PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Stefan Thiermann

Datum: 28.01.2013, 20:51 Uhr

Typ: Gerücht

Screenshots:


Stichworte:

Playstation Vita, Minecraft, Twitter, Xbox, Jens Bergesten, Mojang, Sony

News mögen:

Weitersagen:

5619°

27

Kommt Minecraft für die Vita?

Nach Ablauf der Xbox-Exklusivität könnte es so weit sein

Minecraft-Entwickler Jens Bergesten scheint von Sony's aktuellem Handheld angetan zu sein. Wie sonst lässt es sich erklären, dass er via Twitter öffentlich darüber nachdenkt, einen Ableger des Phänomens auf die Vita zu bringen. Dem steht allerdings noch die zeitweise Xbox 360-Exklusivität im Wege. Genauer gesagt äußerte er sich folgendermaßen auf die Frage nach eine Umsetzung:

Vielleicht... die Vita zählt als Konsole, es muss also warten, bis die Xbox-Exklusivität abgelaufen ist.. In ein bis zwei Jahren könnte es also sein, dass Minecraft auch auf die Vita kommt. Dafür sprächen die vielseitigen Steuerungsmöglichkeiten des Handhelds.

Würdet ihr euch über eine Minecraft-Version für die Vita freuen?



Quelle:  Playfront
Kommentare verstecken

27 Kommentare

Zeige alle KommentareZeige Kommentare 1 bis 20:
profil 1005 comments
[28.01.2013 - 20:59 Uhr]
Xelyna:
Wenn sie ungefähr gleichwertig mit der PC Version ist, sehr gerne.
profil 41 comments
[28.01.2013 - 21:23 Uhr]
PandaSamurai:
Ich bin ja eher nicht sooo der minecraft fan aber für Vita? :DD Arwww :DD
profil 144 comments
[28.01.2013 - 21:35 Uhr]
BlizzardGT:
Das Spiel interessiert mich genau viel , wie fusspilz . Srry ab er kann den Hype nicht nachvollziehen .. Für jeden Fan bitte. Die rede is hier von eine bis zwei Jahren. Wenn die Vita bis dahin es überlebt.
profil 51 comments
[28.01.2013 - 22:36 Uhr]
Pascalcw:
In ein bis zwei Jahren :0
profil 347 comments
[28.01.2013 - 22:40 Uhr]
Arlas-Drevan:
Muss ich nicht haben.
profil 1005 comments
[28.01.2013 - 23:40 Uhr]
Xelyna:
Ich kann den Hype um fußball auch nicht nachvollziehen, oder Formel 1, oder alles generell, aber man muss ja nicht bei allen begeistert sein ;)
profil 2553 comments
[29.01.2013 - 00:12 Uhr]
Kratos:
irgendwie ist Minecraft an mir vorbeigezogen. Ich weiß nichtmal, worum es da geht, außer dass haufenweise Klötze im Spiel sind xD ne Vita-Version wäre zumindest mal n Anlass für mich, mir die Sache anzuschauen xD
profil 1005 comments
[29.01.2013 - 00:18 Uhr]
Xelyna:
Es ist wie Lego mit leichten Rollenspiel und Survival Aspekten ^^
profil 593 comments
[29.01.2013 - 01:24 Uhr]
Ailtin Altin Bujupaj
Schließe mich BlizzardGT an. Das Spiel liegt mir überhaupt nicht. Durfte es mal beim Kollegen auf der 360 anspielen. Ging überhaupt nicht, also sprach mich kein bisschen an. Naja, jedem sein Fußball :P
profil 197 comments
[29.01.2013 - 07:03 Uhr]
Bloody Frost:
Es gibt auch Minecraft Pocket als App...diese Version ist also nicht auf die XBox-Exklusivität festgelegt und die Vita hat ja Mobile Games, wo App-Games verfügbar gemacht werden...warum also nicht erstmal das rausbringen?
profil 56 comments
[29.01.2013 - 10:47 Uhr]
Clausel:
Weil Mobile nicht die Funktionen der Vita voll ausschöpfen darf sondern lediglich ein Port der (sehr schlechten) mobile-App wäre.
Sinnlose Frage, nett gemeint ;-)
Fänd Mincecraft für die Vita ganz witzig, mal sehen was passiert.
profil 324 comments
[29.01.2013 - 11:03 Uhr]
sayhello:
Eine ordentliche Version, wär sicher gut für die Vita. Ich persönlich bin zwar kein Fan von Minecraft, aber es gibt genügend die es gut finden und daher könnte mir einen Erfolg durchaus vorstellen. Vorausgesetzt es gibt eine RICHTIGE Umsetzung und genau da hab ich meine Zweifel.
profil 136 comments
[29.01.2013 - 11:10 Uhr]
Yomi:
Hm Minecraft ist auch nicht so meins und ich kann den Hype darum auch nicht wirklich verstehen. Ist genauso eine 5-Minuten-Produktions-Scheiße, aus der Geld gemacht wird.
Ich geh dann mal ne Runde in Paint malen und verkauf mein Bild für schlappe 30 Mio :D
profil 1005 comments
[29.01.2013 - 13:02 Uhr]
Xelyna:
@Yomi

