Planet3DS PlanetDS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Regnat

Datum: 25.02.2016, 16:26 Uhr

Typ: Leser-News

Screenshots:
Stichworte:

Playstation Vita, Caligula, FuRyu, RPG, Rollenspiel, Persona, PlayStation Vita

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

2612°

1

Caligula: Neues RPG von FuRyu angekündigt

Mitsamt erstem Teaser-Trailer

Vor Kurzem hat FuRyu, welche zuletzt an The Legend of Legacy (Nintendo 3DS) gearbeitet haben, mit dem Titel Caligula ein neues Spiel angekündigt. Dazu haben sie eine Teaser-Seite online gestellt, auf welcher aber lediglich der Titel, ein Hintergrundbild, ein Lied und der Text "Welcome to Möbius" stehen.

Die japanische Famitsu hat unterdes enthüllt, dass es ein Rollenspiel für die PlayStation Vita werden wird, welches bereits am 23. Juni in Japan erscheinen soll.

Das Szenario stammt von Tadashi Satomi, welcher bereits die Szenarien von Persona 1 sowie Persona 2: Innocent Sin und Persona 2: Eternal Punishment geschrieben hat.

Inhaltlich verfolgt das Spiel die Schicksale von neun jungen Männern und Frauen, die alle in einer virtuellen Realität mit dem Namen Möbius gefangen sind und nun versuchen, in die reale Welt zurückzukehren.

In Möbius werden alle Personen zu Highschool-Schülern, die drei "perfekte" Schuljahre in einer Dauerschleife verbringen müssen und hierbei die Realität vergessen haben. Aus verschiedenen Gründen wissen die Helden des Spiels allerdings, dass Möbius nicht die echte Welt ist und haben einen "Going Home Club" gegründet. Das Ziel: Die Rückkehr in die reale Welt.

Diese ideale Welt von Möbius wurde von der Vocal Software "µ" erschaffen, die einen gottähnlichen Status in dieser Welt einnehmen soll.

Auf der gegnerischen Seite stehen die "Ostinato Musicians", die µ mit Liedern versorgen und planen, den Going Home Club zu zerstören, den sie als Störung der Ordnung in Möbius ansehen.

Caligula soll ein orthodoxes Kampfsystem mit einem Combo-Connect System nutzen und neben den Erfahrungspunkten hinterlassen Gegner auch Skills, mit denen man den Charaktere anpassen können soll. Dies soll weiterhin eines der Hauptaugenmerke des Spiels sein.

Einige Komponisten von Vocaloid-Liedern arbeiten am Soundtrack des Spiels. Weiterhin wird es für den Titel Vorbestellboni geben. So erhalten Vorbesteller einen Downloadcode für Schwimmanzüge, ein Artbook, den Soundtrack zum Spiel und eine Teilnahmekarte für eine Spezialveranstaltung.

Damit man sich einen besseren Einblick in das Spiel machen kann, ist auch bereits ein erster Teaser-Trailer veröffentlicht werden. Diesen könnt ihr euch weiter unten ansehen.

Caligula soll am 23. Juni 2016 für die PlayStation Vita in Japan erscheinen. Eine Ankündigung für Europa oder Amerika gibt es bislang nicht.



Vielen Dank an Regnat für die Übermittlung der News.


Quelle:  Gematsu.com
Kommentare verstecken

1 Kommentar

profil 6 comments
[26.02.2016 - 23:17 Uhr]
Regnat:
Für mich klingt dieser Titel auf jeden Fall sehr interessant und mir gefällt, was man bisher zum Inhalt des Spiels weiß.
Ich werde das auf jeden Fall im Auge behalten und hoffe, dass man das Spiel auch nach Europa bringen wird.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...