PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

4162°

23

Kolumne: 10 Spieleserien die wir auf der PSVita sehen möchten

PG-Team, am 06.04.2012, Seite 2 von 2

Artikel mögen: Weitersagen:





Monster Hunter

Ach ja, Monster Hunter. Wie schön waren damals die ersten Minuten, Stunden ja auch Tage in diesem Spiel. Eine wahre Traumvorstellung auf der Vita eine Fortsetzung zu haben - wieder zurück, zu dem alten Epischen Gefühl allein als kleiner Jäger vor einen Riesigen Lao-Shan Lung zu stehen und Angst davor zu haben zertrampelt zu werden, die wunderbare Musik stärkte das alles noch. Doch nun weg von der Nostalgie und zurück in die Gegenwart. Wo waren wir stehen geblieben? Ach genau bei Sonys Hardware-Monster und einen Nachfolger für diesen - wäre das nicht großartig? Der Titel würde gut von der Vita profitieren mithilfe des Touchpads wäre es beispielsweise gut möglich Fallen und Bomben genau zu platzieren oder Kräuter etc. einzusammeln. Den Touchscreen könnte man zur besseren Gestaltung des Inventars nutzen, so müsste man dann nicht mehr mehrere Tasten gleichzeitig drücken um darin zu blättern. Ebenfalls könnte man ihn zum Herausschneiden von Beute sowie dem Sammel von Erzen und Kräutern missbrauchen. Ganz zu schweigen von den grafischen Verbesserungen.

Sony selbst würde auch einen Vorteil aus der Sache ziehen, da Monster Hunter die Verkaufszahlen des Handhelds in Japan um einiges steigern würde. Diejenigen die nie etwas mit den Spielen zu tun gehabt haben werden sich jetzt möglicherweise fragen was den Reiz der Serie ausmacht, das kann und werde ich euch gern verraten. Es ist das epische Gefühl was einen antreibt und das Wissen sein Heimatdorf zu retten, welches von Wyvern bedroht wird, großen mächtigen Drachen, die es zu bezwingen gibt. Man muss das Verhalten der Monster studieren und wissen wie ihre Taktiken aussehen, was ihre Schwächen sind und wie man diese am besten ausnutzen kann. Aus den Bewegungen kann man auch schließen über wie viel Leben der Gegner noch verfügt und mit Gezielten Schlägen ist es auch möglich die Drachen an bestimmten Stellen zu verwunden und somit eine ihrer Fähigkeiten vollständig zu verhindern. Und genau dieses Spielgefühl wollen wir auch auf der PSVita sehen!



Shin Megami Tensei

"Shin Megami Tensei? Hört sich an wie irgendeine japanische Nudelsuppe". Haha, ihr Ignoranten! Nein, bei Shin Megami Tensei handelt es sich um eine Rollenspielserie aus dem japanischen Hause Atlus, welche in diverse Unter-Serien aufgeteilt ist. Neben der beliebten Persona-Serie, welche mit Persona 4: The Golden bereits einen Titel für die PSVita in der Mache hat, gibt es da zum Beispiel noch die Devil Summoner, Devil Survivor oder Digital Devil Saga-Serien. Untereinander haben die einzelnen Spiele-Reihen nichts miteinander zu tun, zumindest außer einigen zentralen Themen und feinen Punkten: Abgefahrene Szenarien, abgefahrene Charaktere, und noch abgefahrenere Dämonen. So stechen die Ableger der Shin Megami Tensei-Serie für gewöhnlich immer aus der breiten Masse der japanischen Rollenspiele hervor.

Ein Beispiel? Gerne! In den Devil Summoner-Titeln übernimmt man die Rolle eines Detektiven, der im Laufe einiger mysteriöser Fälle nicht nur einer großen Bedrohung auf die Schliche kommt, sondern sich im Kampf gegen (und auch gemeinsam mit) diversen Dämonen bestehen muss. In der Digital Devil-Saga kämpft man in einem Endzeit-Szenario, inklusive verschiedener Gangs und heißen Feuergefechten, in Rolle von einer Truppe aus Soldaten die sich selbst in Dämonen verwandeln können, gegen allerlei kuriose gestalten. Von der Persona-Serie, mit ihrem Highschool-Setting, hier mal ganz zu schweigen - denn würden wir hier wirklich weiter ins Detail gehen, würde das sämtlichen Rahmen des Artikels sprengen. Auf den Punkt gebracht: Persona 4 The Golden ist ein toller Anfang, doch wir wollen mehr aus der abgedrehten Serie auf der Vita sehen. Und zwar bald.



