PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

9997°

76

Kommentare zu: Sony: "Unglaublich" großer Titel für die Vita in der Mache

News von Stefan Thiermann, am 13.05.2013, 10:20, Seite 2 von 4


Zeige Kommentare 21 bis 40:
Gehe zu Seite:
Vorherige Seite | Nächste Seite
profil 91 comments
[13.05.2013 - 17:12 Uhr]
Georgi-091:
Aus dem Link von Levy hab ich die Infos ^^
Wikipedia ist nicht immer richtig, also bitte Acht geben :)
Ich hab dich schon richtig verstanden, du hast ja Recht, das mit dem Hack hat aufjedenfall die Verkaufszahlen gesteigert, aber auch ohne einen Hack hätte sich GTA gut verkauft, und um das geht es! Mit einem GTA wird die Vita aufjedenfall profitieren, da bin ich mir zu 100% sicher! Wenn sich schon ein schlechtes "Call of Duty" nicht schlecht verkauft, was wird dann ein unglaubliches GTA machen?

profil 197 comments
[13.05.2013 - 19:05 Uhr]
Bloody Frost:
Habe nie Verstanden, was an GTA so toll sein soll. Klar hat es ne riesige Welt in jedem Teil, aber irgendwie mangelt es an Aktivitäten.

Persönlich hoffe ich auf ein komplett neues Franchise.
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 91 comments
[13.05.2013 - 20:05 Uhr]
Georgi-091:
Aber echt :P
profil 499 comments
[13.05.2013 - 20:13 Uhr]
ZeeO:
Interessant wie man mit so wenig Infos soviel Enthusiasmus auslösen kann... Letzte Woche hieß es noch die Vita sei tot!

Mal ernsthaft: Die Hälfte träumt so oder so nur vor sich hin oder? Ich meine klar, ein Bethesda RPG ... wo wir alle wissen wie gut die letzten auf PS3 liefen. Ein God of War ... ernsthaft jetzt? Noch eins? Und ein GTA halte ich auch nicht für gerade wahrscheinlich, gerade jetzt wo GTA5 in den Startlöchern steht. Lasse mich aber gerne eines Besseren belehren...
Auch ein neues Uncharted würde diesem ungemein nutzlosen Kommentar von Shahid Kamal Ahmad nicht unbedingt entgegenkommen. Aber hey, vielleicht gibt's ja wieder ne Wahnsinns Ankündigung für nen HD Port von irgendeinem ollen Schinken, wer weiß.

Statt Bullshit-Bla-Bla seitens Sony, könnte es ruhig mal wieder "Handfestes" geben. Das wiederum entspräche aber wieder nicht der Firmenpolitik von Sony, die eher mit Zurückhaltung und Schweigen glänzt... Hach ist das wieder spannend :|

@ Slashman: GTA4 in einem Atemzug mit Spaß zu nennen halte ich auch für gewagt. Das Hauptspiel war totlangweilig! Im Endeffekt gab es nur ein "fahre von A nach B und niete alles um" Design, unsympathische Charaktere (außer Bruce Kibbutz) Ganz großes Kino ... San Andreas ok, aber GTA4 wurde am Ende durch Gay Tony und TLAD interessant, was nichts daran ändert, dass der Hauptstrang völlig uninspiriert gewirkt hat. Ja, die Welt war toll, aber wirklich viel anstellen konnte man darin nicht. Es sei denn man empfindet Taxifahren als spaßig. Und vom Fahrverhalten der Autos fang ich gar nicht erst an...
profil 1224 comments
[13.05.2013 - 20:24 Uhr]
slo_star13:
@ Bloody Frost
Da frage ich mich doch ernsthaft ob du jemals ein GTA gezockt hast. GTA und "Mangel an Aktivitäten" in einem Atemzug zu nennen ist mal komplett paradox^^. In keinem anderen Spiel kannst du dich abseits der hauptmissionen so beschäftigen wie in einem GTA, slashman hats ja schon aufgezählt...Man muss sich einfach nur den Hype um die 3 großen Buchstaben anschauen und die VKZ, das sagt ja schon alles...

