PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Altin Bujupaj

Datum: 31.08.2013, 13:46 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Playstation Vita, third party production, borderlands 2, gio corsi, port

News mögen:

Weitersagen:

6110°

40

SCEA gründet Team für Third-Party Spiele

Noch mehr Ports und neue IPs sollen folgen!

Heute gibt Sony Computer Entertainment of America (SCEA) bekannt, dass die Division für Third-Party Relations nun ein neues Team zusammengestellt hat. Dieses Team wird nun auf den Namen Third-Party Production hören.

Dadurch sollen noch mehr Spiele von Drittherstellern ihren Weg zu Sony-Plattformen finden, so Gio Corsi, Leiter des neuen Teams. Nicht nur von Ports soll hier die Rede sein, sondern auch neue IPs und Lokalisationen werden auch wahrscheinlicher. Damit natürlich auch die Qualität stimmt erwähnt Corsi, dass Dritthersteller auf die Resourcen des Teams setzen können, wodurch zudem auch der Entwicklungsprozess besser ablaufen soll.

Jüngstes Beispiel hierbei wäre Borderlands 2, welches von Iron Galaxy Studios portiert und von Sony selbst veröffentlicht wird.

Was meint ihr - könnte durch die Öffnung eines neuen Teams die Vita bald mit noch mehr Spielen glänzen? Oder seht ihr das etwas anders? Lasst uns eure Meinung im Kommentarbereich wissen!


Quelle:  PlayStation Blog USA
Kommentare verstecken

40 Kommentare

Zeige alle KommentareZeige Kommentare 1 bis 20:
profil 324 comments
[31.08.2013 - 14:54 Uhr]
Levy:
Tales of Hearts/Innocence R und ich bin zufrieden.
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 970 comments
[31.08.2013 - 15:22 Uhr]
erko:
Skyrim für die Vita und ich bin erstmal bedient.
Das Borderlands 2 rauskommt ist schon mal eine feine Sache. :)
profil 16 comments
[31.08.2013 - 15:58 Uhr]
vbjakey:
Ein gutes GTA das im "GTA5-Universum" spielt mit eigner Story und bestenfalls Überschneidungen mit dem Trio von GTA5 und eine richtig gute Umsetzung von Gran Turismo mit einem Umfang wie von der Konsole gewohnt und einem guten Multiplayer.
Das alles Anfang letzten Jahres gestartet und irgendwann in diesem Sommer ein "PS-Vita-GTA-Bundle" für 250€ und ner 10% Ermäßigung beim Kauf einer PS4 gebracht und das Teil wäre durch die Decke gegangen...
profil 1224 comments
[31.08.2013 - 16:15 Uhr]
slo_star13:
@ slashman
Der Beitrag hätte gut und gerne auch von mir sein können;-)...Ich stimme dir in allen Punkten zu 100% zu und auch ich will die Spiele natürlich sehen.

Aber sie werden bis auf Weiteres leider nicht erscheinen. Selbst ein Uncharted-Nachfolger wurde auf der Gamescom nicht angekündigt obwohl die ersten Gerüchte schon Ende 2012 gestreut wurden...Auf der Gamescom hätte Sony wirklich was bringen MÜSSEN. Das wäre der passende Rahmen gewesen um die Vita nochmal pushen zu wollen. Wir müssen uns eben darauf gefasst machen das die Vita für Indie-Müll und als zusätzlicher PS4-Controller herhalten muss. Eventuell tröpfelt hier und da mal ein etwas größerer Titel auf die Vita, das wars aber auch schon...

P.S: Gebt mir ein GTA und ein Uncharted-Nachfolger und ich bin zufrieden, dann muss von mir aus nie wieder was kommen^^
profil 1005 comments
[31.08.2013 - 17:09 Uhr]
Xelyna:
Die frage ist, wie viel Resourcen hat das Team, es gibt da nur 2 Möglichkeiten, etwa die Vita kriegt von dem Team nicht mehr Resourcen als für den einen Port zugeschrieben, oder aber es sind noch keine Weiteren Deals verhandelt, ich schätze aber auf ersteres.
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 324 comments
[31.08.2013 - 20:24 Uhr]
Levy:
@Slashman
Mod Support auf ner Konsole? ha. ha. ha. Selten so gut gelacht.
profil 8 comments
[31.08.2013 - 20:43 Uhr]
fastfive:
@slashman

guter beitrag! ja, diese liste kommt auch meiner eigenen wunschliste der vita recht nahe... mod support für die vita ist wohl in naher zukunft nicht möglich, mal sehen, ob die xbox one in diesem punkt hält was sie verspricht, hier ist ja mod support angekündigt worden ;)

egal was, hoffentlich kommt von rockstar leeds ein vernünftiges vita spiel, denn was ubisoft mit assassins creed 3 liberation verbrochen hat, ist echt unter aller sau. aber was will man von einem entwickler erwarten, der eine einst wundervolle serie (assassins creed 2 - bester teil!) nach patrice desilets weggang mit jedem titel mehr verhunzt/gemolken hat...
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 324 comments
[31.08.2013 - 22:43 Uhr]
Levy:
@Slashman: Naja, bei TES 6 könnte Bethesda vielleicht Mod-Support für Konsolen einfügen, trotzdem werden es nur SEHR wenige Spiele unterstützen. Warum, weiß ich auch nicht genau, aber wenn du Mods willst, PC wird diese immer haben.
Zu den billigen Ports; mit den neuen Konsolen sollte das eigentlich doch viel besser verlaufen. Architektur usw. Soweit ich weiß werden fast alle (oder komplett alle?) momentanen Next-gen Games (Killzone und Infamous z.B. auch) hauptsächlich am PC entwickelt und dann rüber portiert u. optimiert.
profil 8 comments
[31.08.2013 - 23:14 Uhr]
fastfive:
@slashman gute pc spiele würden mich auf jedenfall interessieren, kannst du ja mal bei gelegenheit verraten, was so deine geheimtipps sind.

