PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Stefan Thiermann

Datum: 22.07.2013, 14:26 Uhr

Typ: Allgemein

Screenshots:


Stichworte:

Playstation Vita

News mögen:

Weitersagen:

6073°

25

Amazon: PSVita Megapack für 199€

Kaufen oder nicht kaufen? Das ist hier die Frage!

Das erst vor kurzem auf die Kaufwilligen losgelassene Megapack ist bei Amazon mittlerweile im Preis gesunken und kostet mittlerweile nur noch 199€. Diejenigen unter euch, die also noch am Überlegen waren, ob sie sich eine Vita ins Haus holen, könnten sich also nun zu einer Kaufentscheidung durchringen.

Mit enthalten sind übrigens eine 8GB Memory Card, sowie zehn Spiele. Unter letzteren finden sich solche schönen Sachen wie LittleBigPlanet PSVita, WipEout 2048 oder auch Ratchet & Clank: Size Matters. Ist das Angebot interessant für euch oder habt ihr den Handheld eh schon lange, sodass euch das am Allerwertesten vorbei geht? Teilt es uns in den Kommentaren mit!


Quelle:  Amazon.de
Kommentare verstecken

25 Kommentare

Zeige alle KommentareZeige Kommentare 1 bis 20:
profil 711 comments
[22.07.2013 - 14:57 Uhr]
heubergen:
Ich warte auf die Slim in Weiss, weckt mich dann wieder mit Hardware. Danke!
profil 440 comments
[22.07.2013 - 15:33 Uhr]
yui-chan:
Ich als Erstkäufer prangere das an!
profil 968 comments
[22.07.2013 - 15:35 Uhr]
One
Hintern... und so...
profil 91 comments
[22.07.2013 - 15:50 Uhr]
Georgi-091:
Also das ist doch eine richtige Frechheit!!! Azure lehnt meine News ab, obwohl ich fast genau das selbe geschrieben hatte.

Seine Ausrede:
Heyho Georgi-091,
tut mir leid, allerdings haben wir uns vorgenommen keine Werbung für irgendwelche Aktionen zu machen, wenn sie nicht gerade Sony direkt in Gang gesetzt hat.


Also wenn das nicht mal eine Frechheit ist!!! Wieso sind solche Leute wie er Admin?
profil 102 comments
[22.07.2013 - 16:28 Uhr]
Cavcalade:
PSVita Besitzer werden von Sony nicht ernst genommen. Wer dafür Geld ausgibt ist selber Schuld. Sich dann aber nicht beschweren, wenn nicht die gewünschten Spiele erscheinen. Erstkäufer werden verarscht. Die angekündigten Topspiele sind bisher nicht in Erscheinung getreten.
Ich gebe die Hoffnung nicht auf, aber wirklich glauben tu ich nicht mehr dran.
profil 24 comments
[22.07.2013 - 16:29 Uhr]
Donatello:
@Georgi-091: Scheinbar spricht man sich nicht intern über solche Sachen ab :P
profil 288 comments
[22.07.2013 - 17:39 Uhr]
Rikaji:
das megapack auf amazon ist aber schon längere zeit bei dem preis. also ist jetzt nicht so, dass es heute ein super schnäppchen ist, die vita geht halt nicht weg, preis egal.

bin echt froh, dass ich meine noch losgeworden bin für ~145€ ohne irgendwas dabei außer der OVP. die vita fällt echt nur noch im preis, eigentlich schon von tag zu tag.

seh ich das eigentlich richtig, dass von den 10 spielen nur 8 wirklich spiele sind? frobisher says und ecolibirum (oder wie das heißt) sind doch f2p, zählen aber zu den 10? zumindest wenn ich mir die verpackung ansehe sieht es so aus.


nintendo hat seine erstkäufer richtig entschädigt, sogar mit sachen, die andere leute gar nicht bekommen können. und sony ignoriert sie. nintendo macht immer wieder geniale aktionen, von denen jeder was hat. und sony?!


ich kann einfach nur nochmal sagen, dass ich von sony extremst enttäuscht bin, versprechungen wurde nicht eingehalten und die vita wird nun einfach totignoriert.
profil 1224 comments
[22.07.2013 - 18:01 Uhr]
slo_star13:
@ Rikaji
"nintendo hat seine erstkäufer richtig entschädigt, sogar mit sachen, die andere leute gar nicht bekommen können"...

Naja also da waren auch genug uralte GBA-Titel dabei, ich persönlich sehe das nun auch nicht als übergroße Entschädigung.. Spätere 3DS-Käufer haben den Titeln sicher nicht nachgetrauert....Was für tolle Aktionen macht denn Nintendo schon?. Ich bitte dich, du klingst ja fast schon wie ein waschechter Nintendo-Fanboy. Sony ist jetzt der böse Bube...

