PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Altin Bujupaj

Datum: 25.03.2014, 06:09 Uhr

Typ: Software

Screenshots:


Stichworte:

Playstation Vita, vita, firmware update, sony, blog, playstation

News mögen:

Weitersagen:

7484°

47

Vita Firmware-Update 3.10 erscheint heute **UPDATE**

Diesmal mit einem Kalender und 500 Skittles!

Heute morgen hat Sony auf ihrem offiziellen Blog bestätigt, dass im Verlauf des heutigen Tages ein weiteres Firmware-Update für unseren Handheld erscheinen wird.

Was steht nun im Programm? Zum einen wird die Vita mit einem Kalender beschmückt. Mit diesem könnt ihr wie es Kalendar auf Mobiltelefone für üblich haben - Termine planen und schauen was für ein Tag heute eigentlich ist!

Des Weiteren wird ein sogenannter "Manage Content"-Bereich im Content Manager hinzugefügt. Mit diesem soll die Handhabung von aktuellem Speicherbedarf und ein Gesamtüberblick der Spiele und Apps auf eurer Vita ermöglicht werden.

Weiterhin wird auch das Feature von Voice Messaging hinzugefügt. So könnt ihr eurem Freund/eurer Freundin eine Sprachnachricht hinterlassen und dementsprechend auch empfangen. Diese Funktion soll zusätzlich mit der PlayStation 4 funktionsfähig sein.

Zu guter Letzt wird die Kapazität an sichtbaren Applikationen und Skittles auf dem Vita-System von bisher 100 auf satte 500(!) erweitert. Für Besitzer von vielen Spielen und Social Media Apps eine defintive Bereicherung.

Das Firmware-Update soll noch im Laufe des heutigen Tages erscheinen.

**UPDATE**
Die Firmware ist nun veröffentlicht worden und steht jedem Vita-Besitzer zum Download bereit!


Quelle:  PlayStation Blog EU
Kommentare verstecken

47 Kommentare

Zeige alle KommentareZeige Kommentare 1 bis 20:
profil 970 comments
[25.03.2014 - 08:12 Uhr]
erko:
Cool sache.
Und ich habe erst Gestern darüber nachgedacht ob überhaupt noch Updates mit neuen Features kommen.
profil 968 comments
[25.03.2014 - 08:13 Uhr]
One
Wenn man mal auf der Vita mehr als 100 Apps und Spiele unterbringen könnte... dann reden wir noch einmal von einer Bereicherung :D
profil 970 comments
[25.03.2014 - 08:23 Uhr]
erko:
Ich habe in letzter Zeit aber komischerweise überhaupt kein Bock mit Handehelds zu Zocken.
Für die 1-2 Stunden die ich vor dem 3DS oder der Vita verbringe, muss ich mich regelrecht zum Spielen zwingen.
Killzone hab ich z.B immernoch nicht durch. ^^
profil 499 comments
[25.03.2014 - 08:45 Uhr]
ZeeO:
@ One: Made my day :)

Ich träume nach wie vor noch von der XMB auf der Vita, das wäre mal eine Bereicherung!
profil 968 comments
[25.03.2014 - 10:39 Uhr]
One
Die PS4 XMB wäre ein Traum auf der Vita. Die können ja gerne Ordner beibehalten, würden sich ebenfalls gut machen. Aber so wies jetzt ist, hat das wenig mit Einheitlichkeit zu tun. Die Vita springt total aus der Reihe. Zudem könnte man die XMB doch auch für die Vita speziell anpassen: Nicht nur als Icon-Reihe, sondern auch gerne 2-3 Reihen welche dann eben seitlich Scrollbar wären.

Mit einem Wisch nach unten würde man die Profil-Freunde-Store Zeile aufrufen, samt Nachrichten-System etc. Und alles würde nicht so gezwungen nach App-System aussehen...

*seufz* Aber Sony ist eh nicht so scharf auf die Verwaltung seiner Handhelds. Man hat echt das Gefühl, die Vita-Entwiklungsabteilung arbeitet auf Sparflamme.
profil 970 comments
[25.03.2014 - 11:07 Uhr]
erko:
Das Update ist Online.
profil 70 comments
[25.03.2014 - 11:45 Uhr]
lordreo:
Ganz ehrlich, nachdem wir so lange auf ein neues Update warten mussten, sind diese neuen Features mehr als enttäuschend. Ich habe nicht mal richtig Lust das Update herunterzuladen.
profil 970 comments
[25.03.2014 - 12:48 Uhr]
erko:
Die UI läuft nach dem Update absolut Schnell und Stabil.
Das ist wohl nun das Maximum was Performance angeht.
Ich bin zufrieden.
profil 440 comments
[25.03.2014 - 15:10 Uhr]
yui-chan:
Und immer noch mit Inhaltsmanager, nur einem Videoformat und keinen Browser-Verbesserungen. Und keinen Spielen. Jawoll!
profil 970 comments
[25.03.2014 - 15:46 Uhr]
erko:
Selbst wenn die Vita diesen ganzen Multimedia Krempel hätte, würde ich ihn nicht nutzen.
Für sowas hab ich mein Smartphone, mit meiner Vita Spiele ich ausschließlich.
profil 968 comments
[25.03.2014 - 15:51 Uhr]
One
Wie gut, dass du das jetzt auf dich selber beziehst und NICHT auf die Allgemeinheit ;)
profil 970 comments
[25.03.2014 - 17:03 Uhr]
erko:
Nur meine Meinung ist die Richtige Meinung!
:P
profil 968 comments
[25.03.2014 - 18:04 Uhr]
One
So ist richtig! Immer durchboxen haha :D Das gefällt mir :D
profil 499 comments
[25.03.2014 - 18:13 Uhr]
ZeeO:
Naja, so unflexibel wie die Vita in Richtung Multimedia nach wie vor ist (yui-chan hat ja schon die wichtigsten Punkte genannt) greift man wirklich besser zum Tablet oder zum Smartphone, sofern eben vorhanden. Die Mühe die hier investiert wird, in teils wirklich unsinnige Funktionen wäre an anderer Stelle schon besser aufgehoben. Einige der von der Community angesprochenen Baustellen sind zwar mittlerweile behoben worden, sehe da aber immer noch einiges an Bedarf. Browser, Mehrere Accounts (soll ja Menschen geben die sich eine Vita im Haushalt teilen).
Klar ist das UI keine Katastrophe, aber Ideal sieht trotzdem anders aus.

