PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

1199°

-

Event: gamescom 2013: Redaktionstagebuch

PG-Team, am 20.08.2013, Seite 1 von 6

Artikel mögen: Weitersagen:





Dienstag, 20.08.2013

Aufschlag, PS Vita!


Wir schreiben den 20. August 2013. Fünf mutige Leutchen machen sich zu verschiedenen Zeiten auf den Weg zu dem gleichen Ziel: Köln. Das kann nur eines bedeuten: Die gamescom findet mal wieder statt und fünf unserer Redakteure haben sich auf den Weg gemacht, um die Messe unsicher zu machen und euch aus erster Hand mit Informationen zu bestücken! Was lässt sich also noch weiteres sagen? Nach den unterschiedlich langen Reisen haben wir uns schnell gefunden, indem wir uns, wortwörtlich „Bei Gleis 1 am roten Mantel und den runden Typen“ trafen. Wem das ganze zu obskur ist: Damit sind mein Bruder und ich gemeint. Da sich unser lieber Michael allerdings in einem anderen Hotel eingeschrieben hat, mussten wir kurzerhand von ihm Abschied nehmen (zumindest für einen Tag), um uns selbst zu unserer Bleibe zu begeben.

Einen kurzen Weg später konnten wir es auch schon sehen und – Überraschung – sie sind nicht ganz so spartanisch eingerichtet, wie das eine im letzten Jahr. Es fängt alleine schon damit an, dass wir uns nicht zu viert eines teilen müssen, sondern zwei verschiedene haben – und dann sind die auch noch größer! Naja, abgesehen vom Badezimmer, das noch immer ein wenig dürftig aussieht. Aber für das, was wir bisher so gewohnt waren, können wir uns durchaus nicht beschweren. Ich sowieso nicht, bin ich doch dafür bekannt auf den härtesten Boden schlafen zu können.


Das schaut doch gar nicht mal so übel aus, oder?


Aber genug dem Vorgeplänkel, das hat ja alles gar nicht mit Spielen zu tun! Angekommen in unseren Zimmer durften wir feststellen, dass wir sogar eine sehr gute Internet-Verbindung haben und somit von hier aus gut arbeiten können – und uns die EA-Pressekonferenz anschauen können. Aus unerfindlichen Gründen war es uns dieses Jahr leider nicht möglich an dieser persönlich teil zu haben, wodurch wir uns mit dem Livestream zufrieden gegeben haben – um herauszufinden, dass wir irgendwie alle nicht viel von dem Entwickler halten. Ob das nun daran liegt, dass es momentan nicht wirklich etwas von ihnen gibt, was für den 3DS oder die Vita entwickelt wird, sei mal dahingestellt. Wir haben uns zumindest köstlich darüber amüsiert und freuen uns, genau wie die Entwickler auch, auf den einen Titel, der wahrscheinlich die Massen zusammen bringen wird. Dieser eine Blockbuster, der jung und alt gleichermaßen gefällt und die Geschlechter nicht weiter trennt: Peggle 2! ....Was? Nicht? Nevermind then...

Okay, okay. Kommen wir am besten mal zum Hauptteil des Dienstages: Die Pressekonferenz von Sony. Natürlich waren wir wiedermals vor Ort und haben euch so schnell es ging mit den ganzen, wichtigen Neuigkeiten Konferenz beglückt. Für mich besonders wichtig: Borderlands 2 wird für den Handheld veröffentlicht! Okay, okay, es ist wirklich spät dafür, dass das Spiel noch woanders erscheint. Aber es ist wenigstens etwas und ich für meinen Teil spiele ein Spiel doch lieber unterwegs, als dafür die gesamte Zeit an einer Position zu sitzen und an der Kuhle in meinem Sessel zu arbeiten – dafür sind Betten da! Oder alles andere. Nur nicht der verdammte Sessel.


All diese Leute sind auch auf die bevorstehende Konferenz gespannt!


Und obwohl die Show für die Vita recht kurz war, zeigte sich doch, dass es so einige Titel für das gute Ding geben wird – wenn es sich dabei leider um viele Indie-Spiele handelt. Whatever...

Zur PS4! Die war dann ja doch der Hauptteil der ganzen Konferenz und ich kann nicht von mir behaupten, die neuen Spiele sehr interessant gefunden zu haben. Es ist gut zu wissen, dass der Preis immernoch 399€ sein wird und die Gewissheit, bereits am 29. November loslegen zu können ist nett, aber leider gibt es keinen Day One Kaufgrund für mich. Werde wohl doch noch warten, bis entweder Final Fantasy XV oder Kingdom Hearts 3 rauskommen.


Da steht dem Weihnachstgeschäft nichts mehr im Wege!


Damit war der Tag allerdings für uns auch schon wieder vorbei. Die 1 1/2 stündige Konferenz haben wir gut verdaut und kehrten zu den einsamen 3DSlern zurück, die irgendwie nicht wirklich was zu tun hatten – wie auch, gab Nintendo selbst keine Pressekonferenz. Dafür werden wir in den künftigen Tagen noch sehen, wer die Vorderhand haben wird. Nun heißt es allerdings die wichtigsten Vorbereitungen zu treffen, um den ersten, richtigen Tag auf der Messe durchzustehen. Wir lesen uns – künftig mit mehr Leuten, als nur meiner Wenigkeit!

Weiß, dass Mittwoch ein geschäftiger Tag wird: Denis Wewetzer für PlanetVita.de und Planet3DS.de

-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*--*-*-*-*-*-

Bitte recht freundlich! Foto des Tages


Die gewaltige Baustelle vor einer unserer bisherigen Unterkünfte. Bloß gut, dass wir dieses Jahr woanders wohnen!


-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*-*--*-*-*-*-*-

Aufgeschnappt: Zitat des Tages

„…And while others shifted their ways and changed their stories, we were consistent in maintaining policies and a model with consumer desires.”
(Andrew House von Sony grüßt die werten Kollegen von Microsoft.)



Gehe zu Seite:
Vorherige Seite | Nächste Seite

Kommentare verstecken

- Kommentare


- Noch keine Kommentare vorhanden -

Um Kommentare zu schreiben, bitte oben einloggen oder jetzt Registrieren!