spaß am lesen wenn kommas falsch gesetzt sind xD

schade übrigens, dass keines meiner lieblingsspiele von damals dabei war: dungeon siege, dungeon keeper 2 und stronghold :D
profil 968 comments
[31.03.2014 - 00:31 Uhr]
One
Dungeon Keeper, Diablo 2, Command and Conquer + Red Alert, Thief 1+2, , Heroes of Might and Magic 2+3, Alone in the Dark, Wolfenstein 3D, Doom 1+2, GTA 1+2, Diablo 2 + LoD (fast 6 Jahre dauerhaft gespielt ;) ), Dune 1+2, Prince of Persia (das alte DOS Game :D), Worms 1, Jagged Alliance, Alien vs Predator, Commandos, StarCraft...

Maaaan soooo viele Spiele und ich hab nicht einmal die meisten davon aufgezählt ^^; Der größte Zeitfresser war am Ende aber Warcraft 3: Dort fing es für mich dann auch an eher professioneller zu werden und das erforderte ne Menge Zeit :( Aber auch ein tolles Erlebnis :) Das waren dann gut mehr als 6 Jahre die ich dem Spiel widmete ^^ Hat aber Spaß gemacht :D Wobei Warcraft 3 nicht mehr so ganz zu meiner Kindheit zählte... da war ich um die 18 oder 19 Jahre alt. Die Spiele, welche ich oben genannt habe sind streckenweise sogar auf ein Alter von mir zurückzuführen, das sich zwischen 6 und 10 Jahre erstreckt :D
Um Kommentare zu schreiben, bitte oben einloggen oder jetzt Registrieren!