Bei den teils utopischen Downloadgrößen (und Preisen) von Spielen wären günstigere Speicherkarten nicht verkehrt, da es hier absolut kein Mehrwert von digitalen Medien gibt. Der Nutzer bezahlt durch die horrenden Speicherpreise wesentlich mehr, wie für Retail Versionen wenn man beides zusammenrechnet. Man kann einen Handheld auch durch solche Kleinigkeiten unattraktiv machen, gerade weil viele Leute ja gerne ihre komplett Spielebibliothek dabei haben wollen...


@erko: Das das UI stabil läuft sollte eigentlich selbstverständlich sein ;)
profil 970 comments
[25.03.2014 - 18:40 Uhr]
erko:
Vorher lief es natürlich auch Stabil.
Aber nun ist es perfekt.
Vorher hatte ich durchaus mal z.B beim durchscrollen des Nachrichten Fensters mikroruckler.
Die sind jetzt weg, und die Apps öffnen sich nun auch schneller.
profil 499 comments
[25.03.2014 - 18:43 Uhr]
ZeeO:
aye ... ok. Hatte Dich dann wohl falsch verstanden, mea culpa ;)
profil 804 comments
[26.03.2014 - 08:17 Uhr]
sepulnation:
ich finde auch dass di UI viel flotter läuft und alles schneller. das freut mich! über die punkte oben lässt sich streiten... für mich ist die vita eine spiele-konsole! ich habe meinen eltern ein tablet geschenkt, um in die internet-welt zu schnuppern und sobald ich es manchmal in den händen habe, zocke ich NIE sondern verplemper nur zeit... VITA = spielen und passt :)
profil 968 comments
[26.03.2014 - 09:31 Uhr]
One
Man muss allerdings fairerweise immer dazu sagen, dass Sony das Gerät effektiv als Multimedie-Device bewirbt. Selbst der Browser wurde zum Launch beworben und dieser ist eine einzige Katastrophe :D Finde es nur schade, das in vielen Dingen einfach zu kurz kommt. Die Vita könnte so viel mehr sein, da waren wir selbst in unserer Redaktion alle einig, Gegner wie Befürworter.

Am Ende bleibt natürlich der persönliche Eindruck und was man damit anstellt. Ich würde die Vita nebenbei deutlich öfters auch für Nebenaufgaben nutzen, wie während des Spielens gerne mal in den Browser wechseln, ohne das Smartphone oder Tablet in die Hand zu nehmen, ohne die Vita aus der Hand zu legen ;) Mit dem aktuellen Stand des Browsers allerdings eher nicht der Fall ^^ So zieht sich das dann leider durch das gesamte System :)
profil 132 comments
[26.03.2014 - 11:13 Uhr]
qck:
Ich würde eher sagen, dass Sony das Gerät so gut wie gar nicht bewirbt bzw. wenn sie es doch machen, dann eher als Gerät für Videospiele. Ich hab noch nie einen Spot gesehen, in dem explizit auf den Browser oder die Video-Funktion hingewiesen wurde. Den letzten "Spot" den ich überhaupt zur Vita gesehen habe, war übrigens die Produktplazierung bei House of Cards. Wer es noch nicht gesehen hat: http://www.youtube.com/watch?v=MHCqw23zU_o

Den Browser finde ich übrigens gar nicht so schlimm, wie er hier immer dargestellt wird. Klar, er ist sicher nicht so funktional wie er sein sollte, aber er ist auch nicht ganz unbrauchbar. Ich hatte z. B. noch nie Probleme, mal kurz in irgendein Forum zu schauen oder, während nebenbei noch ein Spiel offen war, in nem Trophy-Guide was nachzuschlagen. Die einzige Seite, bei der er bei mir aus irgendeinem Grund immer zu spinnen anfängt, ist übrigens planetvita.de :). Wobei ich ihn, zugegeben, sonst auch nicht weiter beanspruche.
profil 499 comments
[26.03.2014 - 12:08 Uhr]
ZeeO:
@qck: Schlimm ist er nicht, aber halt auch nicht so optimal wie er sein könnte :)
Da dem Vita Browser nunmal WebKit als Rendering- Engine zu Grunde liegt, hätte man seitens Sony das Ding auch für Chrome/Safari öffnen können, aber Sony muss grundsätzlich immer eigene Wege gehen. Vielleicht wäre es an manchen Stellen einfacher auf Bewehrtes zurückzugreifen, statt eine zusätzliche Baustelle aufzumachen.

Alles in allem läuft das Vita-System nahezu sauber, denke das ist die Hauptsache bei einem Gerät, was primär wirklich zum Spielen gekauft wird.
Zeige die restlichen Kommentare
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...