PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Altin Bujupaj

Datum: 23.04.2015, 10:27 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Playstation Vita, tokyo xanadu, can you xanadu, xanadu, falcom, kondo, action, action rpg, jrpg

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:
Tokyo Xanadu
Falcom

2706°

-

Tokyo Xanadu: Yuuki Shinomiya vorgestellt

Ein IQ von 180 und gleich zwei Soul Devices? Check.

Heute hat Falcom die Webseite zum neuen Xanadu-Titel, Tokyo Xanadu, mit zahlreichen neuen Informationen zum Charakteren Yuuki Shinomiya aktualisiert, welche wir euch natürlich nicht vorenthalten möchten!

Yuuki Shinomiya ist ein weiterer Neuling an der Morimiya-Schule. Mit 16 Jahren ist Yuuki nicht nur ein normaler Junge - mit einem IQ von 180 und Fachwissen in den Bereichen der Börse und Finanzen, genießt Yuuki seinen Alltag in einem luxuriösen Apartment. Da Intelligenz gewöhnlicherweise faul macht, besucht Yuuki die Morimiya-Schule nur so oft wie nötig um seinen Diplom zu bekommen. Des Weiteren ist Yuuki der Schöpfer der in der Spielewelt angesagten Xiphone Wahrsager-App "It Is as God Says". Mit der App verwickelt sich Yuuki allerdings auch in einem Unfall, welches im Spiel näher erörtert wird.

Anders als Kou oder Asuka, ist Yuuki in der Lage zwei Soul Devices zeitgleich zu benutzen. Zum einen besitzt Yuuki einen Hammer mit langem Griff und ein autonom schwebendes Gerät mit dem Namen "Soul Peridium". Wie es Hämmer so an sich haben, ist der normale Angriff von Yuuki relativ langsam. Wer jedoch mehr Lust auf einen Fernkampf hat, kann vom Skill "Lambda Shot" nicht genug kriegen. Dabei schießt das Soul Periidium Energiegeschosse und der Spieler kann sich dabei frei bewegen. Mit der Fertigkeit "Ideal Attack", schießt Yuuki blitzschnell zu seinem Gegner vor und wird dabei von einer Barriere geschützt. Sämtliche Gegner die mit der Barriere in Kontakt kommen, werden verletzt. Als letztes wird die Fertigkeit "Gram Impact" vorgestellt. Bei dieser setzt sich das Soul Peridium mit dem Hammer zusammen um einen verheerenden Nahkampfangriff auszuführen.

Zu guter Letzt wird die "Nemesis"-Organisation vorgestellt. Diese mysteriöse Organisation, welche laut Gerüchten in den Vereinigten Staaten und in Großbritannien ihre Hauptquartiere haben, kümmert sich hinter den Kulissen um das Verwalten der anderen Welt. Die Mitarbeiter bestehen aus talentierten Persönlichkeiten, welche sich insbesondere mit der anderen Welt und die Handhabung von Soul Devices auskennen. Diese Agenten arbeiten und interagieren weltweit.

Tokyo Xanadu soll in Japan am 30. September dieses Jahres veröffentlicht werden. Ob und wann auch wir die andere Welt besuchen können, bleibt vorerst ungewiss.


Quelle:  gematsu.com
Kommentare verstecken

- Kommentare


- Noch keine Kommentare vorhanden -

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...