@ Zee0
"Ein God of War ... ernsthaft jetzt? Noch eins?"....Ein Mario...ernsthaft jetzt?. Noch eins?...Solange es die Qualität hat und die Fans begeistert, warum nicht??. Der letzte Teil "Ascension" war zwar verhätltnismäßig "nur" gut, aber dennoch ist GoW nun mal eine sehr starke Marke und hat eine große Fan-Base...
Bei GTA 4 kann ich dir halbwegs zustimmen, ich fande z.b. Nico Bellic auch nicht den ganz großen Sympathieträger und das Spiel i.A. auch nicht übermäßig gut, da war SA schon um Einiges besser. Anstellen konnte man in GTA 4 schon Einiges mit den ganzen Minispielen und Nebenmissionen, ganz GTA-typisch eben. Aber GTA 5 klingt wieder nach einem ganz großen Spiel;-)...

P.S. Welchen Kommentar von Shahid Kamal Ahmad meinst du denn da?. Hab ich was verpasst?
profil 499 comments
[13.05.2013 - 20:30 Uhr]
ZeeO:
@ slo_star13: Mein Beitrag war auf die Erwartungen und Beiträge der Mitglieder hier bezogen ;) Die Informationen seitens Shahid Kamal Ahmad tendieren gegen null, er hat halt auch mal was twittern wollen ... Daher ist es egal (in meinen Augen) welcher Titel da jetzt bei rumkommt, an der Sinnlosigkeit solcher Kommentare ändert es nichts.

Klar, Mario, God of War, alle haben eine entsprechende Fanbase, will ich auch keinem madig machen. "ICH" fange mich nur langsam an zu langweilen bei den jährlichen Fortsetzungen ohne Innovationen: Call of Duty, Assassins Creed, Mario etc. Einzeln gesehen vielleicht gute Spiele, aber in einer jährlich erscheinenden Serie einfach nur noch gähnend langweilig.
Alle fluchen über Indie Titel (wobei ich immer noch stark bezweifle, dass ein Großteil der "Hater" überhaupt weiß, was Indie bedeutet), aber wieso ist dann ein Guacamelee soviel interessanter vom Spieldesign wie der x-te Mario Ableger? Wieso bringt ein Machinarium mehr von der Spielwelt rüber, obwohl kein Wort gesprochen wird?
profil 197 comments
[13.05.2013 - 20:41 Uhr]
Bloody Frost:
Uhm...jaaa...Rumfahren (-laufen und -fliegen), sammeln und zwischen durch mal was töten. Das nenne ich nicht viel. Klar sind es Unmengen an Missionen und es gibt viel zu erkunden, doch das beschränkt sich fast alle auf dieses Spektrum (das eventuell um Waffen und Fortbewegungsmittel erweitert wird, aber dennoch das gleiche bleibt). Und ich habe einige GTA's gespielt (nur von Freunden geliehen...aber recht lange) und war recht gelangweilt.
Und die allgemeine Atmosphäre ist immer ziemlich die selbe und inzwischen nicht mehr besonders ausgefallen.
profil 91 comments
[13.05.2013 - 21:22 Uhr]
Georgi-091:
Bloody Frost, kann es sein, dass du gar keine Ahnung von guten Spielen hast? In GTA gibt es genug Sachen die man unternehmen kann! Willst du, dass man aus einem Spiel ein Stück von allem rein tut? GTA als RPG? GTA ist ein Open World Spiel und dafür das es genug Möglichkeiten gibt, kann ich nicht sagen, dass da was fehlt! Es ist einfach eine Geschmackssache, und nur weil GTA nicht dein Geschmack ist, ist es nicht scheiße! GTA ist ein besonderes Spiel, wo einfach viele Möglichkeiten geboten werden, ich kann nicht verstehen wie jemand sagen kann, es gibt keine Möglichkeiten!!! Entweder hast du einen anderen Geschmack oder du bist ein Typ der nur das Spiel liebt, dass seinen Geschmack betrifft (was bei den meisten CoD ist). Mit einem gutem GTA kann man einfach nichts falsch machen!!!


