PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Altin Bujupaj

Datum: 08.05.2013, 12:05 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Playstation Vita, hohokum, doki-doki universe, counterspy, indie games, psn, sony santa monica studio, Sony

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

5889°

30

Sony kündigt neue Indie-Spiele für die PSVita an

Bühne frei für Hohokum, Counterspy und Doki-Doki Universe!

Vor einigen Tagen gab Sony zu verstehen, dass große Ankündigungen in dieser Woche anstehen würden. So verleihen sie ihrer Aussage Nachdruck und begehen den ersten großen Schritt mit drei neuen Indie-Games, welche sowohl für Playstation 3, Playstation 4 und PSVita erscheinen werden: Hohokum, Counterspy und Doki-Doki Universe.

Hohokum, welches von Honeyslug und dem bekannten Sony Santa Monica Studio hergestellt wird, ähnelt seinem Pendant Sound Shapes mit einem sehr minimalistisch gehaltenen Design. Man steuert eine schwebende schlangenähnliche Kreatur die im Spiel "The Long Mover" (Die lange Triebkraft) genannt wird. Dieser schlängelt sich durch schwebende Plattformen, löst Rätsel und hilft auch den Einwohnern dieser Welten.

Counterspy, welches von Dynamity und Foster City Studio hergestellt wird, ist ein 2D-Shooter mit Cover-Elementen welches noch dieses Jahr sein Debüt feiert. So versetzt es den Spieler zu der Zeit des Kalten Krieges, dem Nachkriegszeitraum in welchem USA und die frühe Sowjetunion versuchten sich so groß aufzurüsten wie nur möglich. Der Spieler verfügt über eine Spionen-Agentur, welche es sich als Ziel setzt den Druck zwischen USA und Sowjetrussland unter Kontrolle zu halten und somit einen möglichen Krieg entgegen zu lenken.

In Doki-Doki Universe welches auch von Foster City Studio und HumanNature Studio erstellt wird, spielen sich die Dinge nicht so dramatisch ab: So spielt man in diesem kommenden Free-to-play Titel einen Roboter dessen Modell kurz davor steht, nicht mehr hergestellt zu werden, da es diesen an Menschlichkeit mangelt. Dies veranlasst einen der Roboter dazu, andere Planeten zu bereisen und mit den Einwohnern zu kommunizieren um noch mehr über Menschen zu erfahren.

Was meint ihr dazu - könnten die Spiele was reißen oder sind sie für die Masse der Vita-Besitzer überhaupt ein erneuter Grund den Handheld einzuschalten? Lasst es uns im Kommentarbereich wissen!


Quelle:  gematsu.com
Kommentare verstecken

30 Kommentare

Zeige alle KommentareZeige Kommentare 1 bis 20:
profil 20 comments
[08.05.2013 - 12:16 Uhr]
Mamagotchi:
Wenn das die Ankündigung für diese Woche sein soll, dann hätte sich das Sony auch sparen können!
profil 647 comments
[08.05.2013 - 12:26 Uhr]
DeadHeadFred:
ach Sony hat doch Humor.. wenn auch etwas makaber.

ich finde dass gar nicht witzig.
profil 43 comments
[08.05.2013 - 13:02 Uhr]
tschullo:
ok...ok...das muss jetzt sein^^

SONY! ihr sollt gefälligst neue spiele bringen, und nicht so einen ANGSCHISSENEN indie-DRECK-.-
profil 711 comments
[08.05.2013 - 13:05 Uhr]
heubergen:
Weckt ihr mich in fünf Jahren, wenn die PS Vita zu Tode getragen wird?
profil 288 comments
[08.05.2013 - 13:52 Uhr]
Rikaji:
das wird so sicher keine 5 jahre mehr dauern xD

ich hasse indie rotz, für indie rotz hol ich mir n iphone oder ne ouya aber doch keine vita, ich will AAA spiele.
profil 324 comments
[08.05.2013 - 13:57 Uhr]
sayhello:
Das soll wohl ein Scherz sein Sony? Wahnsinns Ankündigung. Wenigstens wird der Sch... im Store eine eigene Rubrik bekommen, dann müssen wir uns nicht durch unzähligen und unnötigen Casual Smartphone Müll wühlen, die man dann häufig für die Smartphones auch noch bedeutend billiger bekommt.
Bringt endlich RICHTIGE Games oder stampft das Teil endlich ein. Ich hatte mir so viel von der Vita versprochen, jetzt ist das Teil über ein Jahr auf dem Markt und lese täglich nur von solchem Schrott. Ich frage mich wie soll diese Plattform erfolgreich werden? Sony liefert immer weniger Argumente für die Vita.... ich bin echt enttäuscht.
profil 970 comments
[08.05.2013 - 14:00 Uhr]
erko:
Also wir haben jetzt Mittwoch, ich hoffe mal das das nicht alles gewesen ist.
Den wen ja, gute Nacht. -.-*
profil 56 comments
[08.05.2013 - 14:57 Uhr]
Elkaidren:
Ihr wisst aber schon das Indie nicht gleich billig Game mit mieser Grafik bedeutet oder o.O
profil 288 comments
[08.05.2013 - 15:18 Uhr]
Rikaji:
für mich gab es noch kein indie spiel, dass mich länger als jeden tag für ne 10min busfahrt begeistern konnte. falls minecraft ein indie game ist/war, ist es eine ausnahme.
die meisten indie games basieren auf einer (meistens nur geht so) idee und langweilen schnell.

finde diese indie sektion für die vita enfach überflüssig, wer kauft sich schon indie games für das dreifache für die vita, wenn doch eh jeder ein smartphone hat?
profil 45 comments
[08.05.2013 - 16:41 Uhr]
RyperX:
Leute....

