PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Stefan Thiermann

Datum: 14.06.2013, 13:32 Uhr

Typ: Allgemein

Screenshots:
Stichworte:

Playstation Vita, Assassins Creed, Liberation, Aveline, PS4, Xbox, 360, One, PS3, PC, Wii U

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

6529°

26

Avelines Story wird in Assassins Creed 4 weitergeführt

Wiedersehen mit der Aveline für den nächsten Serienteil angedacht

Fans des Vita-Ablegers der Assassins Creed-Serie aufgepasst: Wie Ashraf Ismail, Game Director von Assassins Creed 4: Black Flag, in einem Interview aussagte, wird die Story rund um Aveline im kommenden Ableger fortgesetzt. Dies gilt allerdings nur für die PS3- und PS4-Version des Spiels.

Für die genannten Versionen wurden nämlich exklusive Bonusinhalte angekündigt. Diese sollen u.a. die Geschichte nach dem Ende von Assassins Creed III: Liberation erzählen. Für euch ein Grund mehr, zur PS3- oder PS4-Version des Spiels zu greifen`?


Quelle:  Joystiq
Kommentare verstecken

26 Kommentare

Zeige alle KommentareZeige Kommentare 1 bis 20:
profil 970 comments
[14.06.2013 - 13:56 Uhr]
erko:
Hätten sie doch lieber einen (!)Würdigen(!) AC Ableger für die Vita gemacht. -.-
profil 91 comments
[14.06.2013 - 14:20 Uhr]
Georgi-091:
Ich muss leider erko zustimmen :/
profil 1224 comments
[14.06.2013 - 14:20 Uhr]
slo_star13:
Hat Ubisoft nicht mal vor ein paar Monaten angekündigt das die Vita auch einen exklusiven AC-Ableger bekommt? Von AC4 "Rising Phönix" war da mal die Rede. Sehr seltsam, würde ich schade finden, fande eigentlich Liberation ganz ok und es gäbe genug Steigerungspotential..
profil 350 comments
[14.06.2013 - 14:24 Uhr]
seb_94:
Find ich aber auch! AC3 L. war für mich der zweitbeste Titel nach Uncharted. Wenn man die Fehler noch ausbügeln würde, und vielleicht sogar einen richtigen Multiplayer installieren würde, was aber keinb Muss ist, könnte das echt was geniales werden.
profil 711 comments
[14.06.2013 - 14:53 Uhr]
heubergen:
@erko & @Georgi-091:
Vergeigt haben sie den Titel nicht, er wurde einfach mit der Zeit langweilig.
profil 968 comments
[14.06.2013 - 15:00 Uhr]
One
Darf ich 'ne berufliche Meinung in den Raum werfen? Vergeigt wurde er allemal, jedenfalls aus Tester-Sicht ^^ Bzw. muss ich auch als Hobbyspieler zugeben, das der Titel nur knapp auf Durchschnitts-Niveau zu halten war... Ich hoffe da echt auf Besserung, sofern ein Nachfolger kommt.
profil 711 comments
[14.06.2013 - 15:28 Uhr]
heubergen:
Wieso sollte er nur Durchschnitt sein?

Bis auf die Langzeitmotivation ist mir absolut nichts negatives aufgefallen.
profil 970 comments
[14.06.2013 - 15:32 Uhr]
erko:
Alein schon für die Sache mit den übertrieben Gefakten Screenshots und Gameplay Videos, gehören sie ausgepeitscht!
Das war keine "kleine Verschönerung" mehr, sondern dreiste und unverschämte Kunden verarsche!!!
profil 711 comments
[14.06.2013 - 15:37 Uhr]
heubergen:
Haben wir das gleich Game gespielt?

