PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

5875

7

Kommentare zu: Ratchet & Clank-Kinofilm in Arbeit

News von Michael Holder, am 24.04.2013, 21:44, Seite 1 von 1


Zeige Kommentare 1 bis 7:
profil 970 comments
[24.04.2013 - 23:42 Uhr]
erko:
Das kan nur gut werden! :)
profil 36 comments
[24.04.2013 - 23:54 Uhr]
Timo360:
Oh Gott, das kann ja nur SCHIEF gehen. Spiele werden als Unterhaltungsmedium zum selbstagieren produziert (meiner Meinung nach jedenfalls)
Das hat man schon bei FarCry gesehen und es wird auch bei Ratchet und Clank passieren :/
profil 647 comments
[25.04.2013 - 03:17 Uhr]
DeadHeadFred:
2015? und jetzt schon ein Teaser ?...sehr ungewöhnlich
profil 970 comments
[25.04.2013 - 10:57 Uhr]
erko:
Die zwischen Sequenz waren doch immer das Sahnehäubchien.
Und das als Animation's Film, wird sich gut!
Da bin ich mir sicher! :)
profil 968 comments
[25.04.2013 - 12:22 Uhr]
One
Also ganz ehrlich? Nicht das der Name Ratchet & Clank im Markenausschlachtungs-Dschungel landet, weil dann geht das DEFINITIV schief... Ich hoffe die Entwickler des Films sind sich sicher, was da auf dem Spiel steht. Der Name kommt ja nicht von ungefähr.
profil 968 comments
[25.04.2013 - 12:26 Uhr]
One
Bzw ihr wollt wissen was der Fehler von Videospielverfilmungen war/ist? Uwe Boll ist der Fehler.
profil 1 comments
[25.04.2013 - 17:41 Uhr]
Antimuffin:
@Timo360: Ist es ein Liveactionfilm? Führt Uwe Boll Regie?

Ist ja nicht so, dass Insomniac die volle Kontrolle über den Film hat und einer der Entwickler die Story schreibt.

Achja, Wreck it Ralph war auch eine echte Katastrophe...
Um Kommentare zu schreiben, bitte oben einloggen oder jetzt Registrieren!