Nur mal auf die schnelle 2 zu nennen
Jouney und The Walking Dead

@Rikaji: Bei Indie Titel denke ich aber nicht an Smartphone Spiele sondern halt an richtige Spiele zwischen 10-15€ und da gibts einige Perlen.
profil 79 comments
[08.05.2013 - 16:53 Uhr]
Deathan Stefan Thiermann
Nur um das klarzustellen: in der News ist nicht davon die Rede, dass das die große Ankündigung ist, sondern dass es ein erster Schritt in die Richtung ist ;) Kann mir schlecht vorstellen, dass es das gewesen sein soll, da kommt noch mehr. Die Frage ist, ob es dabei auch um die Vita geht
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 53 comments
[08.05.2013 - 20:39 Uhr]
GogOlo:
@Deathan
Wie wäre es denn mal als ein guter Redakteur(haben die planetX.de Seiten überhaupt eine echte Redaktion[mit Büro usw.]?) bei Sony eine Anfrage zu stellen, um etwas Klarheit zu schaffen. ^^ Oder wisst ihr vielleicht schon mehr und dürft nur nichts sagen wegen irgendeiner NDA? hmmm...

Falls das wirklich die Ankündigung war, bzw. welche von den 100 Spielen die uns in 2013 erwarten, dann ist das tatsächlich ziemlich schwach. Ich versteh einfach nicht wieso niemand für die PSV entwickelt, ich will jetzt nicht die Henne-Ei-Diskussion anfangen a la "Es gibt keine Spiele, weil keiner die Vita kauft, es kauft aber keiner die Vita, weil niemand Spiele entwickelt.", aber die Vita hat so viel Potential und ist im Grunde für jedes Spielegenre offen, sogar Simulationen(z.B. Tycoon Spiele wie das neue GameDevTycoon) kann ich mir sehr gut vorstellen, dank dem Touchscreen.
profil 593 comments
[08.05.2013 - 21:48 Uhr]
Ailtin Altin Bujupaj
@GogOlo:

Naja, Deathan hat ja schon erwähnt: Die Woche ist noch jung. Ich bezweifel auch, dass es sich nur um diese Ankündigung handelt. Wenn man beispielsweise auf die Konsolenseite rüberschaut, da sind ja mittlerweil endlich neue Artikel zu Infamous: Second Son und auch Drive Club erschienen. Ein recht großes Highlight könnte nun auch die Ankündigung der GT-Konferenz auf der Silverstone-Strecke in Großbrittanien sein. (http://www.youtube.com/watch?v=mUK1VLZXNK4 Sie benutzen sogar die Opening Musik von Chemical Brothers welche sie im allerersten GT verwendet haben...himmlisch ! :D)Ich persönlich würde mich über einen Vita-Ableger, der auch nur im geringsten sich wie GT4 oder einen Hybrid von 4 und 5 spielt, voll und ganz ausreichen :D

Einfach abwarten und Tee trinken. ich bin sicher da kommt auch noch was für die Vita bei raus :)
profil 968 comments
[09.05.2013 - 13:40 Uhr]
One
Ohje... selten soviel Bullshit-Gelaber gelesen, wie hier auf 14 Kommentare verteilt und das ist echt schon nicht einfach hier xD Allerdings verstehe ich einige Kommentare, die sich unter "100 neue Spiele" was anderes vorgestellt haben. Mir geht es da nicht anders und wünsche mir echt endlich mal den großen Wurf in AAA Form.

Wobei ich Indie-Spiele grundsätzlich nicht als schlecht oder billig Kategorisiere. Im Gegenteil. Und das man für Indie-Spiele grundsätzlich nen iPhone oder Android-Geräte brauch, zeugt hier von geballtem nicht vorhandenem Fachwissen xD Das streubt mir schon die Haare im Nacken :D Allein die Tatsache das 95% der Indie-Games am PC und Konsole verkauft werden sollte da wohl für sich sprechen ;) iPhone und Android bedienen ihren eigenen Raum.

Ich würde mich eher an die großen Studios wenden die zu BLÖD sind hier irgendwas auf die Beine zu Stellen, während sich Terraria (eines der besten Indie-Games seiner Zunft!) auf der PS3 und XBox zu über 2 Millionen verkauften Exemplare mausert. Indie wird immer eine Nische bleiben, eine Nische mit einer hohen Daseinsberechtigung. Aber wenn man mittlerweile sieht, dass die großen Studios auf der Vita vergeblich dagegen ankämpfen und selber zu blöd sind was ordentliches draus zu machen...

Selbst Schuld ;)
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 968 comments
[09.05.2013 - 17:52 Uhr]
One
Mir gehts einfach darum, dass ihr eure Wut an den teilweise wirklich hervorragenden Indie-Games auslasst. Das ist absoluter Blödsinn. Da kannste mir noch so lange Märchen auftischen. Packt das Übel bei der Wurzel! Den AAA-Machern und den Versprechungen von Sony Beispielsweise. Die Teilweise richtig guten Indie-Games können da nicht viel für :P
profil 440 comments
[09.05.2013 - 18:45 Uhr]
yui-chan:
Solange die Indies keine Spiele wie Infected (bestes PSP-exklusives Spiel) raushauen, interessieren die mich nicht.
profil 968 comments
[09.05.2013 - 18:54 Uhr]
One
Es kommt auf den persönlichen Geschmack an oder? Man kann es ja respektieren das jemand nen Scheiß auf Indie-Games gibt, aber diese nun die Schuld zu geben ist Bullshit. Es gab ne Menge richtig geiler Indie-Games die letzten Jahre, alle für PC und Konsole. Wenn man die nicht haben will brauch man sie auch nicht kaufen :D Ganz einfach.
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
Zeige die restlichen Kommentare
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...