PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Kvothe

Datum: 05.03.2013, 17:10 Uhr

Typ: Leser-News

Screenshots:
Stichworte:

Playstation Vita, Malicious Rebirth, Release, Europa, PSVita

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

6392°

22

Malicious Rebirth kommt in den Westen

Ein Vögelchen hat uns da was gezwitschert...

Bereits im letzten Monat sah Malicious Rebirth einen Release in Japan. Nun ist es nur noch eine Frage der Zeit, bis auch wir das Spiel zocken können - dies ist zumindest häufig die These, schließlich schaffen es nicht alle Spiele auch hierher.

"Neulich haben wir eine englische Lokalisation einem englischen Publisher anvertraut, so liegt es jetzt an ihnen." schrieb Alvion auf ihrem Twitter-Account. Damit ist die übersetzte Version also bereits in Händen eines Publishers - welcher dies ist, wurde allerdings nicht gesagt.

Auf die folgende Frage, ob das Spiel den auch in Nordamerika und Europa erscheinen würde, wurde schnell mit einem Ja geantwortet. Wir müssen uns also wirklich nur noch gedulden, bis der Titel auch zu uns kommt.

Vielen Dank an Kvothe für die Übermittlung der News.


Quelle:  Twitter
Kommentare verstecken

22 Kommentare

Zeige alle KommentareZeige Kommentare 1 bis 20:
profil 350 comments
[05.03.2013 - 17:50 Uhr]
seb_94:
Das Spiel setzt weitere Kenntnisse voraus, es ist extrem apokryph, ob dieser Titel hier Erfolg haben kann. Das europäische und amerikanische Marktgefüge ist unter keinen Umständen mit dem Japanischen zu vergleichen.
Der Markt ist patrophiert.
profil 197 comments
[05.03.2013 - 18:45 Uhr]
Bloody Frost:
Der Erfolg steht nicht zur Frage, sondern das allgemeine Erscheinen des Titels. Da aber schon für die Playstation 3 im PlaystationNetwork der Vorgänger des Titels erschienen ist, der weniger Inhalt bieten konnte, sieht die Prognose recht positiv aus.
profil 1005 comments
[05.03.2013 - 19:13 Uhr]
Xelyna:
Ich hab ja erst gedacht slashman ist das merkwürdigste das planetvita hat...und dann kam seb mit seinen predigen... täglich zu jeder news...
profil 229 comments
[05.03.2013 - 21:44 Uhr]
Ogerscherge:
Und ich sage dir nochmal, das Wort "patrophiert" existiert nicht.
Vielleicht meinst du auch dieses Mal wieder "atrophiert"...
Und auch dieses mal würde das nur wenig Sinn ergeben.

Benutze um Himmels Willen doch bitte Worte, die du kennst, oder die wenigstens existieren.
profil 1005 comments
[05.03.2013 - 21:49 Uhr]
Xelyna:
Aber er muss doch möglichst viele Fremdwörter benutzen damit seine aussagen noch etwas irrer und Mystischer wirken... Völlig egal ob er sie kennt oder nicht, oder die bedeutung nicht mal versteht, oder sie einfach nur blind aus den duden/internet hat...hauptsache es wirkt möglichst gebildet...wenn schon der inhalt schwachsinn ist...dann doch bitte den Text möglichst Seriös wirken lassen =)
profil 56 comments
[06.03.2013 - 11:38 Uhr]
Clausel:
Apokryph. "Ja ne is klar"
Bin recht gespannt auf den Titel. Hatte vor ein paar Monaten mal ein paar Szenen gesehen und es macht schon Lust auf mehr, auch wenn ich nicht beurteilen kann, ob sich eine Langzeitmotivation einstellen wird..
profil 1224 comments
[06.03.2013 - 14:05 Uhr]
slo_star13:
@ Ogerscherge
Laut ihm bedeutet der Begriff "patrophiert" soviel wie "gesättigt"...Da mir seine Ausdrucksweise kurzerhand auch gehörig auf den Senkel ging habe ich ihn diesebzügl ich mal angeschrieben wem er hier was beweisen will;-)...Der Begriff exisitert im deutschen Sprachgebrauch wirklich nicht, er hat dies aus dem griechischen abgeleitet

Gravitätisch und patrophiert gehören für ihn allerdings auch zum alltäglichen Sprachgebrauch^^...
profil 229 comments
[06.03.2013 - 15:01 Uhr]
Ogerscherge:
Griechisch, hm?
Ich stelle die Behauptung auf, dass es das Wort "patrophiert" in keiner Sprache dieser Welt gibt, oder je gegeben hat. Auch nicht in anderer Form im Griechischen.
Und ich fordere ihn heraus, mir das Gegenteil zu beweisen.
profil 350 comments
[06.03.2013 - 16:39 Uhr]
seb_94:
Nur weil ihr bestimmte Xenologismen, die ich benutze nicht kennt, bedeutet dies nicht, dass diese nicht existieren. Anstatt zu versuchen, mich lächerlich zu machen, weil ich mich im Gegensatz zu vielen anderen Jugendlichen gewählt ausdrücke, solltet ihr euren Horizont erweitern.
profil 1005 comments
[06.03.2013 - 18:14 Uhr]
Xelyna:
Wenn du nicht trollen würdest, in der inhalt nicht jedes mal dementsprechender Schwachsinn wäre....ja dann vielleicht..ne sorry...doch nicht...
profil 350 comments
[06.03.2013 - 18:16 Uhr]
seb_94:
Ja klar, der Typ, der mal in ansprechender Sprache seine Meinung ausdrückt, ist ein Troll. Naja, kann mir auch egal sein, was ihr denkt. Die aktuellen Verkaufszahlen in Japan geben mir Recht.
profil 1005 comments
[06.03.2013 - 18:19 Uhr]
Xelyna:
Der inhalt mein freund, der inhalt.