Wir wissen nun langsam das du deine Vita endlich losgeworden bist, sie ist ja echt auch ein Haufen Elend. Sony-Fans haben es ja nicht so mit der Treue wie ich sehe, da verkauft man immer schnell die hardware wenn einem mal was nicht passt. Das aber trotzdem tolle Titel erscheinen wie ein Killzone oder Tearaway wird da gerne mal vergessen...

Auch wenn der Softwarenachschub etwas zu wünschen übrig lässt gibt es dennoch mittlerweile sehr gute Titel und auch dieses jahr erscheinen einige Gute...

P.S: Habe mir letzte Woche auch den 3DS gekauft, u.a. wegen DKC returns, aber bin dennoch mit der Vita zufrieden und freue mich auf die kommenden Titel. Das ewige Rumgejammere a la Sony hat nichts eingehalten und Sony ist ja so böse nervt echt ungemein. heul dich doch bei deiner mami aus das Sony so böse zu dir war...Hauptsache es kommen paar tolle Titel, es gibt ja auch noch andere Plattformen und wenn du nichts zum Zocken hast dann gibt es auch noch andere Hobbys...
profil 70 comments
[22.07.2013 - 19:00 Uhr]
luzii:
@ slo_star13
Ich geb ihn aber teilweise recht. Ich mag das verdammte teil echt gern, aber es kommt halt nix. Is mir aber zu schade die vita gleich wieder zu verkaufen. Ich warte und hoffe :) zumindest als ps4 controller wird sie dienen ^^ ich seh das nimma so eng^^ hab auch zusätzlich nen 3ds und der ist dank animal crossing im dauerbetrieb.
profil 27 comments
[22.07.2013 - 19:30 Uhr]
Toxic4You:
@ slo_star13 : Du bist also immer noch begeistert von der Vita so wie du sie gerade verteidigst . Ich habe meine vor 3 Wochen verkauft , weil es einfach nichts richtiges zum zocken gab und es auch demnächst nichts geben wird für mich , bist wahrscheinlich nur am mobile games zocken.
profil 1224 comments
[22.07.2013 - 20:02 Uhr]
slo_star13:
Wo liest du denn in meinem Beitrag eine helle Begeisterung?. Meinst du ich würde nicht gerne ein GTA, GoW, ein neues Uncharted, GT, Bioshock, GT und wie sie alle heissen auf der Vita sehen?...

Aber was hilft mir denn das Gejammere, ich kanns ja eh nicht ändern. Was bleibt ist sich mit dem zufreiden zu geben was kommt oder es halt sein zu lassen. Ich hatte an die 15 Vita-Titel, mittlerweile habe ich einige verkauft, dennoch sind es noch 11. Titel wie Uncharted GA, LBP, Gravity Rush, Soul Sacrifice etc. sind dennoch klasse und allein dafür hat sich schon die Vita gelohnt. Zu sagen es kommt einfach nichts stimmt ebenso nicht..

Es kommen doch jetzt Schlag auf Schlag potentielle Hits a la Rayman Legends, Killzone Mercenery, Tearaway, Batman Arkham Origins Blackgate, eventuell ein neuer AC-Ableger und die Gamescom wird vermutlich auch noch einige Neuigkeiten bringen...Sieht doch nun wirklich nicht so schlecht aus. Wer behauptet für ihn persönlich käme da rein gar nichts der ist aber dann eh bei der Vita ziemlich falsch...Wenn mal ne Flaute herrscht pendelt man eben zum 3DS, zur PS3, zum PC etc...Bloß weil demnächst vielleicht nichts Grosses angekündigt wird heisst es ja nicht das für die Vita nie was kommen wird. Derweil beschäftigt man sich halt mit anderen Titeln...

Bei euch hört sich das immer so an als hätte Sony eine offizielle Pressemitteilung gegeben das ab sofort keine Titel mehr für die Vita erscheinen...Ich meine was soll denn jetzt kommen?. Rockstar arbeitet an GTA 5, es kursieren Gerüchte über ein GoW Redemption, GT6 erscheint bald für die PS3, bei Bioshock wird man abwarten müssen ob sich da noch was tut...
profil 968 comments
[22.07.2013 - 20:35 Uhr]
One
Sofern AC nicht wieder genauso schlecht wird wie Liberation ;) Und für mich ist dieser Batman Abklatsch, der da kommen soll ne Art Indie-Game im Stile eines Sidescroliung Temple-Run :D Aber naja... Ein Killzone und Tearaway fürs ganze Jahr reißens schon raus :D

Wie war das? Hintern.. und so.. ^^
profil 1224 comments
[22.07.2013 - 20:40 Uhr]
slo_star13:
Reicht doch, Ende August kommt Rayman Legends, Anfang September Killzone und im Oktober dann Batman und eventuell ein neues AC...Das sind mal die Spiele die fest sind, wer weiß was auf der Gamescom noch angekündigt wird...

