PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Denis Wewetzer

Datum: 23.09.2016, 16:58 Uhr

Typ: PSN

Screenshots:


Stichworte:

Playstation Vita, Oceanhorn: Monster of Uncharted Seas, Zelda, Secret of Mana, Nobou Uematsu, Knock-Off, Indie

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

10k°

16

Oceanhorn: Release für Vita angekündigt

Das an Zelda erinnernde Action-Adventure kommt auch für uns

Anfang des Monats kam auf der PS4 bereits das Spiel Oceanhorn: Monster of Uncharted Seas heraus. Wie der Publisher FDG Entertainment nun allerdings ebenfalls verlauten lies, wird der Titel auch für die Playstation Vita entwickelt, wozu sogleich ein Bild zur Verdeutlichung veröffentlicht wurde.

Bei Oceanhorn handelt es sich um ein Action-Adventure, dass sich von The Legend of Zelda und der Mana-Reihe hat inspirieren lassen. Es geht dabei um einen jungen Mann, der seinen Vater auf diversen Inseln einer großen See sucht, nachdem dieser auf die Jagd nach dem titelgebenden Monster Oceanhorn verschollen ist.

Weitere Informationen bezüglich des Releases auf dem Handheld sind bisher allerdings nicht bekannt.


Quelle:  Gematsu.com
Kommentare verstecken

16 Kommentare

profil 133 comments
[23.09.2016 - 23:41 Uhr]
Avenot:
Sieht interessant aus! Auf den ersten Blick kam mir das Spiel vollkommen fremd vor, aber dann habe ich gesehen, dass Nobuo Uematsu am Soundtrack beteiligt ist... Das kam mir dann doch bekannt vor, das habe ich wohl mal irgendwann mitbekommen. Das Spiel macht auf jeden Fall einen vielversprechenden Eindruck, das werde ich im Auge behalten.
profil 499 comments
[24.09.2016 - 12:41 Uhr]
ZeeO:
Sehr schön. Hatte mit der iOS Version schon viel Spaß. Auf der Vita könnte ich mir einen weiteren Durchgang mangels Zelda Alternativen durchaus vorstellen!
profil 1224 comments
[25.09.2016 - 09:50 Uhr]
slo_star13:
@ Zee0
Kannst du was über den Schwierigkeitsgrad berichten?. Mich interessiert eine Art Zelda-Klon natürlich auch, aber beim Querlesen einiger Tests wurde der hohe Schwierigkeitsgrad (besonders die Bosskämpfe) oftmals angesprochen und das ist leider ein Punkt der mich als Gelegenheitsgamer immer etwas stört...Bin bei sowas nicht gerade sonderlich frustresistent;-)...Also zurück zur Frage, ist es ein lockerer, unterhaltsamer Zelda-Aufgalopp?
profil 499 comments
[25.09.2016 - 12:45 Uhr]
ZeeO:
@ slo_star13: Hmmm .... sehr sehr schwierig das zu beschreiben, da ich selbst "hin und wieder" durchaus gerne mal knackigere Spiele spiele ...

Habe mir gerade mal Deine Spieleliste in Deinem Profil angeschaut. Die Kurzfassung: Ich glaube nicht, dass Du bei den von Dir gespielten Spielen dann mit Oceanhorn Probleme haben wirst!

Generell empfand ich persönlich den Schwierigkeitsgrad hier aber eher gemütlich. Hin und wieder herausfordernder, aber nie unfair oder wirklich schwer! Und ja, die Bosskämpfe sind manchmal knackig, aber Du wirst glaube ich keinen davon mehrfach angehen müssen. Es sei denn Du bist mit zwei linken Händen und zehn Daumen gesegnet ;)
Im Grunde genommen ist es ein Zelda light! Kommst Du mit Zelda klar, wirst Du auch hier keine Probleme haben, zumal der Titel im mobile- Sektor seine Wurzeln hat. Eine sonderlich komplizierte Steuerung oder zickige Kamera gab es also auch nicht, die einem das Leben schwer gemacht hätten.
profil 1224 comments
[25.09.2016 - 13:15 Uhr]
slo_star13:
@ Zee0
Sehr vorbildlich anhand meiner Spieleliste abzuleiten ob Oceanhorn was für mich wäre;-). Also ehrlich gesagt habe ich z.b. derzeit mit Freedom Wars so meine Probleme und schaffe die Code 7-Prüfung nicht. Ansonsten ist das von Spiel zu Spiel unterschiedlich, mal komme ich gut zurecht, mal weniger...Ich bin da nicht besonders frustresistent und bevorzuge ganz klar eher "einfachere" Spiele. Werde mir das Game aber mal genauer anschauen wenn es erscheint, es soll ja zudem auch einen Nachfolger geben. Mal schauen ob dieser auch noch für die Vita erscheinen wird...Vielen Dank schon mal bis hierhin.
profil 499 comments
[25.09.2016 - 13:59 Uhr]
ZeeO:
@slo_star13: War Freedom Wars nicht auch auf Koop ausgelegt, was den Schwierigkeitsgrad an sich schon erhöht? Oder täusche ich mich da jetzt?