ein pc ist auf jedenfall eine gute alternative zu einer konsole, da hier alte spiele auf aktueller hardware immer schön anzusehen sind. driver zb spiele ich gerne auf pc, da ich das spiel schon als kind interessant fand. läuft einwandfrei, gute weitsicht, keine popups, wenig flimmern usw. auf ps3 bzw ps vita ist das spiel die hölle (youtube videos). da gibt es diesen titel als classic download und es gibt pop ups, flimmern und eine grauenhafte (nicht vorhandene) weitsicht. schade, dass auf aktuellen geräten wie der ps3 keine älteren ps1 spiele besser aussehen. diese anpassbarkeit fehlt mir irgendwie auf konsolen, da bin ich schon wieder froh, dass es noch den pc gibt ;)

was sind denn eigentlich tools/devkits genau? kann mir das mal einer verständlich erklären? wenn man das optimiert, würde das der vita helfen?

ich bin mal gespannt, ob noch 2013 ein neues ps vita modell kommt, das bisherige gerücht war ja angeblich eine falschmeldung, da die besagte quelle anscheinend nicht mehr aufzufinden ist...

profil 324 comments
[31.08.2013 - 23:45 Uhr]
Levy:
@fastfive:
Wenn du auf Knackige Indie Games stehst, einfach mal googlen bzw. im Indie Bereich von Steam gucken, findest mehr als genug Perlen/Geheimtipps. (Spiele momentan "Bleed" und Rogue Legacy, definitiv zu empfehlen, wobei beide recht hart sind.)

The Witcher 1 und 2 kann ich dir auch definitiv empfehlen, super RPGs mit toller Grafik und Story.

Die ganzen älteren RPG Klassiker (Baldur's gate 1/2, Icewind Dale, Planescape:Torment usw.) kann ich dir auch empfehlen, falls noch nicht gespielt.
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 288 comments
[01.09.2013 - 01:01 Uhr]
Rikaji:
gebt mir skyrim auf der vita und ich hol mir wieder ne vita!!
profil 8 comments
[01.09.2013 - 01:13 Uhr]
fastfive:
@levy @slashman

sehr interessant eure vorschläge. ich bedanke mich!
profil 53 comments
[01.09.2013 - 02:02 Uhr]
GogOlo:
@Slashman
Keine Ahnung wie alt du bist, aber schlechte Ports gab es schon immer, in beide Richtungen, nur ist es Heute halt selten geworden, dass was von PC auf Konsole portiert wird. :D

Hatte in letzter Zeit eher weniger Probleme mit Portierungen, finde sie sogar in den letzten Jahren, dank den veralteten Konsolen, gar nicht so schlecht.

@fastfive
Für PC kann man eigentlich alles von Blizzard empfehlen, SC2, Diablo3 usw., dann gibt es noch die MOBA(Multiplayer Online Battle Arena) Spiele, wie LoL, HoN, Dota 2...Strategie ist generell ein Empfehlenswertes Genre auf dem PC.
Kannst dich ja ein wenig hier umschauen: http://www.metacritic.com/browse/games/score/metascore/year/pc?view=condensed&sort=desc
Dort werden die Spiele nach dem Durchschnittsranking aufgelistet.(Nach Jahren sortiert)
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 324 comments
[01.09.2013 - 10:54 Uhr]
Levy:
@Slashman: Naja, das sind eben die Spiele, die ihren Hauptumsatz auf den Konsolen machen. Vergleich mal Assassin's Creed und Gta mit The Witcher 2. Bei letzterem bekommt man mit ähnlicher/weniger Leistung eine DEUTLICH bessere Grafik geboten. Selbes mit Crysis. Das sind nunmal Spiele die den PC "ausreitzen" und wenigstens ein bisschen von seiner Power gebrauch machen.

Mit den neuen Konsolen wird sich das hoffentlich ändern, da die Architektur (bis auf Sachen wie unified Memory) extrem ähnlich ist.

Wobei ich auch meine Zweifel habe, dass Entwickler (außer CD Project Red vielleicht) in den ersten 2 Jahren gebrauch machen werden von der extra Power des PCs, da es sich nunmal aus Sicht eines Entwicklers nicht lohnt. Kaum ein PC Spieler hat etwas besseres in seinem PC als eine Gtx 770 / hd 7970, welche Leistungstechnisch (dank Optimierung an der Konsole) keinen riesigen Unterschied zu der Leistung der Ps4 haben werden.
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
Zeige die restlichen Kommentare
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...