Weißt du, der unterschied zwischen dir uns slashman ist, man ist wenigens überzeugt davon das er das was er sagt ernst meint egal wie durchgeknallt sein Technick FAQ jedes mal ist, du bist langweilig, und armseelig, und selbst der witz des witzes hat sich einfach ausgelutscht, und in dem moment wo du behauptest ein Wecker, hätte abseits von all den Releases und Akündigungen für einen verkaufsschub gesorgt.... Trollitastisch offensichtlich...
profil 350 comments
[06.03.2013 - 18:31 Uhr]
seb_94:
Auch persönliche Diffamierungen in meine Richtung stützen deine Argumentation nicht.
Wir werden nicht überprüfen können, was die Verkaufszahlen derart gepushed hat. Aber man kann klar erkennen, dass sich meine Vorhersage und die tatsächliche Entwicklung nicht widersprechen, ich hatte die Erhöhung der Verkaufszahlen jediglich in zu geringem Maße vorhergesagt.
Einstweilen sollten wir einfach froh über diese Entwicklung sein.
profil 229 comments
[06.03.2013 - 18:31 Uhr]
Ogerscherge:
"Xenologismus ist ein aus dem griechischen stammender Begriff, der, wenn der Sprecher besonders intelligent wirken will, als Synonym für den Begriff "Fremdwort" genutzt werden kann. Somit ist "Xenologismus" also selbst ein Xenologismus."

-www.stupidedia.org

Ich glaube kaum, dass du Hilfe dabei brauchst, dich lächerlich zu machen. Es hat nichts mit gewählter Ausdrucksweise zu tun, jedes Wort das man niederschreibt erst einmal durch den Thesaurus zu jagen, um zu überprüfen, ob es eine Option gibt, es missverständlicher zu machen.
Und dann sage mir doch mal, was dein tolles Fantasie-Wort "patrophiert" in deiner Welt bedeutet? Wenn du es benutzt und auf seiner Existenz bestehst, kannst du es doch sicher auch erklären.
profil 1005 comments
[06.03.2013 - 18:35 Uhr]
Xelyna:
Dann würde ich mich nicht in die Zwangsjacken ecke stellen und behaupten " Die leute kaufen sich die Vita wegen einen Wecker MUHAHAHA HIHI" ;D

Und eine verkaufszahlensteigerung irgendwann in der zukunft vorherzusagen ist keine Kunst... es muss sich halten, ansonsten sag ich dir so was für jede Aktion, Preissenkung, oder gar für die Japaner interessanten Release voraus...

Und das thema mit japan und der vita hatten wir schon, das es da besser läuft, damals und besonders in der zukunft war uns schon allen klar ;)
profil 350 comments
[06.03.2013 - 18:40 Uhr]
seb_94:
Danke für die Kostprobe eines höchst amüsanten Artikels in der Stupidedia.
Natürlich kann ich es erklären. Das Wort "patrophiert" ist ein zusammengesetztes Wort, das aus dem Altgriechischen abgeleitet wird. "pa-" kommt vom Wort "pas, pasa, pan", was soviel wie "alles" oder "ganz" bedeutet. "-trophiert" lässt sich vom griechischen Wort "trophe (tau rho omikron phi eta)" ableiten und bedeutet Nahrung. "Patrophiert" bedeutet also, dass der Spielemarkt gesättigt ist.
profil 350 comments
[06.03.2013 - 18:44 Uhr]
seb_94:
Xelyna, ich hatte dies vor etwa 2-3 Wochen vorhergesagt, und nun ist dies schon eingetreten. Komischer Zufall^^
Ich sag ja nciht, dass dies eine meisterhafte Vorhersage war, dennoch hatte ich Recht.
profil 1005 comments
[06.03.2013 - 18:50 Uhr]
Xelyna:
Wie viele andere schon vor meheren Monaten, so what? Will Trolli jetzt ein keks? =)
profil 229 comments
[06.03.2013 - 18:55 Uhr]
Ogerscherge:
Gut, das kann ich nicht widerlegen. Ich kann kein griechisch.
Aber das ist noch lange kein Beweis dafür, dass dieses Wort in irgendeiner Sprache tatsächlich existiert.
Ich fordere dich also erneut heraus, mir einen Text zu zeigen, in dem dieses Wort vorkommt. Vorzugsweise einen Text, den du nicht selbst verfasst hast.
Vorher gebe ich mich nicht geschlagen.
profil 350 comments
[06.03.2013 - 18:55 Uhr]
seb_94:
Ja, Xelyna, wie du schon selbst sagtest, wir drehen uns im Kreis. Wie ich im selben Kommentar schreibe, ist dies keine meisterhafte Vorhersage. Es geht mir lediglich um den Fakt, dass es so eingetreten ist.
Zeige die restlichen Kommentare
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...