PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

878°

-

Kolumne: KW 39: Das wöchentliche Round-Up!

Stefan Thiermann, am 01.10.2012, Seite 1 von 1

Artikel mögen: Weitersagen:

Bild


Und schon wieder sind sieben Tage vergangen, die allerdings in Sachen PSVita relativ ereignisarm waren. Kein Wunder, nachdem uns in der vergangenen Woche die Tokyo Game Show heimsuchte. Wie es scheint, haben die großen Publisher für’s Erste ihr Pulver verschossen. Fast zumindest, denn ein paar Dinge sind dann doch vorgefallen, die wir hier im Rahmen unseres wöchentlichen Round-Ups nochmal durchgehen wollen. Man kann ja schließlich auch mal was vergessen.

Bild


Es gibt wieder mal Neuigkeiten zu einem Spiel, bei dem ich immer hibbeliger werde bei der ganzen Warterei: Zero Escape: Virtues Last Reward. Für dieses Spiel wird es für Vorbesteller eine Uhr dazu geben, die aussieht wie im Spiel. So richtig toll sieht das Teil zwar für meinen Geschmack nicht aus aber immerhin haben alle Vorbesteller dann ein Sammlerstück mehr, das Staub fängt. Ist doch auch was. Echte Gameplaydetails wären mir zwar lieber gewesen aber man kann schließlich nicht alles haben.

Ein weiteres großes Thema in der vergangen Woche war das Plagiat-Skandälchen um das Borderlands-Artwork. Zwar hat das nicht wirklich was mit der PSVita zu tun aber wir dachten, wir schauen einfach mal ein wenig über den Tellerrand. Und siehe da: Schon gab’s was Interessantes zu berichten. Als ich die News las, dachte ich mir spontan: „Meine Güte, heul‘ doch!“ Man kann’s auch übertreiben mit den Plagiatsvorwürfen, zumal die beiden Artworks sich nun nicht wirklich so sehr ähneln, dass man da eine so große Sache draus machen müsste. Weiterhin entgeht dem Künstler nicht wirklich Geld bei der Sache. Viel eher würde ich mich geehrt fühlen, dass sich andere von meiner Kunst inspirieren lassen. Aber ok, seh' ich das halt falsch. Auch gut. Immerhin will der Gute nicht gegen den Entwickler Gearbox vorgehen und hat später selbst bereut, sich darüber geäußert zu haben. Bei der heutigen Shitstorm-Gefahr im Internet wäre ich mit solchen Aussagen auch vorsichtig.

Bild


Remakes sind manchmal schon eine feine Sache. So auch im Falle von Muramasa Oboro. Schon das Wii-Original hat mir viel Freude bereitet und auf diese Weise kann ich den Titel nochmal auf dem kleinen Display erleben – neue Inhalte inklusive. So wird man als Zocker zumindest nicht dazu gezwungen, für genau dasselbe Spiel doppelt zu bezahlen. In diesem Falle werde ich wahrscheinlich trotzdem nochmal zuschlagen, denn erstens weiß ich, dass es gut ist und zweitens will ich mehr von solchen Spielen. Wie war das nochmal mit Dragon’s Crown vom selben Entwickler? Irgendwie ist es darum verdächtig still geworden, nachdem es in der Vergangenheit ein riesiges Hin und Her darüber gab, wer das Spiel nun vertreiben wird. Man darf weiterhin gespannt bleiben.

Kommen wir zu einem Spiel, für das es sich (wahrscheinlich) lohnen wird, eine Vita anzuschaffen, wenn man sie nicht schon besitzt: Tearaway. Dafür nämlich wurden in der vergangenen Woche neue Details enthüllt. Es wird anscheinend langsam zum Markenzeichen nicht nur der LittleBigPlanet-Reihe, sondern Media Molecule im Allgemeinen, dass man kreativ mit der Spielwelt umgehen kann, wie das auch in Tearaway möglich sein wird. Sehr schön! Dazu kommt das sympathische Artdesign und massig coole Ideen, wie schon der Trailer auf der Gamescom versprach. Ich stelle mal die Behauptung auf, dass hier ein Must-Have für die PSVita in der Mache ist, das man nicht verpassen sollte! Und genau solche Spiele braucht der Handheld dringend!

Bild


Zum Schluss sei noch auf unsere beiden Reviews zu Persona 4: The Golden und New Little King’s Story hingewiesen, die in der letzten Woche online gingen. Da P4 ja nun auch für unsere Gefilde bestätigt und das Spiel rund um den kleinen König gerade erschienen ist, solltet ihr euch diese beiden Artikel nicht entgehen lassen.

Und das war es auch schon wieder für diese Woche. Wie gesagt, die weltbewegenden Ereignisse rund um den Sony-Handheld stehen dann nächste Woche wieder ins Haus. Oder später. Aber ich bin sicher, sie werden kommen! In diesem Sinne wünsche ich ein paar schöne Tage und wir lesen uns ganz sicher wieder. Stefan out!

Held der Woche: Danko Jones für sein neues Album. Der Hammer!
Enttäuschung der Woche Die Feststellung, dass die Semesterferien bald vorbei sind.
Diese Woche gezockt New Little King’s Story! Siehe Review ;)

Kommentare verstecken

- Kommentare


- Noch keine Kommentare vorhanden -

Um Kommentare zu schreiben, bitte oben einloggen oder jetzt Registrieren!