Habt ihr eigentlich sonst nichts zu tun das ihr wöchentlich neue Spiele braucht?...

P.S: Ich fand AC3 Liberation durchaus solide:-). Schönes AC-Feeling im Kleinformat. Schlecht war AC Bloodlines auf der PSP..
profil 91 comments
[22.07.2013 - 22:21 Uhr]
Georgi-091:
Muss dir zustimmen slo_star13, du hast gerade alles auf den Tisch gebracht ;).
profil 440 comments
[22.07.2013 - 23:06 Uhr]
yui-chan:
Killzone wird es retten. Das Geld wurde vor über einem Jahr verballert.
So langsam rege ich mich nicht mehr auf - und Disgea hilft immer noch über jede Wartezeit hinweg. Mittlerweile ist die Vita sowas wie ein etwas teurer Saufabend, schade um das Geld, aber die Erfahrung ist nicht so schlecht :3
profil 59 comments
[23.07.2013 - 00:08 Uhr]
Opale:
@ yui-chan: Deine Kommentare immer sind wirklich strange aber der jetzt trifft den Nagel auf dem Kopf :)"Mittlerweile ist die Vita sowas wie ein etwas teurer Saufabend"

Ich selber nutze die Vita nur in den Pausen auf Arbeit(Disgaea,Tactics Ogre) und zuhause beim kacken mit Alltstar Battle Royal(online).
profil 19 comments
[23.07.2013 - 11:20 Uhr]
Dikykoops:
Auch ich hab meine Vita verkauft, da im Endeffekt der versprochene große Softwarenachschub nicht gekommen ist. Es waren mMn zu wenige Titel die mich wirklich interessiert haben.

Im Gegensatz zur PSP gibt es keine Titel, die man nicht auch auf den großen Konsolen spielen könnte. Kein Crisis Core, keine Monster Hunter, kein Patapon, kein exklusiver GTA Ableger...

Und als PS3 bzw. künftiger PS4 Besitzer brauch ich keine Vita, ganz einfach.

profil 1224 comments
[23.07.2013 - 19:58 Uhr]
slo_star13:
Welcher versprochene große Softwarenachschub ist denn angekündigt worden?. Bioshock und Killzone wurden immer wieder genannt und eben Uncharted als großer Launchtitel. Killzone kommt ja jetzt bald und bei Bioshock könnte es eventuell doch noch was werden...

Versprochen wurde nichts bzw. habe ich nie irgendwo gelesen das Sony erwähnt hätte das in irgendeinem Quartal diese und jene Triple A-Titel erscheinen werden...Ich frage mich echt woher ihr das ständig habt das ihr meint uns wurden irgendwelche Titel versprochen^^...Man hat gemutmasst das eben die bekannten IP´s irgendwann kommen werden, mehr aber auch nicht..

"Im Gegensatz zur PSP gibt es keine Titel, die man nicht auch auf den großen Konsolen spielen könnte. Kein Crisis Core, keine Monster Hunter, kein Patapon, kein exklusiver GTA Ableger..."...Kannst du Uncharted GA, Soul Sacrifice, AC3 Liberation, Gravity Rush, Persona 4 etc. auf den großen Konsolen spielen?. Ich leider nicht, vielleicht verrätst du mir wie das geht;-)..

Woher willst du wissen das kein exklusiver GTA-Ableger erscheint?. Lass doch erstmal GTA 5 erscheinen und dann schauen wir mal was Rockstar danach vorhat bzw. plant...Immer diese voreiligen Schlüsse a la es kommt doch eh kein Spiel XY. Wenn Rockstar gesagt hätte es wird nie ein GTA für die Vita erscheinen dann wäre das sicher Fakt, aber da wir es nicht wissen können wir auch nicht sagen das kein exklusives GTA erscheint
profil 288 comments
[23.07.2013 - 20:31 Uhr]
Rikaji:
@slo star 13
sei doch nicht immer so mega pampig xDDD was interssiert meine mami die vita. du musst echt aufpassen, sonst wirst du noch beleidigend. lustigerweise bezeichnen mich sonst alle immer als sony fanboy, was ich eigentlich auch eher bin, ich liebe alles an der ps3, die wii war der totale mist dagegen.

