PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Marcel Laser

Datum: 27.09.2016, 20:16 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Playstation Vita, psvita, playstation vita, playstation, dragon quest builders

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

9372°

4

Dragon Quest Builders: Demo für PSVita veröffentlicht

Probiert den Minecraft-Dragon-Quest-Mix einfach selbst aus

Wem der 101 Trailer zu Dragon Quest Builders zu einschläfernd war und zudem eh eher den Hang zum praktischen Ausprobieren hat, kann ab jetzt sogar selbst Hand anlegen. Der fast 230 MB große Download lässt euch einen kleinen Abschnitt des Spiels ausprobieren und so auch das Feeling über das Bau- und Kampfsystem aus nächster Nähe erfahren.

Toll an der Demo ist der Einstieg in einer kleinen Stadt auf einer Insel, wo ihr direkt beim Aufbau mithelfen sollt. Dazu gehört auch das Sammeln von Ressourcen, das Bauen von Gebäuden und natürlich auch der ein oder andere Kampf mit fiesen Monstern. Auch ein paar Quests wollen in guter alter RPG-Manier erledigt werden und so schafft ihr euch einen Eindruck vom Gesamtgeschehen.

Dragon Quest Builders erscheint am 14. Oktober für die PlayStation Vita und auch auf der PlayStation 4 darf ab besagtem Releasedatum losgebaut werden.


Quelle:  PlayStation Store
Kommentare verstecken

4 Kommentare

profil 120 comments
[28.09.2016 - 06:47 Uhr]
Kagenoryu:
Also mein Download der Vita-Demo ist nicht 620, sondern nur 226 MB groß, danach installiert nur 231 MB.
Ich dachte mir das sag ich mal, Speicherplatz ist auf der Vita ja recht teuer und daher meist Mangelware.
profil 968 comments
[28.09.2016 - 10:04 Uhr]
One
Das ist natürlich richtig! Danke für den Hinweis. Habs korrigiert. Ich habe aus Versehen die Zahlen der PS4 Version abgelesen. War ein langer Arbeitstag gestern... ^^; Danke danke :)
profil 14 comments
[28.09.2016 - 21:43 Uhr]
Ironminer:
SCHAAAADE, wäre mit Multiplayer ein Pflichttitel für mich geworden.Die Demo gefällt mir recht gut :(
profil 499 comments
[30.09.2016 - 20:18 Uhr]
ZeeO:
Auf Grund der eher mauen Demo, weiß ich jetzt auch wieder wieso ich mir ein klassisches Dragon Quest gewünscht hatte.
Dank der Einführung, bei der der Name des Protagonisten in jedem Satz so oft wiederholt wird, dass ich mir vorkomme wie ein grenzdebiler Vollidiot mit Gedächtnisschwund, fühle ich mich nach gefühlten 2 Minuten schon genötigt, jeden Dialog weitestgehend zu überspringen.

Allgemein hat man den Eindruck, man will mit dem Spiel ein paar Veteranen bei Minecraft abwerben, so frech wie hier vieles "geklaut" wurde. An sich hätte ich damit nicht mal ein Problem, wenn das Spiel dadurch nicht so einen belanglosen Eindruck hinterlassen würde ...

Schade, heißt es also weiter warten!
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...