PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Altin Bujupaj

Datum: 20.09.2015, 19:21 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Playstation Vita, steins;gate, steins;gate zero, 5pb, nitroplus, kanako ito

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

4266°

5

Steins;Gate 0: Opening-Trailer veröffentlicht

Neues Video zum Visual Novel-Sequel!

Heute hat 5pb. einen neuen Trailer zum kommenden Nachfolger des Visual Novel-Hits mit dem Namen Steins;Gate 0 veröffentlicht.

So wird im Trailer lediglich das Opening zum Spiel gezeigt. Ähnlich wie bei allen anderen Science;Adventure-Titeln wird das Opening mit der Musikstimme von Kanako Ito bereichert. Steins;Gate 0 kann mehr als ein "Was Wenn"-Spiel anstelle eines Sequels angesehen werden. In Steins;Gate 0 kehrt Okabe Rintaro in der Alpha-Timeline zurück, ist aber nicht mehr in der Lage eine wichtige Person zu retten. Die Visual Novel wird sich daraufhin mit den weiteren Konsequenzen dieser Timeline konzentrieren.

Steins;Gate 0
soll in Japan am 19. November veröffentlicht werden. Ein Release im Westen wurde noch nicht bestätigt.



Quelle:  gematsu.com
Kommentare verstecken

5 Kommentare

profil 65 comments
[20.09.2015 - 23:53 Uhr]
Desotho:
Hoffentlich gibt es da auch wieder ein Release im Westen.
profil 136 comments
[21.09.2015 - 11:52 Uhr]
Yomi:
Ich hoffe auch sehr, dass S;G0 auch hier erscheint. Zocke gerade S;G auf meiner Vita und es ist momentan so spannend, dass ich kaum aufhören kann. Tolle Charaktere, tolle Story. Hoffe S;G0 ist genauso gut.
profil 38 comments
[21.09.2015 - 19:30 Uhr]
Aghahowa:
Scheint ein tolles Spiel zu sein (also der 1. Teil). Zu Anfang bindet es mich bisher nicht (so dass ich nun erstmal FF X HD spiele, was lange im Regal lag xD), aber eine gute und spannende Story wird dem Spiel ja von allen Seiten bescheinigt.

Mir macht es jedoch echt zu schaffen alles ausnahmslos lesen zu müssen, weil es keine englische Sprachausgabe gibt. Daran kann ich mich nur schwierig gewöhnen. Bei Danganronpa 1 und 2 war das für mich angenehmer auch einige Teile auf Englisch "hören" zu können :/
profil 136 comments
[22.09.2015 - 10:31 Uhr]
Yomi:
Ich brauchte auch einige Zeit, um mit S;G richtig warm zu werden. Die Story braucht seine Zeit, um sich aufzubauen und anfangs ist alles noch sehr wissenschaftlich, wo ich mir gedacht habe "Wenn es so weiter geht, pack ich das nimmer und höre auf" XD Das Thema rund um Zeitreisen und den Butterfly Effect interssiert mich zwar sehr und mein Englisch ist auch recht gut, aber es war doch sehr anstrengend für mich.
Ich hab trotzdem weiter gemacht und mittlerweile bin ich sehr froh, dass ich auch weiter gezockt habe. Man muss S;G einfach nur seine Zeit lassen.
profil 65 comments
[22.09.2015 - 17:09 Uhr]
Desotho:
Empfehlenswert ist auf jeden Fall auch der Anime dazu. Auch hier wird man allerdings 12 Folgen oder so "durchhalten" müssen (wobei ich finde dass die sich auch schnell durch die tollen Charaktere tragen) bevor die Story richtig abgeht.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...