PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Denis Wewetzer

Datum: 08.02.2017, 09:24 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Playstation Vita, Deemo: The Last Recital, Musik, Rhythmus, Acttil, PM Studios, Release, Europa, Frühling

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

7018°

-

Deemo: The Last Recital kommt auf die Vita

Vom Handy zum Handheld

Nachdem wir in den vergangenen Jahren bereits mit unterschiedlichen Spielen wie den Hatsune Miku-Titeln sowie Superbear Xonic die Musik auf den Handheld gebracht bekommen haben, bringen die Leute von Acttil und PM Studios im Frühling diesen Jahres einen weiteren Vertreter des Genres auf die Vita: Deemo: The Last Recital

Ursprünglich für Smartphones entwickelt, wird das Spiel auf der Vita die gleichen Features aufweisen wie bereits dort bekannt war. Damit werden über 100 Songs zur Verfügung stehen, die alle ihren Charme mit Piano-Tönen versuchen rüber zu bringen.

Allerdings soll auch die Story nicht zu kurz kommen: In dem Spiel geht es nämlich um das titelgebene Wesen Deemo, das plötzlich von einem Mädchen ohne Erinnerungen überrascht wird. Gemeinsam finden sie ein Piano, das mit einem Baum verbunden ist, der mit jeder gespielten Note zu wachsen scheint. Zusammen versuchen sie herauszufinden, was es mit dem Baum auf sich hat und dem Mädchen ihre Erinnerungen wieder zu geben.

Deemo: The Last Recital soll noch im Frühling diesen Jahres für PSVita veröffentlicht werden. Ein genaues Datum ist bisher nicht bekannt.


Quelle:  Pressemitteilung
Kommentare verstecken

- Kommentare


- Noch keine Kommentare vorhanden -

Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...