PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: One

Datum: 02.11.2015, 10:30 Uhr

Typ: Leser-News

Screenshots:


Stichworte:

Playstation Vita, psvita, dragon fin soup, invizimals, psplus, psn, november

News mögen:

Weitersagen:

3847°

-

PS-Plus Spiele im November 2015

Von unsichtbaren Tieren und Drachenschwanzsuppe

Sony hat, passend zum Start des neuen Monats, die Liste für die Playstation Plus-Spiele im November veröffentlicht, welche sich PS Plus-Abonnenten kostenlos herunterladen können. Ab dem 3. November dürfen in Invizimals unsichtbare Tiere gesucht und in Dragon Fin Soup rundenbasierter RPG-Spaß genossen werden.

Spiele

Invizimals
In diesem Augmented Reality Game könnt ihr über eure PS Vita Kamera kleine Pokémon-ähnliche Monster fangen und sammeln, welche wiederum gegeneinander antreten können. Der Austragungsort spielt hierfür keine Rolle, denn egal ob im Garten, auf dem heimischen Wohnzimmertisch oder mitten in der Stadt. Invizimals kann nahezu überall gespielt werden.

Allerdings ist bisher noch nicht ganz klar, ob es sich an dieser Stelle tatsächlich um die sechs Jahre alte PSP-Version des Spiels handelt. Wir hoffen inständig, dass es sich hierbei nur um einen fehlplatzierten Link handelt. Genaueres wissen wir dann am 3. November.

Dragon Fin Soup
Dragon Fin Soup lässt sich am besten als eine Art aufpoliertes SNES Rollenspiel bezeichnen und hat mit Robin eine charmante, leicht cholerische Alkoholikerin als Hauptcharakter am Start. Klingt nicht nur freakig, sondern generell will das rundenbasierte RPG mit angeschwärztem Humor und dennoch einer leichten Prise Ernst punkten. Das Spiel selber ist das Ergebnis einer sehr erfolgreichen Kickstarterkampagne und findet zum Start direkt den Weg ins PS-Plus-Lineup.

Vielen Dank an One für die Übermittlung der News.


Quelle:  Playstation Blog
Kommentare verstecken

- Kommentare


- Noch keine Kommentare vorhanden -

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...