PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

2459°

4

Kolumne: KW 25 & 26: Das zweiwöchige Round-Up **UPDATE**

Lisa Spitzer, am 29.06.2014, Seite 1 von 1

Artikel mögen: Weitersagen:

Header


Es ist doch bei allen guten Dingen im Leben so: Man erwartet sie sehnsüchtig, doch sobald sie eintreten, rast die Zeit geradezu und schon ist alles vorbei. So klangen auch die letzten Nachwehen der E3 aus. Vielleicht hat der ein oder andere mittlerweile seine Freude über dieses oder jenes Spiel zügeln können, während andere ihre Tränen getrocknet haben. Aber keine Sorge – auch nach der E3 warten sowohl gute, als leider auch schlechte Neuigkeiten auf euch.

Wie, das war's schon mit der E3?
Nachdem wir uns vom ersten News-Strom während der Pressekonferenzen erholt hatten, nahmen wir uns die Zeit, einmal in Ruhe alle Ereignisse Revue passieren zu lassen. Das passierte gleich in doppelter Form: Zunächst haben wir in unserem Podcast ordentlich Dampf über einige Lowlights abgelassen, uns aber auch über unsere Highlights unterhalten. Und dann folgte auch schon ein schriftliches Messefazit, in dem jeder Redakteur noch einmal zu Wort kam.

Bild


Zuerst die schlechten Nachrichten?
Ich sprach vorhin von guten und schlechten Nachrichten, und werde dem Gebrauch nach mit den schlechten anfangen. Es ist euch vielleicht aufgefallen: da wartet man ewig auf den Release von Atelier Rorona Plus, freut sich auf den 20. Juni und dann – ist es nicht im PSN! Aber keine Bange: nach diesen kleinen technischen Schwierigkeiten soll es schon am 2. Juli nachgeliefert werden. Länger muss man sich derweil noch bei IA/VT Colorful gedulden. Während bei uns noch überhaupt keine Lokalisierung angekündigt wurde, braucht das Spiel in Japan statt bis Ende Juli doch noch bis zum Herbst. Aber immerhin bekommen sie das Spiel auf jeden Fall. Nun ja, Verzichte aller Art kennen wir ja schon, deswegen überrascht es uns auch nicht mehr so sehr, dass die Demo zu Oreshika: Tainted Bloodlines vorerst nur im japanischen Store erhältlich sein wird.

Was währenddessen unsere Tests angeht, da sieht es ebenfalls nicht allzu rosig aus. Ich hatte das überaus große Glück, Hand an Monster Monpiece legen zu dürfen (ha, ha …), welches sich leider besonders technisch nicht hervorgetan hat. Währenddessen durfte sich Denis von seiner Marie in Playstation Vita Pets so einiges anhören. Das einzige, was das alles noch toppen konnte, war die Aussicht darauf, dass zukünftig noch weniger First Party-Spiele für die Vita auf dem Plan stehen. Unsere Meinungen dazu könnt ihr euch schon bald im neuen Podcast anhören.

Bild


Endlich: die guten Neuigkeiten!
Aber die Hoffnung stirbt zuletzt, nicht wahr? Allem noch etwas Positives abgewinnen, ist die Devise! Deswegen kommen jetzt auch endlich all die Dinge, die uns das Leben in den letzten zwei Wochen versüßt haben. Für alle, die an Borderlands 2 verzweifelt sind, dürfte es ein Segen sein: Mit dem neuen Patch wurde einigen Problemen der Garaus gemacht. Außerdem empfehle ich jedem, einmal einen Blick in die Angebot-Sektion des PSN zu werfen, denn dort können momentan Spiele wie The Walking Dead: Season Two und Batman: Arkham Origins Blackgate aufwarten. Damit sieht für einige die Gegenwart nun vielleicht etwas rosiger aus, doch auch die Zukunft (besonders der Herbst!) ist nicht zu verachten. Da hätten wir nämlich nicht wenige Release-Daten, die nun festgesetzt wurden. Hyperdimension Neptunia Re;Birth 1 erscheint so schon Ende August, kurz vor Warriors Orochi 3 und Natural Doctrine, die im September nachziehen. Road Not Taken kommt ebenfalls im Herbst, der nun schon nicht mehr so düster aussieht, oder?

Doch auch wenn wir uns nun schon auf einige Spiele freuen können, das waren noch lange nicht alle! Beispielsweise wurde in Japan das neue Spiel Hanayamata: Yosakoi Live zur gleichnamigen Manga-Serie angekündigt. Auch Ar no Surge Plus und Ciel No Surge Offline werden momentan entwickelt, und falls die Fans (also ihr!) sich dafür aussprechen, scheint eine Lokalisierung im Bereich des Möglichen.