ZeeO, wenn du dich langweilst, dann kannst du ja mal was anderes austesten und nicht gleich erwarten, dass man alles in einem Spiel findet! Ich finde es nicht langweilig und viele hier auch ned. Ich fluche nicht über Indie Games, aber auf der Vita sind sie doch unötig!

profil 53 comments
[13.05.2013 - 22:02 Uhr]
GogOlo:
Hauptsache Bloody Frost wird angegriffen, weil er ein bestimmtes Spiel/Genre nicht mag. :D

Ist doch seine Sache ob er es mag oder nicht...das hat auch nichts mit gutem Spiel zu tun. Ich finde z.B. die GT-Reihe furchtbar öde(Obwohl viele sagen, dass es gut ist), und? Jedem das seine. Einfach sagen, dass etwas toll ist, weil eine große Masse es toll findet, obwohl man selber es nicht mag, scheint keine wirklich gute Lösung zu sein...

"Persönlich hoffe ich auf ein komplett neues Franchise." Das hoffe ich übrigens auch, GTA wäre zwar schön, aber ich möchte auch lieber was ganz neues. :) GTA kann übrigens auch Chinatown Wars 2 bedeuten(schönes 2D), was gar nicht so unwahrscheinlich wäre, denn Rockstar steckt gerade Knietief in der großen Fünf, da haben die nicht wirklich viel Zeit, um nebenbei einen Handheld Titel zu stricken.
profil 38 comments
[13.05.2013 - 22:23 Uhr]
Mantis2:
hoffentlich kein gta!
profil 2 comments
[14.05.2013 - 00:17 Uhr]
DarkWolf5666:
Hoffentlich ein Battelfield Vita. :D
profil 43 comments
[14.05.2013 - 00:44 Uhr]
SilentiumGer:
ein gta wird die vita mit sicherheit nicht retten oder verkäufen ankurbeln. warum neue hardware kaufen wenn ein neues gta für die hardware kommt die man schon zuhause stehen hat ? also mich z.b würde es nicht vom hocker reißen weil gta absolut nicht mein fall ist ich find es stink langweilig =)
profil 324 comments
[14.05.2013 - 06:27 Uhr]
Levy:
Naja, gleich jemanden angreifen, weil er ein Spiel nicht mag... Ich persönlich mag Skyrim auch überhaupt nicht - öde Story, leere Welt, viel zu leicht ohne Mods (welche ja nicht gleich zum release da sind.), immer wiederholende Quests. Bin halt eher ein Fan von Story-angetriebenen RPGs, mit Wendungen, sehr schön gestalteten Characteren usw. Trotzdem respektiere ich Leute, die dieses Spiel mögen.
profil 197 comments
[14.05.2013 - 07:09 Uhr]
Bloody Frost:
@Georgi-091: Wann habe ich je gesagt, dass GTA scheiße ist? Ich habe nur gesagt, dass ich nicht verstehe was andere daran so toll finden und selbst beim Spielen recht gelangweilt war.
profil 968 comments
[14.05.2013 - 09:31 Uhr]
One
Da muss ich zum Vorpost absolut widersprechen! natürlich ist GTA ein Riesenfranchise, aber ich akzeptiere einfach nicht den Umstand, das GTA als EINZIGES großes Spiel in Frage kommt. Das wäre Bullshit ;-) Es gibt genug Marken die ähnlich riesig oder gar größer sind, die ebenfalls einen riesen Boom auslösen könnten. Dazu bedarf es nicht nur einzig und allein einem GTA.