Könnte es nicht sein, dass ihr in DE einfach eine Version made by USK erhalten habt:) ?
profil 70 comments
[14.06.2013 - 15:38 Uhr]
lordreo:
Aliens colonial marines style?
profil 1224 comments
[14.06.2013 - 15:39 Uhr]
slo_star13:
Naja also Durchschnitt war Liberation sicherlich nicht, es bekam auf planetvita eine 9 von 10;-). Ist natürlich etwas hoch gegriffen, aber eine 7 oder 8 von 10 hat es durchaus verdient...Die Spielzeit war ok, die Story auch ok und grafisch war es bis auf ein paar Ruckler und Ungereimtheiten auch solide. Insgesamt hat es schon Spaß gemacht...Wie bereits gesagt, sollte Ubisoft den geplanten AC-Ableger canceln (wie es derzeit aussieht) wäre es schon schade und ein erster Fingerzeit das auch Ubisoft wohl doch nicht mehr so zur Vita steht...

Es könnte natürlich auch sein das es erst zur Gamescom angekündigt wird, glaube ich aber kaum wenn Ende Oktober dann schon Release wäre und zeitgleich mit AC4 erscheinen würde..
profil 970 comments
[14.06.2013 - 15:39 Uhr]
erko:
@heubergen:
Schau dir mal ein offizielles Ubisoft Gamplay Video an, und halt mal deine Vita mit AC3L daneben.
Da liegen Welten dazwischen... .
profil 968 comments
[14.06.2013 - 16:55 Uhr]
One
@Heubergen
Du darfst natürlich anderer Meinung sein. Auch Planetvita darf das. Schließlich sind solche Tests auch stark Meinungsabhängig ;-) Ohne Schleichwerbung machen zu wollen: http://www.ign.com/videos/2012/10/30/assassins-creed-iii-liberation-video-review

Und allgemein gesehen hat das Spiel überall mehr negative Erfahrungen hinterlassen, als positive... Schade eigentlich ^^
profil 647 comments
[14.06.2013 - 21:08 Uhr]
DeadHeadFred:
Liberation war ein Meilenstein was Handhelds betrifft aber hat die erwartungen Ubisofts nicht erfüllt in finanzieller Hinsicht. und das haben andere Publisher sehr wohl auch mitbekommen.. ich glaube es wurden mehrere projekte nach weihnachten noch eingestampft..

das spiel wurde von einigen Testern niedergemacht aus unplausiblen gründen wurde da die wertung zu tief angesetzt. bspw wurde es tatsächlich mit dem grossen konsolen bruder verglichen um negatives zu bewerten oder es wurde leider vor dem patch getestet.

um die Vita hoffnung zu nähren für einen weiteren Ableger Yves Guillemot hat nun in einem Interview gesagt sie hätten 3 AC spiele in der entwicklung. ergo... eines davon kann sehr gut möglich für die Ps Vita sein !

source:

http://kotaku.com/ubisoft-has-three-assassins-creeds-in-development-vow-513376223

profil 968 comments
[14.06.2013 - 23:42 Uhr]
One
Ohja, das geliebte Spiel wird von 97 Prozent der weltweit verfügbaren Magz als Durchschnitt bewertet und dann ist alles gleich ne Verschwörung.. Immerhin jast du mit PV ne Seite die deine Meinung teilt, ist doch ok ;-) Aber dann lass es auch so stehen. Ich persönlich hab ja nichts gegen Leute die auch gern ein Spiel mögen, welches nicht all zu gut bewertet wird, ich selber hab da selber das ein oder andere. Aber dann zu behaupten der Rrest der 183746279473 Magazine hat da Mist gebaut ist arg weit hergeholt. Vor allem wenn sich so ziemlich alle Kritikpunkte der Magz völlig unabhängig voneinander unterscheiden ;-)