The Elder Scrolls / Demon's und Dark Souls

Erinnert sich noch wer an The Elder Scrolls: Travels? Das PSP-Spiel das niemals erschien? Vor einigen Jahren war tatsächlich ein Ableger der beliebten The Elder Scrolls-Serie für die PSP in der Entwicklung, welches nach einigen vielversprechenden Screenshots und Monaten des Wartens, aber offiziell wieder eingestampft wurde. Mit der neuen Power welche die Vita auf dem Handheld-Markt nun darstellt, stellt sich für uns aber die Frage - wieso es nicht noch einmal versuchen? Gerade durch den Touchscreen könnte die Inventar-Verwaltung sehr locker von der Hand gehen, und wer träum generell nicht davon im Sommer ganz gemütlich vom Liegestuhl aus ein episches Abenteuer in einer ritterlichen Welt zu bestreiten? Gut, sicher genug Menschen nicht, aber bleiben wir hier mal bei uns tatsächlichen Videospiel-Freunden. Denn wir fänden es super!

Doch auch abseits der The Elder Scrolls-Serie gibt es einige hochkarätige Rollenspiele, abseits der japanischen Genrekollegen, welche mit Final Fantasy und Shin Megami Tensei in dieser Auflistung gleich doppelt präsent sind. Um noch eine weitere Spieleserie hier mit einzubringen, haben wir uns für einen ganz speziellen Namen entschieden: Demon's Souls. Und natürlich Dark Souls, welches den quasi-Nachfolger des beinharten Rollenspieles darstellt. Selten kam in den letzten Jahren ein Spiel auf den Markt, welches so fordernd und dennoch so motivierend war. Jeder einzelne Gegner kann den Tod bedeuten, während man ständig daran arbeitet nicht nur seine Ausrüstung, sondern auch seine Fertigkeiten und sein Können zu verbessern. Harter Tobak in einem düsteren Fantasy-Setting - aber genau so etwas wollen wir auch auf der Vita.



Sonic

Irgendetwas fehlt uns doch auf dem neuen Wunderhandhelden noch. Es ist blau, stachlig und so schneller wie der Schall. Genau, die Sprache ist hier von Sonic, dem Leitigel Segas. Welcher Sonic-Fan würde es nicht schön finden mit der HD-Grafik der Vita überall mit seinem blauen Gefährten, durch die Welt zu rasen und den fiesen Dr.Eggman und seine Maschinen zu Tode zu hüpfen. Keiner! Absolut jeden wahren Sonic-Fan und sicher auch den ein oder anderen Gelegenheits-Zocker könnte ein Sonic-Titel auf der Playstation Vita für einige Stunden vor den Bildschirm des Handhelds fesseln.

Der Nintendo 3DS hat hier schon gezeigt dass es funktioniert, also wieso nicht auch eine Umsetzung für die Vita? Aber vielleicht kein Sonic: Generations, sondern lieber ein komplett neues Sonic, mit einer neuen Geschichte und neuen Gegenden. Da wäre selbst der Besuch bei Verwandten ein spannendes Erlebnis. Die beiden Sticks würden sich für ein 3D-Sonic sehr gut eignen, und der Touchscreen kann für die Sprünge genutzt werden. Also SEGA, die Entwicklung kann starten!



Grand Theft Auto

Es gab drei Titel auf der PSP, ein neuer Teil für die Plastation 3 ist bereits in der mache und es wurde für fast jeden Teil ein Platinum vergeben, da fragt man sich doch: Wo bleibt Grand Theft Auto PS Vita? Die drei Titel Liberty City Stories, Vice City Stories und Chinatown Wars waren bereits von Anfang an Kassenschlager. Warum sollte Rockstar Games nicht auch einen Ableger für den neuen Handheld planen? Vor allen mit den neuen Features der PS Vita? Das fragen sich jedenfalls einige Fans der Reihe. Doch wie wahrscheinlich ist es, dass Rockstar Games an einem PS Vita Ableger arbeitet? Eigentlich sogar sehr wahrscheinlich, da der Entwickler bereits bestätigte, dass er an einem Spiel für Sonys neusten Handheld arbeitet. Vielleicht dürfen wir uns ja auch auf GTA V PS Vita freuen.

Die Erwartungen sind hoch und rein technisch gesehen wäre es möglich, da die PS Vita (abgesehen vom Touchscreen und vom Touchpad) über fast die gleichen Steuerungsmöglichkeiten wie die PS3 verfügt. Genauso würde es auch von der Hardware passen, genug Power hat der Handheld allemal. Also ist nur noch abzuwarten bis Rockstar Games das Spiel offiziell ankündigt.

Wollen diese Spiele tatsächlich eines Tages auf der Vita sehen: Hans Weiler, Denis Wewetzer, Tjark Wewetzer, Michael Holder, Marcel Eifert und Lukas Knirschnig für PlanetVITA.de


