PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Lisa Spitzer

Datum: 21.09.2014, 14:05 Uhr

Typ: Video

Screenshots:
Stichworte:

Playstation Vita, Japan, Tokyo Game Show, TGS, Atlus, Persona 4, Dancing All Night, Rhythmus, Trailer

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

3986°

1

Persona 4: Dancing All Night in Japan verschoben

Als kleine Entschädigung gibt’s einen neuen Trailer

Dass Atlus' Persona 4: Dancing All Night in Amerika erst 2015 erscheinen sollte, war bekannt. Für Japan war es derweil schon für diesen Herbst angesetzt. Dieses Datum kann nun jedoch nicht eingehalten werden.

Stattdessen soll das Rhythmus-Spiel in Japan selbst erst 2015 erscheinen, wie nun auf der Tokyo Game Show bekanntgegeben wurde. Ob das auch einen verzögernden Effekt auf den westlichen Release hat, wurde nicht erläutert.

Gleichzeitig gibt es jedoch auch noch einen kleinen Trost: So wurde nämlich ein neuer Trailer vorgestellt. In diesem werden die Charaktere Kanji, Yosuke und Chie besonders hervorgehoben. Ihr könnt ihn euch unterhalb ansehen.





Quelle:  gematsu.com
Kommentare verstecken

1 Kommentar

profil 133 comments
[21.09.2014 - 15:45 Uhr]
Avenot:
... und außerdem deutet alles darauf hin, dass Dingo (die Entwickler von Project Diva) jetzt NICHT mehr am Projekt beteiligt sind, was der Grund für die Verzögerung sein könnte... Das wurde zwar nicht angekündigt, aber im neuen Trailer und auf der offiziellen Homepage sind jetzt plötzlich keine Hinweise mehr auf eine Mitarbeit von Dingo enthalten.

EDIT: Den Trailer gibt's übrigens auch mit inoffiziellen (!) englischen Untertiteln: https://www.youtube.com/watch?v=1cb6jlyxgCQ
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...