Man kann seine unwissenheit über die Qualität Mancher Videospiele auch gleich kundtun und sich absolut lächerlich machen ;) An etwas kein Interesse haben ist eine sache, aber das was du von dir gibst ist lächerlich.
profil 422 comments
[29.01.2013 - 13:09 Uhr]
psvita gamer:
Ich hasse Minecraft, von daher mir egal.
profil 136 comments
[29.01.2013 - 13:17 Uhr]
Yomi:
@Xelyna
Mir ist das sowas von egal, ob ich mich lächerlich mache oder nicht ^^
Wird trotzdem nichts an meiner Meinung ändern, dass ein Game, das nur aus Pixelblöcken besteht, reine Abzocke und billig produziert ist. Habe übrigens schon öfter gehört und gelesen, dass Persson Minecraft in quasi 30 Minuten fertig gestellt hat.
Aber hast schon recht, ich weiß nicht viel darüber, aber das möchte ich auch gar nicht ^^
profil 499 comments
[29.01.2013 - 13:46 Uhr]
ZeeO:
Muss mich Yomi oder Arlas-Drevan in dem Fall mal anschließen, Minecraft ist absolut nicht mein Spiel. Habe es selbst angespielt und es recht schnell auch wieder gelassen. Den Hype darum habe ich nie verstanden und werde ihn nie verstehen!
Ob es billig produziert wurde weiß ich nicht, aber das Spiel wirkt auf mich einfach so. Minecraft bietet für mich nichts, was mich stundenlang an den TV fesseln würde...
Aber es ist wie so oft halt Geschmackssache! Ich persönlich kann auf einen Vita Ableger jedenfalls verzichten.
profil 229 comments
[29.01.2013 - 15:08 Uhr]
Ogerscherge:
Nennen wir das Kind doch beim Namen. Minecraft ist ein "Spiel" für kreative Köpfe. Wem es keine Freude bereitet, Dinge zu erschaffen, ist mit dem Spiel schlecht bedient.
Ich persönlich kann auch jeden Tag viele Stunden damit verbringen, zu zeichnen. Der, dessen größtes Kunstwerk ein Strichmännchen ist, kann das wahrscheinlich nicht nachvollziehen.

Das ist auch in Ordnung. Hobbys sind zum Glück verschieden.
Und über Geschmack lässt sich bekanntlich nicht streiten.
Wer aber Minecraft für "5-Minuten-Produktions-Scheiße" hält, ist, mit Verlaub, frei von Empathie und ein Kulturbanause.


profil 136 comments
[29.01.2013 - 15:27 Uhr]
Yomi:
Ich glaube kaum, dass ich ein Kulturbanause und frei von Empathie bin, nur weil ich Minecraft schlecht finde. Ich zeichne übrigens selbst und kann mehr als nur Strichmännchen dabei zustande bringen, mal so ganz nebenbei.
Vielleicht habe ich mich ungünstig ausgedrückt und vielleicht steckt auch wirklich mehr dahinter, als ich vermute, aber ich lasse mir nicht irgendetwas nachsagen, weil ich eine Meinung vertrete.
Wenn ich kreativ sein möchte, greif ich zu Stift und Papier und muss nicht unbedingt Block auf Block setzen.
Vielleicht vertrete ich auch nur diese Meinung, weil ich noch nie mit so einer Art von Spiel etwas anfangen konnte (schon damals nicht mit Tetris).
Wem es gefällt, der soll es spielen. Ich finde es nur fragwürdig, warum es überhaupt Konsolenableger dafür gibt.
profil 229 comments
[29.01.2013 - 15:56 Uhr]
Ogerscherge:
Das klingt schon viel besser. Du hattest dich zuerst wirklich ungeschickt, oder vielmehr undiplomatisch ausgedrückt.
Aber so ziehe ich den Kulturbanausen und den Vorwurf der Empathielosigkeit zurück.
Zeige die restlichen Kommentare
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...