Ein GTA wäre allerdings schon schön. Es allerdings als einzige Marke zu sehen, die die Vita als große Ankündigung heimsucht ist allerdings etwas engstirnig :P Aber wir leben ja alle abgeschottet in unseren Genres :D

PS: Ich finde es echt immer wieder geil, wie ihr euch hier gegenseitig über den persönlichen Geschmack des anderen auszulassen scheint xD Herzallerliebst ^^ "GTA ist Scheiße!!" "GTA ist unendlich geil!!11!1!" Blah blubb... Das es auch mal Menschen gibt die ein riesiges Franchise nicht mögen könnten, darüber denkt keiner nach ^^ Man ist gleich "Ketzer" oder hat keine Ahnung vom Spiel :D

Viele hier haben nicht einmal Ahnung vom sozialen Miteinander... :D Halte ich für deutlich schlimmer, als einem Menschen zu erklären das ein Spiel extrem geil ist, obwohl er es nicht mag :D Logik war hier noch nie irgendwie ne große Nummer. Genauso wie, dass ein GTA der "einzige große Titel" sein kann ;) Da kann ich als Jahrzehnte langer Schreiberling in dem Segment nur lachen ^^

Aber wollen wir jedem hier sein Lieblingswunsch auf der Vita mal nicht madig machen :D Wir wollen ja alle, dass die Vita mal nen Impuls bekommt, der das vermeidlich Schlimmste endlich einmal abwendet. So darf jeder davon gerne träumen, was er am liebsten auf der Vita hätte ;)
profil 2553 comments
[14.05.2013 - 10:35 Uhr]
Kratos:
bringt eh nix, sich jetzt drüber verrückt zu machen-.- bei der E3 werden wir mehr erfahren..
profil 1224 comments
[14.05.2013 - 11:35 Uhr]
slo_star13:
@ Bloody Frost
Da stelle ich doch gleich mal eine kleine gegenfrage: Welches Spiel bzw. welche Spiele langweiligen dich dann nicht?. Wenn du einem GTA einem mangel an Aktivitäten vorwirfst und dir das Spiel nichts Besonderes bietet?...Das würde mich jetzt echt brennende interessieren. GTA ist eben ein Open-World-Game mit massig Missionen und Nebetätigkeiten, es ist quasi ein Musterbeispiel an AKTIVITÄTEN. Wenn dich das langweilt, dann sag mal welche Spiele dich dann nicht langweilen...

@ SilentiumGer
Doch das würde es, ein exklusiver Ableger wäre ein Millionenseller und würde die Vita enorm pushen...Vielleicht magst du halt einfach den Stil eines GTA nicht oder generell keine Open World-Games??. Was ist da langweilig?

@ Zee0
Der Großteil wird schon wissen was Indie Games sind, aber der großteil möchte eben mehr die nahmhaften Blockbuster zocken. Dazu gehöre ich z.b. auch. Ich kann dem ganzen Indie-Kram rein gar nichts abgewinnen in dem kein Wort gesprochen wird, die Grafik seltsam aussieht oder wie auch immer...
profil 647 comments
[14.05.2013 - 12:33 Uhr]
DeadHeadFred:
nachdem das Pissoir spiel erschienen ist gibts jetzt was "grosses" zum hinsitzen und dass täglich^^
profil 968 comments
[14.05.2013 - 13:59 Uhr]
One
Das der Großteil nur AAA spielt ist allerdings auch nicht mehr richtig. Der AAA Teil wird natürlich überwiegen, aber es hält sich nach erfolgen von Minecraft oder einem Journey gar sehr gut die Waage ^^ Es ist eben der reine subjektive Empfinden der jenigen die es nicht haben wollen oder mögen. Rein objektiv betrachtet ist grade die Indie-Szene mit diversen Perlen eine große Bereicherung aller Seiten. Da sind sich selbst Spieleentwickler-Legenden von großen Schmieden mehr als einig.
Zeige Kommentare 21 bis 40:
Gehe zu Seite:
Vorherige Seite | Nächste Seite

Um Kommentare zu schreiben, bitte oben einloggen oder jetzt Registrieren!