Planet3DS PlanetDS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Stefan Thiermann

Datum: 08.01.2014, 19:48 Uhr

Typ: Allgemein


Stichworte:

Playstation Vita, Playstation Now, Gaikai, Cloud, PS3, PS4

News mögen:

Weitersagen:

8020°

6

Playstation Now: The Last of Us auf PS Vita in Bewegung

So sieht das Ganze auf der Vita aus!

Schon gestern haben wir über Sonys Pläne bezüglich Playstation Now berichtet. Ein neuerlich veröffentlichtes Video zeigt nun, wie das Ganze in Bewegung aussieht - The Last of Us läuft hier nämlich auf der PS Vita.

Das Button-Layout kann selbstverständlich wie bei Remote Play angepasst werden, da dem Handheld bekanntlich zwei Schultertasten fehlen. Wann genau das Ganze auch bei uns startet bleibt noch abzuwarten.

An anderer Stelle wird berichtet, dass auf anderen Geräten wie Sonys Bravia-Fernsehern oder Smartphones, auf denen der Dienst ebenfalls starten soll, ein Dualshock 3-Controller Voraussetzung ist, um ihn nutzen zu können. Theoretisch wäre es durch Playstation Now auch möglich, PS4-Spiele auf der Vorgängerkonsole zu zocken, was aber momentan nicht angedacht ist. Vorrangig wolle man sich darauf konzentrieren PS3-Spiele auf dem neuen Sony-Flaggschiff zu bieten.



Quelle:  Playfront
Kommentare verstecken

6 Kommentare

profil 711 comments
[08.01.2014 - 22:00 Uhr]
heubergen:
Dürfen wir hoffen das jemals nutzen zu können? Nein! :(
profil 288 comments
[08.01.2014 - 22:04 Uhr]
Rikaji:
vielleicht hol ich mir sogar wieder eine vita, find das pad der wii u ja auch ganz gut. also ne special edition für unter 100€ hole ich mir evtl. wird ja bald so sein.
profil 47 comments
[08.01.2014 - 23:16 Uhr]
Kvothe:
Spielt der oder die scheisse. Wie wäre es mal mit ▲ drücken, wenn es im Bild ist. Dass sich IGN traut so etwas hochzuladen...

PS Now kommt sicher nach Europa die Frage ist nur wann.
profil 53 comments
[08.01.2014 - 23:27 Uhr]
GogOlo:
Ist ja auch total wichtig gut zu spielen, wenn man einen Streaming Dienst zeigen möchte...

Rennspiele stell ich mir nicht so gemütlich vor, wenn R2 und L2 mit dem Rear-Touchpad simuliert werden. ^^ Interessant ist die Technologie aber schon, auch wenn ich davon nicht so wirklich der Fan bin. Lieber oldschool ein Spiel kaufen und im Regal stehen haben, statt auf dem Server von Sony. :)
profil 47 comments
[09.01.2014 - 00:41 Uhr]
Kvothe:
Witzig ist es trotzdem. Tess: "Up there. Look." Schaut kurz nach oben und untersucht danach wiederholt minuten lang den Boden.

Zurück zum eigentlichen Thema. Ich will auch sehen wie sich das Streaming so macht, doch dazu will ich mehr Action sehen und nicht nur wie schön die Grafik ausschaut und was man alles sehen und entdecken kann im Spiel. Wenn diese Person nämlich weiter gekommen wäre, hätte man einen Kampf mit einem Clicker beobachten können. Dabei würde man dann auch eher die Latenz sehen können, was mich persönlich am meisten interessiert. Je nach dem bist du nämlich dann schnell einmal 50ms hinterher mit Reagieren, was auch in so einem Spiel schnell einmal deinen Tod bedeuten kann.

Was ich auch noch gern gesehen hätte, wäre, ob motion control der Vita genützt wird. Denn in TLOU kann man mit Schütteln des Controllers im Spiel die Batterie der Taschenlampe aufzuladen. Sehen können wir immerhin, dass das touch pad für L & R 2/3 genutzt wird.
profil 647 comments
[09.01.2014 - 15:00 Uhr]
DeadHeadFred:
hab nun ganz günstig eine Ps3 gekauft extra mit CFW (nur um besser damit auf die Vita zu streamen)..bin soweit ganz zufrieden.. hab das neue Tomb Raider darauf gezockt ..ohne grosse Probleme.. auch nicht mit dem Rückpad.

Playstation now ist bestimmt schlechter, schliesslich streamt es über das Internet und da war ja noch nichtmal der videostream der PK lagfrei^^ bei dieser demonstration im clip war der server ja in der nähe..

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...