PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

1388°

5

Zubehör-Test: Extra Slim Case von BigBen

Hans Weiler, am 05.08.2012, Seite 1 von 1

Artikel mögen: Weitersagen:

Wer kennt das nicht - man kauft sich ein teures neues Spielzeug, ist geblendet von der schieren Schönheit des Gerätes. Man bemuttert sein neues Gerät so gut es nur geht - doch eines Tages passiert es. Der kleine Bruder/ die Freundin / irgendein Mensch der dafür bestraft gehört, lässt das Schmuckstück fallen. Herzlich Willkommen, erster Kratzer in unserer funkelnden PSVita! Das muss doch echt nicht sein, oder? Da uns das Wohlergehen eurer Vitas so am Herzen liegt, haben wir uns mal ein wenig Zubehör für euch genauer angeschaut. Den Start macht hier das Extra Slim Case aus dem Hause BigBen, welche auf der Verpackung damit prahlt wie leicht und dünn sie ist. Hört sich doch garnicht so übel an - der Handheld wird nicht klobiger, und ist auch noch vor Kratzern geschützt? Her damit!

Bild


Also schnell die Verpackung aufgerissen und spontan macht sich Ernüchterung breit: Dünn ist sie, das ganz ohne Frage. Tatschlich ist sie aber so dünn und aus Plastik, dass man meinen könnte, ein Stück der Verpackung selbst vor sich zu haben. Na immerhin ist die Hülle selbst schwarz, so dass man sie beim Aufreißen der Verpackung nicht ausversehen mit wegwirft. Doch genug der fiesen Worte. Das Case wird einfach über die Rückseite der Vita gezogen und umschließt diese, sowie den Rand des Gerätes selbst. Aussparungen im Material der Hülle selbst, lassen hier Platz für sämtliche Anschlüsse, sowie den L- und R-Tasten der Vita. Ihr könnt also auch mit der Hülle am Gerät das Ladekabel anschließen, Spiele auswechseln, mit euren Speicherkarten jonglieren oder einen Kopfhörer anschließen.

Bild


Aber das am meisten interessante, dürfte hier letztendlich sein wie sich die Vita mit der Hülle selbst anfühlt. Wer einmal ein ähnliches Case für die PSP in der Hand hatte, weiß wie unschön so etwas nämlich werden kann. Zum Glück, gibt es hier absolute Entwarnung. Die Hülle ist, wie auf der Verpackung versprochen, mit ihrer Dicke von knapp unter einem Milimeter enorm leicht und dünn, und die Vita fühlt sich kaum anders an als zuvor. Einzig und allein an der Rückseite, unterhalb das Touch-Pads der Vita fühlt man den Übergang vom Gerät zum Case selbst. Das Material macht darüber hinaus trotz des Plastik-Feelings einen recht robusten Eindruck, und schützt die Rückseite des Gerätes somit optimal vor Kratzern, da diese komplett aufliegt und die Vita selbst keinen Kontakt mehr mit der Unterfläche hat.

Bild


Das Fazit ist somit simpel: Wer Angst hat, dass die hübsche Rückseite der Vita durch das ständige Ablegen auf diversen Oberflächen Kratzer bekommt, aber sich kein klobiges Case anschaffen möchte, hat hier die optimale Lösung. Sie ist leicht, dünn und die Vita liegt genauso hervorragend in der Hand wie zuvor. Für den günstigen Preis von 4,99€ kann man hier insofern definitiv zuschlagen - ein vollwertiges Case darf man hier aber nicht erwarten.

Vielen Dank an BigBen für die freundliche Bereitstellung eines Testmusters.

Fährt trotzdem lieber nicht mit seiner Vita Schlitten: Hans Weiler für PlanetVITA.de

Kommentare verstecken

5 Kommentare

profil 440 comments
[05.08.2012 - 19:20 Uhr]
yui-chan:
Wer ist bitte so unvorsichtig und gibt seine PS Vita aus der Hand? Und wer ist so hohl und holt sich eine Freundin, oder hat Geschwister in seiner Nähe? Fragen über Fragen...
Meine Vita ist immer in der Tasche bei ihrer Schwester, der PSP. Beide werden regelmäßig liebevoll mit dem Mikrofasertuch gereinigt.
Einfach irgendwo ablegen, nicht zu fassen!
profil 407 comments
[05.08.2012 - 20:03 Uhr]
Marcel_1992:
Ich hab schon einige Kratzer hinten dran, liegt wahrscheinlich daran weil ich die einfach immer auffen Schrank lege. Solange ich keine Kratzer auf dem Display habe ist alles okay. Mein größter Albtraum, Staubkörner "unterm" Display.
profil 852 comments
[05.08.2012 - 21:32 Uhr]
Fender Hans Weiler
Ohne hier zu viel verraten zu wollen, in naher Zukunft werden wir auch noch weiteres Zubehör für euch genauer unter die Lupe nehmen. Ich persönlich muss zugeben, dass ich das Extra Slim Case eher nicht verwende - aus dem einfachen Grund, da es für mich wieder zu wenig Schutz für die Vita ist. Wie im Fazit aber beschrieben, wenn man wirklich nur ganz unauffälligen Schutz für die Rückseite möchte, ist man hier gut beraten. Gerade bei dem günstigen Preis ;)
profil 422 comments
[06.08.2012 - 09:40 Uhr]
psvita gamer:
naja ich habe nur einen kleinen bruder der 17 ist und ncih bei meinen eltern wohnt und ich wohne in einer wohnung mit meiner freundin und die fasst meine psvita nicht an genau so wenig meine ps3 u.s.w. also brauche ich dieses case nicht hab zwar auf dem rear touchpad ein paar kleine kratzer aber sonst ist nirgends was
profil 499 comments
[06.08.2012 - 12:45 Uhr]
ZeeO:
Mein Baby habe ich in ein komplettes HardCase gepackt. Der Umfang nimmt so ein wenig zu, dafür ist das Gerät für meinen großen Hände nun wesentlich handlicher geworden, die Haptik hat sich also extrem verbessert. In Verbindung mit 2 Displayschutzfolien (nicht unbedingt die billigsten, das erleichtert die Verarbeitung extrem) ist die Konsole nun bestens geschützt.
Als ich das Gleiche damals mit meiner PSP gemacht habe, haben viele meiner Freunde gelacht. Dafür sieht die kleine Schwester der Vita selbst heute noch aus wie neu, keine Kratzer, keine Gebrachsspuren, nichts dergleichen. Und das obwohl ich das Gerät über Jahre beim Zugfahren immer dabei hatte.
Ich verstehe Leute nicht, die soviel Geld für ein Gerät ausgeben und dann an einer Tasche/Folie sparen. Sicher, es ist und bleibt ein Gebrauchsgegenstand, wer aber lange Freude an seinem Gerät haben, dem kann ich nur empfehlen ein paar Euronen mehr auf den Tisch zu legen.

@ Topic: Ich finde es prima das ihr hier auch Zubehör ansprecht und testet. Davon würde ich auch in Zukunft gerne mehr lesen ;)
Um Kommentare zu schreiben, bitte oben einloggen oder jetzt Registrieren!