Bild


Und was für's Auge?
Wer sich für Daten und dergleichen währenddessen nicht begeistern kann, sondern lieber Trailer, Gameplay-Videos und Screenshots genießt, um schon erste Blicke in ein Spiel zu erhalten, ja, der hat auch einiges zu tun gehabt in den letzten zwei Wochen. Ein Spiel, welches solche Bedürfnisse befriedigt, wäre Digimon Story: Cyber Sleuth, welches sowohl einen Gameplay-Trailer als auch Screenshots für uns bereithält. Ein anderer Leckerbissen wären die neuen Gameplay-Videos zu Monster Hunter Frontier G oder Freedom Wars. One Piece beglückte währenddessen rechtzeitig zum Launch noch mit einem Trailer. Ob dieser die letzten Zweifler noch überzeugen kann? Ein Spiel, welches leider noch weit vom europäischen Release entfernt ist, wäre stattdessen Danganronpa: Another Episode, welches ebenfalls mit einem Trailer aufwartet. Ebenso unsicher steht es um Pavilion, das schon Anfang des kommenden erscheinen sollte. Als kleines Trostpflaster gibt es auch hier einen neuen Trailer. Nicht zu verachten wären dazu noch die neuen Screenshots zu Oddworld: New'n'Tasty und Disgaea 4: A Promise Revisited.

Bild


Hoffentlich hat niemanden während der ersten Hälfte dieses Round-Ups die Hoffnung verlassen, denn meiner Meinung nach kann die zweite Hälfte das leicht wiedergutmachen! Wir konnten zahlreiche Einblicke in Spiele gewinnen und uns schon bald über viele neue freuen. Vielleicht können wir so die First-Party-Knappheit überstehen. Ich zumindest werde mich nun wieder ans Aufarbeiten meiner Spiele-Liste setzen und mich einmal mehr über meine Handhelds freuen.

Held der letzten Wochen: mein 3DS – hat sogar den Flug durchs Zimmer überlebt
Enttäuschungen der letzten Wochen: die Ernüchterung, dass nie mehr Schule zu haben vielleicht gar nicht so toll ist
In letzter Zeit gezockt: Animal Crossing, 999 (endlich!)

Freut sich schon auf kalte Herbsttage, die man mit heißem Kakao und neuen Spielen verbringen kann: Lisa Spitzer für PlanetVITA.de

**UPDATE**
Da hat sich wohl der Fehlerteufel eingeschlichen. Der Patch zu Borderlands 2 ist entgegen aller Ankündigungen natürlich noch nicht veröffentlicht. Vielen Dank an unsere aufmerksamen Leser für den Hinweis!

Kommentare verstecken

4 Kommentare

profil 92 comments
[30.06.2014 - 02:12 Uhr]
Rakok:
Was für ein Update zu Borderlands 2??? Jeden Tag Drück ich die schwule Aktualisiertaste und nix mit update? Kommt wohl nicht im deutschen Raum wa?
profil 130 comments
[30.06.2014 - 06:38 Uhr]
Avenot:
Finde ich auch etwas merkwürdig, dass der B2-Patch hier in diesem Round-Up so angepriesen wird. In Amerika beschweren sich alle, dass der Patch so ziemlich gar nichts bringt. In Deutschland beschweren sich alle, dass der Patch noch nicht verfügbar ist. Von "guten Neuigkeiten" keine Spur. ^^
profil 711 comments
[30.06.2014 - 20:45 Uhr]
heubergen:
@Lisa:
Bitte doch nicht auf die PR-Texte von Sony hineinfallen!
Der Patch zu Borderlands 2 (der wahrscheinlich nichts bringt) sollte schon lange bei uns erhältlich sein, aber es ist nix. Ich für meinen Teil, spiele das Spiel solange nicht bis mein Bug (Abstürze im Inventar) behoben wurde. Ich hab genug tolle Spiele die ohne Abstürze leben können.

Und auch die Zukunft von B2 sieht nicht sehr rossig aus: http://www.playm.de/2014/06/iron-galaxy-die-ps-vita-entwickler-von-borderlands-2-arbeiten-neuem-spiel-fur-xbox-one-und-ps4-165503/
profil 34 comments
[30.06.2014 - 21:30 Uhr]
mrscookie13 Lisa Spitzer
@alle: Danke für den Tipp. :) Habe es jetzt ergänzt.
Um Kommentare zu schreiben, bitte oben einloggen oder jetzt Registrieren!