PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

6137°

-

Kolumne: Das monatliche Round-Up: Februar

Lisa Spitzer, am 09.03.2016, Seite 1 von 1

Artikel mögen: Weitersagen:

Header


Okay, klar, der Februar ist der kürzeste Monat des Jahres, obwohl wir dieses Jahr zugegebenermaßen einen Tag mehr hatten. Trotzdem ist in diesem Monat nicht wenig passiert. Die wichtigsten Neuigkeiten und Infos fasse ich hier noch einmal für euch zusammen!

Da ist für jeden was dabei!
So gab es einmal mehr jede Menge Reviews, die ihr euch auf der Suche nach neuen Spielen einmal zu Gemüte führen könntet. Code Realize: Guardian of Rebirth beispielsweise ist ein unterhaltsames Otome-Spiel im Steampunk-Stil. Als Otome-Alternative hätten wir jedoch auch noch Norn9: Var Commons anzubieten, welches besonders mit seinen Charakteren punkten konnte (ganze ZWEI Otome-Spiele auf einmal – das lässt mein Spielerherz wirklich hochschlagen).

Bild


Wer sich lieber an ein anderes Genre wagen will, für den wäre vielleicht das Sportspiel Baseball Riot etwas, welches jedoch nur eine mittelmäßige Wertung erzielen konnte. Für diejenigen unter euch, die mit Sportspielen nicht so viel anfangen können und sich lieber an das ein oder andere Geschicklichkeitsspiel wagen, wäre außerdem das Red Game Without a Great Name etwas. Zu diesem gab es sogar ein Gewinnspiel, in dem wir nach einem neuen Namen für ebendieses gesucht haben. Und dabei sind tatsächlich ziemlich coole Titel rumgekommen!
Oder wie wäre es mit einem der bekannteren Reihen – die Rede ist von den Atelier-Titeln. Diese konnten nämlich mit dem neuen Teil Atelier Ayesha Plus: The Alchemist of Dusk einmal mehr überzeugen.

Neben den Tests haben wir natürlich auch wieder fleißig an Artikeln und Podcasts für euch gearbeitet – den Valentinstag nahmen wir uns zum Anlass, um einmal die Ungeliebten mit etwas mehr (verdienter?) Liebe zu verwöhnen. Ihr könnt es erahnen – es ging um Spiele mit schlechtem Ruf, die uns trotzdem viel Spaß gemacht haben. Und wem das immer noch nicht reicht, der kann sich gerne auch mit unserem Podcast die Zeit vertreiben.

Bild


Und was ist mit News?!
Was die News angeht, so waren in diesem Monat vor allem die Trailer gut vertreten. Zu Uppers bekamen wir sogar direkt mehrere Trailer (siehe hier und hier). Außerdem stellte sich der Titel Caligula zum ersten Mal vor – in meinen Augen ein Spiel, das man auf jeden Fall einmal im Auge behalten sollte.

Daneben wurden auch einige Release-Termine veröffentlicht. Der Titel Dreii kommt sogar schon in wenigen Tagen, nämlich am 9. März. Nur wenig länger müssen wir uns für Trillion: God of Destruction gedulden, dieses kommt nämlich auch schon am 1. April (wie witzig) zu uns. Ach ja, und hatte ich schon erwähnt, dass am 28. Juni diesen Jahres LEGO Star Wars: Das Erwachen der Macht erscheinen wird? Nein? Wird es!

Bild


Neben jeder Menge Regen (und Schnee!) hatte der Februar also durchaus einiges zu bieten. Trotzdem bin ich ganz froh, dass er vorbei ist (die Studenten unter euch können es mir bestimmt nachempfinden) – und freue mich jetzt auf wärmere Tage, mehr Freizeit und natürlich coole, neue (Otome-?)Spiele.

Held der letzten Wochen: Kaffee … ohne hätte ich die Klausurphase auf keinen Fall geschafft!
Enttäuschung der letzten Wochen:
In letzter Zeit gezockt: Pokémon Omega Rubin, Die Sims 3, Bastion, Backstage Pass

Hofft auf weitere Otome-Spiele: Lisa Spitzer für PlanetVITA.de

Kommentare verstecken

- Kommentare


- Noch keine Kommentare vorhanden -

Um Kommentare zu schreiben, bitte oben einloggen oder jetzt Registrieren!