PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Marcel Laser

Datum: 06.07.2016, 14:31 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Playstation Vita, PlayStation Plus, PSN, PSVita, PS-Plus, Prince of Persia, Oreshika

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

7514°

-

PS-Plus Spiele für Juli 2016

Ein kaputtes Zeitgefüge und die Rettung der Ehre der Familie

Und auch im Juli gibt es wieder zwei Gratisspiele für PS-Plus-Abonnenten "geschenkt". Sony hat bereits vor wenigen Tagen die neue Liste für Juli 2016 veröffentlicht und natürlich sind auch wieder zwei Vita-Spiele dabei. Eines davon ist wieder einmal ein PSP-Spiel und das andere lohnt sich wahrscheinlich für alle JRPG-Fans.

Prince of Persia: Revelations
Mit Prince of Persia: Revelations erreicht uns ein weiterer PSP-Klassiker, welcher euch geschichtlich einen Fehler aus dem Teil Sands of Time korrigieren lässt. Durch die Ereignisse in Sands of Time ist nämlich ein Riss in der Zeit entstanden und das führt anscheinend zu allerlei Komplikationen. Neben dem viel beworbenen "Free-Form-Kampfsystem" wurden dem Prinzen noch neue Fähigkeiten hinzugefügt, die auf denen aus Sands of Time basieren.

Oreshika: Tainted Bloodlines
Gibts etwas schöneres als Familie? Und Ehre? Und das wiederherstellen der eigenen Blutlinie wegen eines Fluchs? In Oreshika: Tainted Bloodlines ist euer Klan mit einem Fluch belegt und über Generationen hinweg müsst ihr euch diversen Monstern und Dämonen stellen, um eure Blutlinie von dem Fluch zu befreien. Zudem bietet das Spiel die Möglichkeit euch mit Göttern zu verbünden, die eure Blutlinie über mehrere Generationen verstärken können. Neben dem taktisch angehauchten JRPG-System, gibt euch das Spiel noch ein kleines Gimmick mit auf den Weg: Wer will, kann per PSVita-Kamera sein eigenes Gesicht auf den Kopf des Klan-Führers setzen lassen, was der virtuellen Fluch-Dialyse noch einen persönlichen Touch geben soll.

Beide Spiele sind ab sofort im PSN Store verfügbar und sind, wie bereits erwähnt, für PS-Plus Abonnenten kostenlos. Die anderen beiden Games aus dem Juni 2016 wurden bereits aus der Liste wieder entfernt und können nicht mehr bezogen werden.



Quelle:  PlayStation Store
Kommentare verstecken

- Kommentare


- Noch keine Kommentare vorhanden -

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...