PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: heubergen

Datum: 14.06.2013, 13:14 Uhr

Typ: Leser-News

Screenshots:
Stichworte:

Playstation Vita, Trailer, Gameplay, Moto GP 13

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:
MotoGP 13
Milestone

3650°

23

MotoGP 13: Erstes Vita-Gameplay veröffentlicht

Zum ersten Mal sehen wir die Grafik

Milestone hat ein Gameplay-Video zur kommenden Simulation MotoGP 13 veröffentlicht, bei dem zum ersten Mal die Vita-Version des Spiels abgelichtet wurde. Praktisch also, da das Spiel bereits in einer Woche erscheint! Der Hersteller versichert dabei, dass sich die Handheld-Variante in Sachen Inhalte nicht von den Konsolen-Pendants unterscheiden wird.

Wer sich den Trailer zu Gemüte führt wird feststellen, dass die Optik doch einige Federn lassen musste. Freut ihr euch trotzdem noch auf das Spiel? Teilt es uns in den Kommentaren mit!



Vielen Dank an heubergen für die Übermittlung der News.


Quelle:  z-giochi.com
Kommentare verstecken

23 Kommentare

Zeige alle KommentareZeige Kommentare 1 bis 20:
profil 350 comments
[14.06.2013 - 14:14 Uhr]
seb_94:
Aus welcher Hölle wurde uns das denn geschickt? Das ist ja noch auf PSP Niveau.
profil 711 comments
[14.06.2013 - 14:51 Uhr]
heubergen:
Ich werde (zumindest) die Demo Fassung auf jeden Fall holen und dannach je nach Gamespass auch die Kaufversion.
profil 968 comments
[14.06.2013 - 14:56 Uhr]
One
Firemint? Bitte portiert Real Racing 3 auf die Vita... Einfach nur damit ich was zum Fahren habe was gut aussieht :( Moto GP ist der klassische Fall von "unbedingt was auf die Vita bringen, aber absolut nicht gekonnt" ... Jedenfalls optisch gesehen.
profil 70 comments
[14.06.2013 - 16:15 Uhr]
Magic_Maneki:
Das ist die mit Abstand schlechteste Portierung für Vita, die ich je gesehen und gehört habe. Allein die Soundkulisse klingt sowas von dünn und hohl und hat mit einer Simulation nichts mehr zu tun. Die Grafik ist einfach nur ein schlechter Witz. Selbst auf dem iPad habe ich schon Besseres gespielt. Die Ausleuchtung der Strecke ist quasi nicht vorhanden, der Asphalt besteht aus einer billigen grauen Textur, die Motorräder haben nicht mal einen echten Schattenwurf, sondern einen Fake-Schatten unter den Rädern.

Ganz klar und deutlich: Nein danke!
profil 79 comments
[14.06.2013 - 19:05 Uhr]
Deathan Stefan Thiermann
Ich hab beim News-Schreiben 'nen regelrechten Schock bekommen, als ich den Trailer gesehen habe. Das sieht echt nicht gut aus :D
profil 647 comments
[14.06.2013 - 21:16 Uhr]
DeadHeadFred:
also ich finde die grafik durchaus ansprechend und vor allem sieht es stabil aus ich sehe keine pop ups.. ich mag aber diese moto racer nicht.. wäre es mit Autos würde ich sofort kaufen
profil 105 comments
[14.06.2013 - 23:13 Uhr]
scragnoth:
@DeadHeadFred: Ist NFS Most Wanted für die Vita nicht einigermaßen?
profil 968 comments
[14.06.2013 - 23:49 Uhr]
One
Ich verteidige ja gerne Retro-Spiele und dessen teils sehr liebevoll gestalteten Bitmaps. Aber DAS hier ist krank. Real Racing 3 auf dem iPhone 4 mit Cortex-A9 Single Core (800 MHz) und SGX534 GPU (ebenfalls Single Core) bietet deutlich realistischeren Asphalt, Spiegelungen, Animationen der Autos, Schatten und das beste: Deutlich mehr Umgebungsdetails.

Mal eben bissel Geld auf der Vita abgrasen... Und Schwupps ist Moto GP entstanden... Tolle Kiste und vor allem wirft das ein sehr schönes Licht auf die Konsole.

