PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Denis Wewetzer

Datum: 29.10.2012, 17:33 Uhr

Typ: Allgemein

Screenshots:
Stichworte:

Playstation Vita, Tales of, Hearts R, Bandai, Namco, Hideo, Baba, Website, Teaser

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:
Tales of Hearts R
Namco Bandai

4219°

8

Tales of Hearts R: Teaser-Seite ist eröffnet

Mit dem erstem, klaren Bild, wie die Neuauflage aussieht

Nachdem erst vor Kurzem angekündigt wurde, dass es auch für Tales of Hearts eine Neuerdenkung geben wird, ist nun der nächste Schritt getan beim Zeigen des Titels: Eine Teaser-Seite wurde eröffnet. Und hier wird etwas wichtiges gezeigt: Ein erster Screenshot.

Wichtig ist dies aus dem Grund, dass die Grafik vollständig überarbeitet wird im Vergleich zum DS-Teil, welcher noch komplett mit Sprites gearbeitet hat und nicht auf 3D-Modelle setzte. Vom ersten Bild lässt sich auch gleich sagen, dass die Grafik in Richtung Tales of Symphonia zu gehen scheint. Auf weitere müssen wir uns aber wohl erstmal gedulden.

In Japan soll der Titel im Verlauf des nächsten Jahres veröffentlicht werden. Ob und wann es Tales of Hearts R auch hierher schafft, ist noch nicht bekannt.


Quelle:  Siliconera.com
Kommentare verstecken

8 Kommentare

Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 2553 comments
[29.10.2012 - 18:43 Uhr]
Kratos:
sehr schön^^

solange ein Tales of in 3D rauskommt, ist es bei mir sowieso gekauft xD
profil 1005 comments
[29.10.2012 - 19:50 Uhr]
Xelyna:
Dann muss es aber auch auf der Gameplay seite überzeugen, das es in 3D ist juckt mich nicht, aber wenn sie mein Tales of Eternia Kaput machen mit ihren Remake können sie ihren scheiß auch behalten, genau so wie Final Fantasy 3, fand ich schrecklich
profil 2553 comments
[29.10.2012 - 21:20 Uhr]
Kratos:
das gameplay war bei den 3D Tales of's bis jetzt immer super, was mich betrifft, drum hab ichs auch nicht extra erwähnt, weil die sich ja eh in fast jedem Teil ähneln..nur mit den alten Teilen kann ich (jetzt zumindest) nix mehr anfangen xD
profil 1005 comments
[29.10.2012 - 21:23 Uhr]
Xelyna:
Ich hab jetzt nicht viele gespielt, nur Tales of Vesperia und davor noch Tales of Symphonia auf dem Gamecube und die waren beide Top, wenn es also die gleiche Qualität erreicht, gern immer her damit, aber ich bin da trotzdem erst mal vorsichtig^^
profil 83 comments
[30.10.2012 - 03:49 Uhr]
Vanillabee:
Ich muss Kratos Recht geben, eigentlich sind alle Tales of Titel vom kämpfen generell gleich, sogar Tales of Eternia und Tales of Vesperia sind ähnlich im Bestandteil, nur das man in Tales of Vesperia nicht 2D kämpfst sondern in einem 3D Areal .Ich habe alle Tales of spiele die es wenigstens in englischer Sprache gibt, und kann sagen das, dass Kampfsystem immer recht gleich geblieben ist,mit Ausnahme von Tales of Grace F
profil 2553 comments
[30.10.2012 - 09:22 Uhr]
Kratos:
jepp, wobei gerade Tales of Graces F es mir besonders angetan hat^^ am Anfang noch ein wenig "verunsichert", aber war sehr erfrischend, mal ein wenig anders an die Dinge herangehen zu müssen (und die Story fand ich entgegen vieler Meinungen auch klasse ---> Pascal xD)
profil 83 comments
[30.10.2012 - 12:48 Uhr]
Vanillabee:
Tales of grace F ist ein, wenn nicht das beste Tales of, meiner Meinung. Wie du schon sagtest sind es Erneuerungen die frischen Wind gebracht haben aber nicht so als hätte man ein anderes Spiel vor sich. Die Story war auch sowas von top, mal etwas neues, wer traut sich schon eine Story rein um Freundschaft zu veröffentlichen? Sowas kann auch schnell nach hinten los gehen, aber sie haben viel verbunden, Emotionen, Humor, und diplomatische Hintergründe, top Ding :) und sowas von sympatische Charaktere.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...