PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Denis Wewetzer

Datum: 11.01.2015, 12:03 Uhr

Typ: PSN

Screenshots:
Stichworte:

Playstation Vita, Sayonara Umihara Kawase, Chirari, Remake, Update, Agamatsu Entertainment

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

4124°

1

Sayonara Umihara Kawase kommt auf die Vita

Und Screenshots werden gleich mitgeliefert

Nachdem es im letzten Jahr tatsächlich für den 3DS erschienen ist, scheint nun auch die Vita an der Reihe zu sein: Das Spiel Sayonara Umihara Kawase wird auch für die Vita erscheinen. Hier wird es noch den namentlichen Zusatz Chirari tragen.

Ist das die einzige Änderung? Natürlich nicht! Im Vergleich zur Version auf Nintendos Handheld, wird die Vita-Version verbesserte Grafik aufweisen und mit 60fps laufen. Zudem sind die Gegner in den Level verändert worden. Nicht zuletzt wird es auch neue Gegner und Level geben, um noch mehr für sein Geld zu bekommen.

Als kleines Schmankerl wird außerdem die Original-Version des Spiels, damals für den Super Famicom erschienen, mit enthalten sein. Wer sich einen Eindruck der verbesserten Version machen möchte, kann sich zusätzlich in der Galerie die ersten Screenshots ansehen.


Quelle:  Gematsu.com
Kommentare verstecken

1 Kommentar

profil 133 comments
[18.01.2015 - 20:04 Uhr]
Avenot:
Diese News hier hätte schon ein bisschen informativer geschrieben werden können, finde ich... Das ist jetzt nicht gerade eine Spieleserie, die hier im Westen sonderlich bekannt ist, und hier auf PlanetVita ist das die erste News überhaupt zu dem Spiel... Da hätte man schon ein paar Informationen dazu mitgeben können, z.B. worum es im Spiel (bzw in der Serie) geht und was es überhaupt für ein Genre ist... Der Titel ist nämlich ziemlich nichtssagend bzw verrät einem nur, dass das Spiel vermutlich aus Japan kommt...

Nur so als Tipp für eventuelle zukünftige News mit ähnlicher Situation. ;-)
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...