Naja erstmal auf die Demo warten und antesten. Bin selber großer Moto GP Fan. Daher muss ich das erst einmal live erleben.
profil 440 comments
[15.06.2013 - 14:41 Uhr]
yui-chan:
Arme PS Vita, bis auf Wipeout kein gutes Rennspiel. Dabei ist doch gerade so eine Konsole dafür geschaffen.
profil 147 comments
[15.06.2013 - 15:24 Uhr]
dershogun:
sieht das scheiße aus. ich bin entsetzt. das einzig gute daran: 39 euro gespart.
profil 499 comments
[15.06.2013 - 16:42 Uhr]
ZeeO:
Weiß gar nicht was ihr alle habt, die "Menüs" sind doch echt schick :)

Mal von der katastrophal- miesen Optik weg, was zum Teufel sind das für Sounds? Vielleicht sollten die Jungs von Milestone sich mal auf eine Rennstrecke begeben und sich mal anhören, wie es in der MotoGP wirklich zugeht. Bei Shift 2 Unleashed hatte ich alleine durch die Soundkulisse schon ein Mittendrin- Gefühl und die Optik war auch nicht gerade die Beste, aber das hier .... alter Schwede. Ich bin großer Fan des Zweiradsports, hab es schon live erlebt, aber selbst mit großem Fanboy Bonus geht das hier gar nicht.
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 347 comments
[16.06.2013 - 11:16 Uhr]
Arlas-Drevan:
Vor Wochen wurde ich hier noch ausgelacht als ich schrieb die vita sei tot.Schade um die coole Hardware.
profil 968 comments
[16.06.2013 - 11:57 Uhr]
One
Das 4S hat auch 800 MHz ^^ Aber ja stimmt schon. Die reine Grafikleistung der Vita ist durch den einen Kern mehr in der GPU deutlich überlegen. Allerdings ist der SGX534MP3 deutlich höher getaktet als in allen Vorgängermodellen. Das iPhone 5 schlägt in reiner Rechenkraft der GPU sogar das iPad 3 :) Aber das ist hier weniger ausschlaggebend... Die Krait Basis CPU im iPhone lässt sich nicht mit der in der Vita vergleichen ^^
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 968 comments
[16.06.2013 - 16:22 Uhr]
One
Die reine Rechenkraft der CPU des iPhone 5 schlägt jeden Cortex A9 bis 1.8 GHz ;) Auch wenn alle 4 Kerne des A9 genommen werden. Das liegt allerdings an der wesentlich effizienteren Krait Basis. Wobei man aber auch betonen MUSS, dass die iPhone 5 CPU nur auf Basis des Krait Kerns basiert, sich aber grundlegend unterscheidet.

Der Cortex A9 ist einfach zu alt... insgesamt gesehen von 2008. Die CPU im iPhone ist eigene auf Krait Basis entwickelte Eigenkonstruktion von Apple aus 2011. Die Unterschiede sind enorm ^^

Das gleiche gilt beim iPad 4 für die SGX554MP5 GPU. Die ist deutlich schneller, trotz geteiltem RAM, als die Vita-Lösung. Ob das Archos nun mit dem schwächeren 544, aber dafür 8 Kerne mehr wirklich schneller ist darf bezweifelt werden, da 8 Core GPUs nirgends eine Rolle spielen. Theoretisch sollte mehr möglich sein *schulterzuck*
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 968 comments
[16.06.2013 - 19:12 Uhr]
One
Oha bitte einige Dinge nicht verwechseln. Shader-Cores haben nicht wirklich was mit dirkten GPU-Einheiten zu tun, da die Shader-Cores Teil der eigentlichen GPU sind ^^ Der Tegra 4 soll angeblich auch laut nVidia 72 Kerne haben xD Aber das ist nur ein "Marketing-Gag". Denn es sind "nur" 72 CUDA-Cores :) Es bleiben nur 4 GPU Kerne an sich :)

Fakt ist allerdings, dass die GPUs in den Smartphones rein technisch wirklich in kleine GPU Einheiten unterteilt sind im SoC. Was eher einem Quad-SLI entspricht ^^ Naja... jedenfalls für mobile Verhältnisse :D

Auf dem engen Raum darf man das alles "eh nicht so eng sehen" :D

Die Entwickler gehören endlich mal in den Arsch getreten... Mal gucken was Killzone da raushauen kann. Sieht ja bisher wirklich ganz gut aus. Hoffen wirs Beste :)

In 2-3 Jahren will ich ne Vita mit Tegra 5 haben... :P Oder mit den neuen G6000 Chips von Imagination Technologies. Gogo Sony :P Hihi ^^
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 970 comments
[16.06.2013 - 20:38 Uhr]
erko:
@Slashman:
Als was sol man sie sonst bezeichnen?
Nur weil sie die Hardware nicht ausreizen sind es doch trotzdem Spiel. xD
Zeige die restlichen Kommentare
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...