PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Michael Holder

Datum: 20.08.2013, 22:38 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Playstation Vita, Fez, gamescom 2013, GC, Vita, Platformer

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:
Fez
Sony

3236°

11

gamescom 2013: Fez endlich für die Vita bestätigt

Die magische Fez wird tragbar

Die Entwickler spielten bereits vor einiger Zeit mit dem Gedanken eines Vitaports des Platformers Fez und im Rahmen der aktuellen gamescom kam endlich eine klare Antwort, dass es das Spiel tatsächlich auf den Sony-Handheld schaffen wird.

Das Besondere am 2D-Jump and'n'Run ist die Fähigkeit des Helden Gomez. Dieser kann die gesamte Spielwelt drehen, ähnlich wie bei dem 3DS-/PSP-Titel Crush. Wann der Titel genau erscheinen soll ist noch unklar. Auf der Xbox und dem PC ist er schon seit längerer Zeit erhältlich.



Quelle:  psvita-forum.de
Kommentare verstecken

11 Kommentare

profil 970 comments
[20.08.2013 - 22:46 Uhr]
erko:
Kotz.
profil 16 comments
[20.08.2013 - 22:51 Uhr]
vbjakey:
Ich erinner mich noch gut an mein erstes Spiel auf einem PC... Jill in the Jungle... das war 1992.. grafisch das gleiche Niveau
profil 53 comments
[20.08.2013 - 22:56 Uhr]
GogOlo:
Das Spiel ist grandios, aber egal, lieber maulen.
profil 324 comments
[20.08.2013 - 22:57 Uhr]
Levy:
Ach wie würd ich mich über nen 2. Teil freuen ... :/
profil 16 comments
[20.08.2013 - 23:00 Uhr]
vbjakey:
@GogOlo Mag ja sein das es vom Konzept her anders ist, auch wenns nix für mich ist aber das ist Geschmackssache, aber du kannst doch keinem ernsthaft so eine Grafik anbieten...
profil 324 comments
[20.08.2013 - 23:10 Uhr]
Levy:
@vbjakey: Und genau das macht das Spiel einzigartig. Und außerdem werden Indies meist nur von sehr kleinen Teams oder einzelnen Personen programmiert, klar dass die keine Frostbite Grafik mit millionen Budget bieten können.
profil 162 comments
[20.08.2013 - 23:14 Uhr]
Nalafai Michael Holder
@Levy: Leider hatte der Entwickler, es ist nur eine Person soweit ich weiß, nicht einmal genug Geld für einen Patch der den Verlust der Speicherdaten beheben sollte. Microsoft verlangt anscheinend für jedes update ein hübsches Sümmchen, nur der erste ist kostenlos.
profil 16 comments
[20.08.2013 - 23:15 Uhr]
vbjakey:
@Levy das ist mir schon klar und ich bin auch weiß Gott keine Grafikschl**** ^^ aber für mich sieht es einfach lieblos aus... schau dir mal Limbo an, das ist grafisch auch frisch und in sich sehr stimmig mit dieser düsteren Atmosphäre und wenn ich mich Recht erinner auch Indie
profil 324 comments
[20.08.2013 - 23:27 Uhr]
Levy:
@vbjakey: Ich dagegen finde, dass der Grafikstil super passt, die verschiedenen Hintergründe, das Retro-Feeling, welches aber nicht mit übertriebener Pixel-Optik überzeugt... Kann mir jedoch auch nichts anderes vorstellen, was zu dem Spiel passen könnte.
profil 970 comments
[21.08.2013 - 00:39 Uhr]
erko:
Ich weiß das das Spiel gut ist, ich wolte einfach nur meine Meinung zu Aktuellen Indie Welle zum ausdruck bringen.
profil 132 comments
[21.08.2013 - 08:59 Uhr]
qck:
Das Gemaule war ja zu erwarten. Aber dann gleich soweit zu gehen und das Spiel als lieblos zu bezeichenen und mit Jill in the Jungle zu vergleichen... Hat da jemand den Trailer mit geschlossenen Augen und Ohren angeschaut?
Aber wie dem auch sei, ich freu mich riesig.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...