PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Altin Bujupaj

Datum: 20.03.2013, 10:24 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Playstation Vita, Toukiden, Action RPG, Hunting Game, Tecmo Koei, Omega Force

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

4039°

-

Toukiden: Neue Informationen zum Gameplay veröffentlicht (Update: Neue Screenshots)

Im Rampenlicht: Waffenvielfalt und Fertigkeiten.

In der aktuellen Famitsu sind neue Informationen zum bald kommenden Hunting-Game Toukiden erschienen, welches von Tecmo Koei und den Machern der Dynasty Warriors-Reihe, Omega Force, entwickelt wird.

So hat man laut Famitsu die Wahl zwischen verschiedenen Waffentypen: Möchte man starke Schwünge austeilen und den Gegner niederschlitzen, so ist man mit dem Langschwert goldrichtig. Möchte man den Gegner eher mit Pfeilen festnageln wollen, so kann man zum Bogen greifen. Verheerende Schläge kann man mit Kampfhandschuhen austeilen und wenn man immer noch unschlüssig ist, so kann zur Kusarigama, der Kettensichel, gegriffen werden, welche sowohl Schlitz- als auch Schmetterschaden verursachen kann.

Außerdem hat man auch die Möglichkeit sogenannte Mitaya (Geister) zu beschwören, die einem mit verschiedenen Kampfstilen in der Schlacht gegen die Dämonen helfen können. So konzentriert sich beispielsweise Minamoto no Yorimitsu auf Angriffe, während Hijikata Toshizo seinen Fokus auf Verteidigung setzt. Nohime ist für Schleichpartien geeignet, während Sei Shonagon die Rolle des Heilers übernehmen kann.

Zu guter letzt wurden auch zwei Fertigkeiten näher erläutert: So kann man beispielsweise mit der Fertigkeit "Auge des Oni" Schwachpunkte des Gegners ersichten und es werden verstecke Objekte enttarnt. Außerdem verfügt man über den "Eid des Oni", mit welchem man verheerende Spezialangriffe ausführen kann.

Toukiden soll noch im Laufe dieses Jahres in Japan erscheinen. Ob und wann auch wir zum Genuss des Spieles kommen werden, bleibt momentan noch unklar.

*UPDATE*

Zu den angekündigten Waffen, sind nun dementsprechend auch Screenshots eingetrudelt, welche verschiedene Attacken mit den Waffentypen zeigen.


Quelle:  siliconera
Kommentare verstecken

- Kommentare


- Noch keine Kommentare vorhanden -

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...