Davon ab wird Oceanhorn preislich gesehen sicher irgendwo in der Nähe der iOS Version (9€) liegen, ich vermute einfach mal, am Ende nicht mehr als 15€ kosten. Notfalls kann man diesen Betrag noch als Fehlinvestition verbuchen. Bei einem Vollpreistitel von 30 oder 40 Euro wäre das natürlich erstmal was anderes :)
profil 1224 comments
[25.09.2016 - 14:19 Uhr]
slo_star13:
@ Zee0
Man kann diverse Missionen auch online oder eben im Coop spielen, was das Ganze einfacher macht (das meintest du wohl). Aber das Spiel ist halt schon länger draußen und man findet kaum mehr Leute:-(...

An sich bin ich echt überrascht das die Vita bis heute noch Spiele bekommt, momentan zocke ich Severed, danach ist XCOM dran usw...Natürlich kommen keine großen Triple A-Games mehr, aber wenn die Vita hier und da noch was abbekommt bin ich schon zufrieden.
profil 499 comments
[25.09.2016 - 14:57 Uhr]
ZeeO:
@slo_star13: Genau das meinte ich! Was die fehlenden Spieler angeht, das Problem kenne ich aus Soul Sacrifice Delta. Das landet immer mal wieder bei mir in der Konsole, aber wirklich aktive Spieler finden sich da schon seit Ewigkeiten nicht mehr.

Severed fand ich klasse, wenn auch etwas hektisch in manchen Momenten. Ist aber ein tolles kleines Spiel. Mit XCOM wünsche ich Dir viel Spaß. Das Teil hat meine Frustgrenze auf einem höheren Schwierigkeitsgrad öfter mal bis an die Grenzen getrieben:)
Finde die Auswahl an Spielen soweit selbst auch absolut in Ordnung, kann mich über Abwechslung zum Spielen am PC auf keinen Fall beklagen. Manche Spiele wie Rayman zum Beispiel, fühlen sich auf der Vita auch einfach besser an.
profil 1224 comments
[25.09.2016 - 15:07 Uhr]
slo_star13:
@ Zee0
Wusste erst gar nicht das man bei Freedom Wars die Missionen auch online mit anderen Spielern zocken kann, sondern dachte zuerst das wären halt irgendwelche MP-Missionen a la Deathmatch usw. Bringen tut mir das allerdings momentan auch nix, da es wie gesagt kaum Spieler gibt. Vielleicht findet sich ja auch hier jemand der mit mir zumindest die Mission im Coop spielt:-D...

Severed habe ich eben beendet. Super Spiel, aber wie du selbst sagst oftmals zu hektisch und teils auch frustrierend. Da rubbelst dir fast die Fingerkuppe wund^^...Den Drachen habe ich im 3. Versuch erledigt. Werde heute vielleicht noch mit XCOM anfangen (natürlich auf "leicht":-)).

Apropos Rayman, Origins und Legens habe ich jeweils als Retail-Version für die Vita und das ist in meinen Augen auch die perfekte Plattform:-). Sowas würde ich jetzt nicht am PC spielen wollen...
profil 499 comments
[25.09.2016 - 16:58 Uhr]
ZeeO:
@ slo_star13: Witzig, ich hab mir Freedom Wars nie zugelegt weil ich dachte, dass es gerade eben auf dem Koop Spiel aufbaut, ich aber sicher keinen finden würde, der es noch aktiv spielt. Hätte ich das mal gewusst ^^

Ich hab sicherlich 6 oder 7 Versuche gebraucht am Ende, was aber einfach nur daran lag, dass ich mich unglaublich dämlich angestellt habe. Alles in allem aber ein sehr cooles Spiel, sein Geld absolut wert!

Sehe ich 100%ig genauso! Alleine die knackigen Farben auf dem OLED Bildschirm der Vita rechtfertigen den Kauf :)
profil 1224 comments
[25.09.2016 - 19:38 Uhr]
slo_star13:
@ Zee0
Freedom Wars habe ich mir aber auch erst vor 1-2 Monaten zugelegt obwohl das Ding schon gut 2 Jahre draussen ist. Hatte erst gezögert weil ich wusste das es hinten raus bockschwer wird und siehe da, ich wurde nicht enttäuscht^^...