Gehe zu Seite:
Vorherige Seite | Nächste Seite

Kommentare verstecken

23 Kommentare

Zeige alle KommentareZeige Kommentare 1 bis 20:
profil 44 comments
[06.04.2012 - 18:39 Uhr]
Dafe:
also ich möchte Ratchet and Clank noch sehen :D
profil 257 comments
[06.04.2012 - 18:41 Uhr]
XxSephirothxX:
Ich will kingdom hearts und monster hunter, mhfu hab ich jetz schon fertig :/
profil 347 comments
[06.04.2012 - 18:43 Uhr]
Arlas-Drevan:
Ein Gta wird kommen ebenso auch ein Resident Evil.Aber besonders cool wäre wirklich ein Game aus der Elder Scrolls Saga,Das wäre der Oberhammer.Danke für den Bericht.
profil 257 comments
[06.04.2012 - 18:51 Uhr]
XxSephirothxX:
ps: bereits birth by sleep für die tragbare ps2 hat... äh was? xD
profil 852 comments
[06.04.2012 - 19:00 Uhr]
Fender Hans Weiler
@XxSephirothxX
Eine gern genutzte Umschreibung für die PSP. Genauso wie der Gameboy Advance auch gerne als Hosentaschen-SNES bezeichnet wird ;)
profil 243 comments
[06.04.2012 - 19:01 Uhr]
Shin-Chan:
witzig das 3 von 5 der genannten spiele bereits für den 3ds existieren...

und wer ist Cole Graham ?

profil 852 comments
[06.04.2012 - 19:06 Uhr]
Fender Hans Weiler
@Shin-Chan:
Ein sogenannter Fehlerteufel. Es handelt sich natürlich um Cole McGrath, dem Protagonisten aus den InFamous-Spielen. Ist korrigiert, danke fürs drauf aufmerksam machen! ;)
profil 36 comments
[06.04.2012 - 19:08 Uhr]
Timo360:
@Shin-Chan es sind 3 von 10 Spielen die genannt wurden ;)
profil 56 comments
[06.04.2012 - 19:21 Uhr]
Clausel:
Schön geschrieben :-)
profil 578 comments
[06.04.2012 - 19:26 Uhr]
TheNero:
also bei Resident Evil, Jak & Daxter und Demon Souls stimme ich zu.
ich hätte noch gerne:
Ratchet & Clank
Twisted Metal (am besten eins unter 18 *augenroll*)
und
inFamous ! Mein absolutes Lieblingsspiel auf der PS3 !
wäre doch geil, openworld blitz game zu haben nicht ? ;)
profil 243 comments
[06.04.2012 - 20:01 Uhr]
Shin-Chan:
@Timo ... stimmt :) die 2te Seite hab ich noch garnicht gesehen ^^ mein fehler. :)

wobei es dann 5 der 10 genannten reihen auf dem 3DS gibt.

Aber ich wünsch mir natürlich auch ein paar exklusivtitel für die Vita..
profil 386 comments
[06.04.2012 - 20:07 Uhr]
TKthebest:
@Dafe my words :)
profil 852 comments
[06.04.2012 - 21:57 Uhr]
Fender Hans Weiler
Ratchet & Clank wäre auf der Vita sicher auch super, da die Serie im Gegensatz zu Jak & Daxter auch auf der PS3 noch lebt, ist ein Ableger für die Vita da sicher auch garnicht mal so undenkbar. Was ich auch gerne auf der Vita sehen würde, nur um noch ein paar Namen in den Raum zu werfen:

-NHL
-Battlefield
-Devil May Cry
-God of War
-Burnout

Mehr Spiele! Nur her damit! ;)
profil 273 comments
[06.04.2012 - 22:36 Uhr]
Peacewalker:
Hoffenlich werden sehr viele dieser Ideen auch umgesetzt.

PS: Ich warte wohl vergeblich auf meinen Online-Modus bei Uncharted C:
profil 578 comments
[07.04.2012 - 01:00 Uhr]
TheNero:
@Peacewalker
glaub eher nich, dass der noch kommt :( spekulier lieber auf Resistance, das hat auf jedenfall nen Multiplayer. Vllt arbeitet Sony Bend schon am direkten Nachfolger, der dann nen Multiplayer hat ;)
profil 647 comments
[07.04.2012 - 11:57 Uhr]
DeadHeadFred:
ich will mehr Action Adventures ,3D-Hüpfer & Rennspiele! gebt uns einfach mehr Stoff! *zitter*

ich will Tomb Raider!
profil 364 comments
[07.04.2012 - 16:12 Uhr]
Semmi4:
- Monster Hunter
- Final Fantasy
- Ein echtes Silent Hill
- Shin Megami Tensei
- Devil May Cry
- GTA oder Red Dead Ableger
- Kingdom Hearts

Dann hätte sich ein Kauf der Vita zu 100 % gelohnt

profil 440 comments
[07.04.2012 - 22:52 Uhr]
yui-chan:
Ich möchte Manhunt, Infected, House of the Dead und Time Crisis. Und irgendwas mit brutalen, süßen Anime-Mädchen ^__^
Ein GTA im Vice City-Universum wäre das Schönste.
profil 243 comments
[08.04.2012 - 00:26 Uhr]
Shin-Chan:
Railshooter ohne Lightgun ... nenene
profil 852 comments
[08.04.2012 - 00:48 Uhr]
Fender Hans Weiler
...dafür aber mit wildem Touchscreen-Getippe? Wer weiß ;)
Zeige die restlichen Kommentare
Um Kommentare zu schreiben, bitte oben einloggen oder jetzt Registrieren!