PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Jakob Koch

Datum: 10.06.2011, 09:23 Uhr

Typ: Allgemein

Screenshots:


Stichworte:

Playstation Vita

News mögen:

Weitersagen:

3631°

11

Nintendo: Keine Angst vor der PSVita

Der 3DS steht vor Herausforderungen - das hat Charlie Scibetta von Nintendo of America in einem Interview nun zugegeben. Er macht dafür vor allem das Spiele-Lineup und den neuartigen 3D-Effekt verantwortlich, an den sich die Leute erst gewöhnen müssen. Seiner Meinung nach muss man den Käufern genügend Anreize geben, damit sie sich für den Handheld entscheiden. Ein wichtiger Schritt dafür sei der Launch des eShops für den 3DS, so Scibetta.

Bezüglich der Konkurrenz in Form der PSVita und vor allem deren Preis macht sich Scibetta allerdings keine allzu großen Sorgen: "Wir werden unsere Strategie sicherlich nicht ändern, egal was ein Konkurrent macht. Wir werden auch weiterhin unsere 3rd-Party-Entwickler ermutigen, die Vorteile des Systems für sich zu nutzen," so Scibetta.


Quelle:  vg247.com
Kommentare verstecken

11 Kommentare

profil 804 comments
[10.06.2011 - 09:56 Uhr]
sepulnation:
na klar :) das müssen sie ja sagen!! denke aber, dass sie bald den 3DS billiger machen müssen, oder bundle nachen! aber ich bin mir auch sicher: der 3DS spielt einfach eine liga tiefer...
profil 51 comments
[10.06.2011 - 10:59 Uhr]
i_freshman:
@sepulnation: Naja, Nintendo muss ja den 3DS auch nicht mit Verlust verkaufen also können sie es sich auch leisten. Hätte Sony die Vita auch ohne Verluste verkauft, wäre die Konsole für den Kunden uninteressant. Wer hätte auch 300€-400€ für nen Handheld ausgegeben? Nur echte Freaks. Ich denke Sony hat nichts aus den Fehlern der PSP gelernt. Zu viel Technik, unter einer Haube, ist auch nicht so interessant für uns Kunden. Vor allem wenn die Kosten darunter leiden müssen, oder wenn mit der Zeit einige der Features von den Spieleentwicklern vernachlässigt werden.
profil 382 comments
[10.06.2011 - 11:06 Uhr]
LotSR:
Ich vergleiche die beiden Welten meist eh nicht miteinander. Sei es die WII gegenüber XBOX360 und PS3, oder der NDS gegenüber der PSP.
Bei PSVita u. 3DS wird es denke ich dasselbe wie bei PSP/NDS(sollten dieses mal mehr TopTitel für PSVita erscheinen ein wenig anders, aber nicht viel). Nintendo spricht einfach einen anderen Markt an. Alleine Klassiker wie The Legend of Zelda(jetzt ja Ocarina of Time Remake) werden Leute zum kaufen anregen. Ich sehe das also recht gelassen, denn in meinen Augen kann man bei keiner der beiden Handhelds sagen: "Dieser ist besser!!!", da jemand, der z.B. Super Mario liebt den 3DS bevorzugt, jemand der Final Fantasy liebt dieses bevorzugt ;)
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 970 comments
[10.06.2011 - 12:45 Uhr]
erko:
Ich werde mir beide zulegen bzw. hab die 3DS schon, und die PSV ist schon vorbestelt.^^
profil 80 comments
[10.06.2011 - 13:12 Uhr]
SunWukong:
@i_freshman: In einem stimme ich dir nicht zu, denn Sony hat sehr wohl aus seinen Fehlern gelernt. Der gewünschte zweite Stick ist da, der Support der Dritthersteller wurde und wird weiter mit Nachdruck gesichert, viel Freiraum für innovative Konzepte wurden geschaffen und auch auf dem Nerv der Zeit wurde stark fokussiert: Social Gaming.

PSVita tritt in der selben Preisklasse an, und mit RegioFree gibst es noch einen weiteren Vorteil.

Sowieso finde ich Fehler,Flop und Totgeburt übertrieben nur weil es mehr Casual-Liebhaber gibt braucht man die 64 mio. anderen nicht zu ignorieren. Und ja es wollen immer noch verdammt viele potente Technick zum Mitnehmen statt Mode-minimalismus, zähl erst mal ruhig ganz Japan dazu, wo der 3DS gegen PSP gerade weiter verliert und alle Asiaten allgemein^^ Außerdem werden wir eh mehr, bald kann uns der US-Markt mal :P

Nintendo sollte das diesmal nicht sooooo leicht nehmen.
profil 386 comments
[10.06.2011 - 18:20 Uhr]
SuperMario96:
habt ihr mal gesehen wie vile Top Games fürn 3DS angkündigt wurden:(
profil 852 comments
[10.06.2011 - 19:24 Uhr]
Fender Hans Weiler
Außer Mario, Luigi und Kid Icarus? Was denn? ;)
profil 10 comments
[10.06.2011 - 20:08 Uhr]
jetsetradio:
und selbst die titel erst ende des jahres... wie doof. bis jetzt ist ja nix vernünftiges fürn 3ds draussen. aber ich spiel eh liebder gute rennspiele... gibts eh nicht für 3ds.
profil 51 comments
[11.06.2011 - 10:53 Uhr]
i_freshman:
@SunWukong/Slashman: Ähm, wieso vergleicht ihr die PSP- und 3DS-Verkäufe? Die PSP gehört noch immer zur alten Generation. Vergleicht mal lieber die allgemeinen PSP- und DS/DSi-Verkäufe. Die PS2 wurde Anfang der neuen Konsolengeneration (Xbox 360, PS3, Wii) auch viel besser verkauft als die Neuen. Hier spielte der Preis eine sehr große Rolle. Beim 3DS und der PSP ist es nicht anders.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...