Bei Severed ist eigentlich Taktik und Reaktionsvermögen alles, an sich ist es nicht so schwer. Da hatte ich mit einigen Gegnern davor deutlich größere Probleme als mit dem Drachen. War auch schon wieder kurz davor das Ding in die Ecke zu pfeffern und Severed zu löschen, aber gut das ich nochmal dran geblieben bin:-)...

P.S: Hol dir einfach Freedom Wars und wir rocken die eklige Mission einfach zusammen:-p...

Mal was ganz Neues das man auf planetvita mal ins Plaudern gerät, leider ist das Forum hier seit Ewigkeiten verwaist:-(..
profil 62 comments
[25.09.2016 - 23:06 Uhr]
PSVirus:
@ slo_star13

Habe mir Freedom Wars auch erst vor ein paar Monaten gekauft. Gibt also doch noch welche, die es spielen.^^
Durchgespielt habe ich es allerdings noch nicht. Irgendwann wurde es mir einfach zu lw und das Spiel landete zusammen mit der PSVita in einer Schublade, wo sie nun verstauben.

Also falls ihr tatsächlich mal eine Coop-Mission starten wollt, meldet euch!! xD
profil 499 comments
[26.09.2016 - 09:33 Uhr]
ZeeO:
@slo_star13: Theoretisch wäre ich sofort dabei, aber mein Backlog an Spielen hat vor ein paar Tagen die Grenze zum Gesunden weit überschritten :) Werde erstmal einige Titel beenden, die schon seit Ewigkeiten auf meiner Liste stehen, bevor ich mir neuen "Stoff" zulege ^^

Naja, Du siehst es ja alleine hier im Kommentarbereich! Allzuviele Leute sind nicht mehr regelmäßig hier, die schauen und schreiben, leider!
profil 1224 comments
[26.09.2016 - 09:52 Uhr]
slo_star13:
@ PSVirus
Es wiederholt sich halt alles irgendwann, die Kämpfe dauern nur länger und es sind mehr Gegner, sowas nutzt sich dann leider irgendwann ab. Habe jetzt Severed durch und zocke momentan XCOM. Danach würde ich mich eventuell wieder an Freedom Wars setzen. Ich bin wie gesagt bei der Code 7-Prf. wo man Natalia bezwingen muss. Habs ca. 7-8 mal versucht und da hatte ich erstmal keinen Bock mehr. Werde das solo wohl eh nie schaffen...Wenn du das Spiel hast dann versuche mal bis dahin zu zocken und wir versuchen die Code 7-Prf. mal gemeinsam:-)...Da man in diesem Thread eh nichts mehr schreiben kann wenn dieser etwas älter ist schicke ich dir mal einen FA und wir machen das dann per Mail aus wann wir zusammen in die Schlacht ziehen:-D...

@ Zee0
Gut, jetzt kommen natürlich Titel en masse die ich am PC spielen werde, aber die Vita wird nicht vergessen;-)...Habe dir auch einen FA geschickt, wenn du das Spiel haben solltest können wir auch mal zu dritt in die Schlacht ziehen..

Was den Kommentarbereich angeht, ja das ist leider so. Die Vita liegt genauso wie der Kommentarbereich im Sterben:-(...
profil 14 comments
[26.09.2016 - 18:37 Uhr]
Ironminer:
Day one^^
profil 133 comments
[26.09.2016 - 23:18 Uhr]
Avenot:
Freedom Wars hab ich erst vor kurzem von meiner Vita gelöscht. ^^ Nachdem ich es schon seit Ewigkeiten auf Platin habe und es auch einfach nicht sonderlich viel Vielfalt in seinen Missionen hat, habe ich beschlossen, dass ich mir lieber wieder Speicherplatz für andere Spiele schaffe.

An die besagte Code-7-Prüfung erinnere ich mich aber auch noch gut. Ich hatte damals wohl irgendwie Glück und bin vollkommen problemlos durch die Mission gekommen. Meine Schwester ist bei der Mission aber steckengeblieben und dann habe ich ihr dabei geholfen, und selbst zu zweit ist uns die Mission nicht ganz leicht gefallen.

Nebenbei bemerkt habe ich die Story aber komplett alleine durchgespielt - abgesehen von der Code-7-Prüfung und dem Endboss waren die Story-Missionen afair alle recht gut machbar. Schwierig sind vor allem die optionalen Spezialmissionen, da habe ich einige auch nie abgeschlossen.

In den Online-Multiplayer habe ich auch ein paar Mal reingeschaut, aber der schien mir eher sehr schlecht als recht zu laufen. Riesiger Lag, der zu allen möglichen merkwürdigen Kuriositäten im Gameplay geführt hat, und nicht selten leider auch zum Verbindungsabbruch. Der Ad-Hoc-Multiplayer ist also klar zu bevorzugen, wenn man die Option hat - was bei den meisten Leuten aber natürlich leider nicht der Fall sein wird...
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...