PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Kevin Jensen

Datum: 24.08.2014, 22:15 Uhr

Typ: Allgemein

Screenshots:


Stichworte:

Playstation Vita, psn down, playstation network down, psn gehackt, psn hacked

News mögen:

Weitersagen:

7856°

7

DDoS-Angriff legt das PlayStation Network lahm *UPDATE*

Kundendaten seien laut Sony dennoch in Sicherheit

Jährlich grüßt dass Murmeltier. Nachdem Hacker in der Vergangenheit schon ihr Unwesen mit dem PSN-Netzwerk spielten, zeigen sie sich heute wieder von der agressiven Art. Mit einer groß-angelegten DDoS-Attacke wurde das PSN am Wochenende lahm gelegt. Ähnliches ist bereits in letzter Zeit bei League of Legends, Blizzard und Co. geschehen.

Auf dem offiziellen Playstation Blog hat Sony nun Stellung genommen und den Angriff bestätigt. Es wird bekräftigt, dass keine Kundendaten gestohlen wurden. Es handelte sich lediglich um ein Attacke mit übermäßig viel Traffikerzeugung. Sony arbeitet daran, dass das PSN-Netzwerk möglichst bald wieder funktionsfähig ist.

Update - 25.08.14 Das PSN-Netzwerk ist nun wieder verfügbar. Während der Anmeldephase könnte es noch zu kleineren Geschwindigkeitsproblemen kommen.


Quelle:  playstation.com
Kommentare verstecken

7 Kommentare

profil 133 comments
[25.08.2014 - 03:23 Uhr]
Avenot:
Ist/War denn auch das PSN in Europa betroffen? Die Ankündigung wurde zwar auch auf dem EU-Blog gepostet, aber bis dahin dachte ich, dass nur das amerikanische PSN davon betroffen wäre. Ich kann mich offenbar auch noch problemlos mit dem PSN verbinden (und konnte es auch, als ich im Lauf des Tages zum ersten Mal von dem Angriff gehört habe).
profil 711 comments
[25.08.2014 - 09:12 Uhr]
heubergen:
Der Angriff überspannte alle PlayStation Netzwerke, sowohl Sony Japan, Amerika und Europa haben sich zu dem Vorfall geäussert.
profil 804 comments
[25.08.2014 - 10:30 Uhr]
sepulnation:
diese bescheuerten Hacker... nerven nur mit ihren kindischen Angriffen. get a life
profil 968 comments
[25.08.2014 - 12:27 Uhr]
One
Es war definitiv betroffen. Ich kam gestern fast den ganzen Tag nicht rein.
profil 47 comments
[25.08.2014 - 12:46 Uhr]
Kvothe:
Ich konnte mich zwischenzeitlich nicht einmal bei meiner PS4 einloggen wegen diesen Deppen. Was sie dann noch auf twitter gepostet haben, ist dann erst recht unter aller Sau. Ich hätte nichts dagegen die für ne Weile hinter Gittern verschwinden zu sehen.
profil 386 comments
[25.08.2014 - 13:32 Uhr]
freemansoul:
Soll sogar ne Bombendrohung gegen den SCE Präsident gegeben haben der in dem Moment gerade in einem Flugzeug saß, o.O
profil 133 comments
[25.08.2014 - 13:39 Uhr]
Avenot:
Hmm, merkwürdig. Ich spiel zwar nicht so viel (bzw besser gesagt, so gut wie gar nie) online, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass ich am PC im Playstation Store rumgestöbert habe, nachdem ich zum ersten Mal von dem Angriff gehört habe (und bevor dieser Artikel hier gepostet wurde). Naja, vielleicht war die Schnittstelle einfach nicht betroffen...? Keine Ahnung. >.<

Dieselbe Hackergruppe hat übrigens laut eigener Aussage auch Blizzard, Riot und Grinding Gear geDDOSt [1], sowie vor kurzem auch die Xbox Live Arcade von Microsoft [2]. Und sie haben mit einer Bombendrohung an die American Airlines einen Flug (in dem einer der Sony-Bosse saß) umgelenkt [3]. Nur für den Fall, dass irgendjemand Zweifel daran gehabt haben sollte, was für verrückte Psychos das sind. Man kann nur hoffen, dass die bald geschnappt werden. <.<

[1] http://www.destructoid.com/ddos-attack-on-sony-servers--280102.phtml
[2] http://www.destructoid.com/hackers-now-taking-credit-for-xbox-live-outages-280115.phtml
[3] http://www.destructoid.com/sony-exec-s-flight-diverted-by-hacker-bomb-threat-280106.phtml
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...