PS: Der Patch hat auch nicht die sehr dünne Story und die teils heftigen Performance Probleme gelöst :D

profil 231 comments
[15.06.2013 - 02:22 Uhr]
JanZmus:
Zu AC3L muss ich persönlich sagen: Technisch ist das Spiel zweifelsohne beeindruckend. Aber irgendwie fehlte mir der Spass. Das Tutorial fand ich extrem schlecht... es standen immer irgendwelche Anweisungen, aber wenn man die nicht innerhalb von ein paar Sekunden gelesen und verstanden hat, wurden sie einfach wieder ausgeblendet, ohne, dass man sie wieder ansehen konnte. Wie shice ist DAS denn? Wenn man z.B. einen Tutorial-Text verpasst hat, weil man gerade auf das Spielgeschehen konzentriert war, dann hat man die Anweisung einfach verpasst. Außerdem wusste ich fast nie, was ich eigentlich als nächsten machen muss. Das geht alles x-mal besser, das haben genug andere Spiele gezeigt.
profil 968 comments
[15.06.2013 - 11:18 Uhr]
One
Oh, vor dem unterscheiden sollte noch ein großes NICHT hin :D 3,5 Zoll sind nicht all zu ideal zum tippen ^^
profil 1005 comments
[15.06.2013 - 13:26 Uhr]
Xelyna:
Hübsch war es aber mehr auch irgendwie nicht, Spielerisch war es durchschnittlich und wirkliche Höhepunkte hatte ich auch nicht während ich gespielt habe.

Die reihe ist aber sowieso mittlerweile so weit das ich von ihr übersättigt bin, mit der Ps4 schau ich wieder rein weil die Neue Technisch nicht nur Grafisch neue Möglichkeiten bietet, sondern besonders in der Gestalltung der Offenen Welt scheint sich da einiges zu ändern wie zb der Übergang von Land zu See ohne ladezeiten.

Aber eine Vita Version werde ich mir nicht mehr holen, allein schon weil die Limitierungen der Hardware bei dieser IP mich nicht mehr reizen. v
profil 647 comments
[15.06.2013 - 15:44 Uhr]
DeadHeadFred:
@One

AC3 auf der grossen Konsole hat viel mehr bugs führte aber nicht zu diesen punktabzugen.gerade multiplatformtester nehmen aber dann gerne den grossen Bruder und zählen auf was da alles grösser & besser war,sehen aber nicht den unterschied zur PSP Version oder DS,IOS ect. . weil sie die richtige Trennung nicht hinkriegen und übersehen dabei ,dass dieser Titel tatsächlich technisch ein Meilenstein ist im mobilen sektor. spielerisch unterscheidet es sich praktisch auch nicht zu den konsolen, im gegenteil hat die Vita Version durch den Kostüm/personen wechsel sogar etwas spezielles drauf und besitzt deutlich mehr Charme gerade durch Aveline ..die story ist auch bei der grossen version hanebüchen "2012 the end is near" das einzige Interessante da sind die historischen log einträge im menü.

insgesammt betrachtet finde ich Assasins Creed sowiso nicht gerade der brüller da werden hunderte personen an ein projekt gesetzt die eine riesige open world schaffen aber das gameplay selbst ist recht simpel gestrickt und nach meiner meinung total öde . da hatte der persische Prinz mehr zu bieten

btw von heftigen performance problemen hab ich nix bemerkt

profil 1005 comments
[15.06.2013 - 16:59 Uhr]
Xelyna:
Also soviel ich weiß hat 4players und Gameswelt Assains creed 3 wegen Technischen Mängel Punktabzug gegeben.

AC3L hat zwar seine Kostümmechanik, ich finde sie aber weder gut, noch durchdacht, genau so wenig wie das Handelsystem das in AC generell überall dabei sein muss, alles was AC macht ist immer recht oberflächlich, und etwas mehr haben, heißt halt leider nicht immer umbedingt, etwas dadurch besser zu machen.

Die story ist zwar "hanebüchen" aber sie hat eben trotzdem ihre höhen (und auch ihre Tiefen) cliffhanger usw, und das Missionsdesign ist bei den Großen teilen meiner meinung nach besser.

Ob ich Performance Probleme hatte weiß ich gar nicht mehr, aber sie waren wenn nicht so stark das ich sie noch in erinnerung habe, bugs hatte ich aber eine ganze Menge, gleich den start musste ich zwei mal Spielen weil etwas nicht getriggert ist.

Es ist und bleibt halt irgendwie ganz ok, aber man merkt einfach das nicht das Haupstudio dran gesessen hat.
Zeige die restlichen Kommentare
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...