du bist so ein übelster vita fanboy, das ist echt unerträglich. die vita ist geil, also als gerät. ja das stimmt und weiter? welche super spiele hat sie denn? ich steh einfach nicht auf mobile games, ps1 klassiker und indies. in nächster zeit kommt auch nix (außer killzone) was mich ansprechen würde. alle guten spiele werden gecancelt oder es kommt raus, dass nicht mal angefangen wurde (bioshock vita). warum hälst du so an dem gerät fest, sony selbst hat sie scheinbar schon aufgegeben. ich würde ja nicht nörgeln, wenn es keinen grund geben würde............

ich sag das auch nicht aus schadenfreude sondern weil ich angepisst bin von sonys art. die haben die vita nie wirklich unterstützt, dabei ist es so ein hammer teil.

nintendo hat die erstkäufer glaub mit 10 GBA und 10 3D NES Spielen entschädigt, evtl noch mit mehr. die botschafter geräte werden auch teilweise echt hoch gehandelt. es geht halt darum, dass die 3ds erstkäufer eine entschädigung bekommen haben, die vita nicht. ich hab selber nen gba mit den meisten spielen und ich brauch die spiele nicht, aber unter den botschafter games waren zb spiele wie fire emblem saccred stones, da kostet das modul allein schon 40-50€. und ja es gab auch gute aktionen, zb die monster hunter verschenk aktion oder die kauf 3, dann kriegst du 1 umsonst (und in der liste waren fast nur top spiele, nicht so ramschware wie viele vita spiele). also informier dich erst mal bevor du losstänkerst.

gib mal "release list vita" bei google ein und klick auf den ersten link und schau dir die liste an. da kommt einfach nix mehr, kein gow, kein neues uncharted, kein bioshock, akzeptiers doch einfach. und komm mir bloß nicht mit sowas wie "tearaway ist so unendlich kreativ und interessant blabla." oder mit "killzone wird der oberhammer." für 2-4 spiele lohnt es sich nicht ne vita zu besitzen, vor allem nicht bei der konkurrenz.

ich kann eben auch bessere oder gleichwertige shooter auf ps3 zocken. die psp hatte monster hunter, loco roco, burnout und ganz viel anderen guten kram. die vita hat ein gutes wipeout, was ich so aber fast genauso auf ps3 spielen kann und ein okiges uncharted. die vita hat keinen charakter, keine eigenen spiele, für die ich mir ne vita holen würde. der 3ds hat fire emblem, monster hunter, mario games, dk country, für jeden geschmack ist halt was dabei. wenn man noch andere konsolen besitzt merkt man halt wie unnötig die vita spiele dagegen sind (remakes, schlechte ports, oder auch diese einfach "nur ok"-titel). es kommt nix großes, geiles mehr, was die vita rettet, das ist einfach eine tatsache, deal with it...
profil 19 comments
[23.07.2013 - 20:42 Uhr]
Dikykoops:
Killzone brauch ich nicht da ich den Titel auf der Konsole spielen kann und einen wirklichen Unterschied wird es hier nicht geben. Mal abgesehn von der etwas schlechteren Grafik. Bei Bioshock weiß man nicht mal ob es überhaupt erscheint, kein gutes Zeichen also. Noch dazu wurde Ruin gecancelt...

Es wurde zu Beginn gesagt dass die Vita im Laufe der Zeit noch viele große Titel bekommen wird. Doch wer, außer Sony, soll diese bringen, bei den miesen Verkaufszahlen? Nicht viele Entwickler werden, solange sich diese Verkaufszahlen nicht ändern, viel Geld in einen AAA Titel reinstecken.

Uncharted? Assassins Creed? Persona 4? All diese Titel gibt es, mit anderer Story und besserer Grafik, auf den Konsolen. Gut mal abgesehn von Persona 4, aber den Titel hab ich eh für die PS2. Und Soul Sacrifice ist zwar nett, aber auch nix besonderes...

Ich rede von echten Systemsellern, Titel die man auf den großen Konsolen nicht spielen kann. Da war die PSP eben besser dran.

Denn wer eine PS3 hat kauft sich keine abgespeckte Versionen von Titeln die man genauso auf dem Fernseher genießen kann.

Na sieh dir mal die Aussichten an, ein großer Titel in Aussicht, ein anderer noch nicht sicher, bumm das wars.

Die Vita hat und wird in naher Zukunft keine Systemseller haben.

Nja aber wer Lust hat, ständig darauf zu hoffen dass vl doch noch was kommt...bitte ;)

Hab übrigens meine Wii U aus dem selben Grund verkauft...
Zeige die restlichen Kommentare
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...