Planet3DS PlanetDS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Stefan Thiermann

Datum: 07.12.2012, 23:42 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Playstation Vita, Dead or Alive 5, Plus, Tecmo Koei, Steuerung, Touchscreen

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

2405°

3

Frische Infos zu Dead or Alive 5 Plus

Und Bilder mit Mädels gibt's auch noch!

Vor nicht mal einer Woche erst angekündigt, erreichen uns nun bereits erste Informationen zu Dead or Alive 5 Plus. Dazu gibt es eine Ladung Bilder, die verdammt viel mit Frauenpower zu tun haben und wie gewohnt in unserer Galerie zu finden sind.

Der Handheldableger der Prügelserie wird auch via Touchscreen steuerbar sein. So könnt ihr das Display antippen oder darüber wischen, um euren Gegnern die Kauleiste zu demolieren. Auch der Bewegungssensor wird genutzt, der es ermöglicht entweder in der First Person-Sicht zu spielen, indem ihr die PSVita vertikal haltet und so euren Gegenüber im Fullscreen seht.

Ebenso wird es neue Trainings-Modi geben, die sowohl für Anfänger als auch für Experten interessant sein sollen. Dazu gibt es erweiterte Anzeigen, die doppelt so viele Informationen für jeden Move anzeigen, wie die bisherigen Versionen.

Übrigens: das Spiel wird Cross Play unterstützen. Wahrscheinlich werdet ihr also mit euren PSN-Freunden plattformübergreifend loslegen. Allerdings schweigt man sich darüber noch aus, sodass dies bisher nur eine Vermutung ist.



Quelle:  Gematsu
Kommentare verstecken

3 Kommentare

profil 144 comments
[08.12.2012 - 09:29 Uhr]
BlizzardGT:
Jep Schick ... Aber Screenshots kann immer nicht Glauben ,,, Freude is dennoch bei mir..
profil 439 comments
[09.12.2012 - 03:04 Uhr]
yui-chan:
Hurra! Hoffentlich lässt sich die Touchscreen-Orgie abschalten, ansonsten wird es ein Brüller.
profil 3 comments
[11.12.2012 - 17:25 Uhr]
Sani1983Gt:
Schick schick. Sieht ja nun nich schlechter aus als bei der xbox. Wollen wir mal sehen ob die screens halten was Sie versprechen.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...