PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de

9470°

18

Kommentare zu: Sony veröffentlicht FAQ zur PSVita

News von Hans Weiler, am 10.06.2011, 10:24, Seite 1 von 1


Zeige Kommentare 1 bis 18:
profil 382 comments
[10.06.2011 - 11:12 Uhr]
LotSR:
F: Wird die PSVita einen internen Speicher haben?
A: Die PSVita wird mit einem Slot für Speicherkarten ausgerüstet sein, der den Benutzern ermöglicht Karten mit dem Speichervolumen ihres Beliebens zu nutzen.

Klarer Fall von "Frage nicht verstanden" :D Hieß es nicht vor kurzem noch die Vita soll auf jedenfall einen internen Speicher haben? Dieses FAQ lässt mich mal wieder ein wenig daran zweifeln, warum sollte man sonst solch eine Antwort auf diese Frage geben
profil 67 comments
[10.06.2011 - 11:15 Uhr]
truesnake87:
Das mit dem internen Speicher verwirrt mich auch. Ich hoffe dass es einen gibt, hab keine Lust dafür wieder Extra Geld ausgeben zu müssen. Praktisch ist aber die Sache dass man DLC und co auf dem Spiel selbst speichert und dass sie es in erwägung ziehen die alten PSP Spiele aud die PSV zu bekommen... das wär echt genial.
profil 852 comments
[10.06.2011 - 11:16 Uhr]
Fender Hans Weiler
Nun, allen Anscheins nach wird die PSVita wohl keinen internen Speicher besitzen, ähnlich wie die PSP schon.
profil 804 comments
[10.06.2011 - 11:16 Uhr]
sepulnation:
klingt mal alles super, und da wäre der schritt, umd-spiele in digitale umzuwandeln/tauschen noch die kirsche auf der sahnetorte! near werde ich nur zuhause nutzen, die live-area finde ich gut, somit kann man schon vor dem spiel sachen erfahren oder um hilfe bitten! was ich super finde ist, dass dlc und speicherung auf der karte erfolgt! somit hat man alles beinand, wenn man mal das spiel für längere zeit nicht spielen sollte! mir gingen mit back-ups und so schon einige spielstände flöten...! jedenfalls sehr informativ diese FAQs!
profil 67 comments
[10.06.2011 - 11:20 Uhr]
truesnake87:
Aber wenn Zusatzinhalte und Speicherstände auf der Spiel-Disk selbst gespeichert werden ist ein interner Speicher auch nicht zwingend, wäre aber besser für den Käufer da man dort ja dann Store sachen drauf speichert.
profil 852 comments
[10.06.2011 - 11:23 Uhr]
Fender Hans Weiler
Einen fehlenden internen Speicher halte ich nicht für allzu tragisch. Erstmal würde das den Preis der Vita in die Höhe treiben, und mit eventuellen 8GB, 16GB, 32GB-Varianten gäbe es nur unnötig viele Fassungen der Vita auf dem Markt. Außerdem kosten Speicherkarten heutzutage nurnoch einen Bruchteil von damals, als die PSP rauskam. Man kriegt heute schon mehrere GB für unter 20€.
profil 2553 comments
[10.06.2011 - 11:37 Uhr]
Kratos:
weiß jemand, ob man den 2. analogstick in den "alten" psp-spielen nutzen können/frei konfigurieren wird? und dann wäre noch eine sehr wichtige Frage: wird man für heruntergeladene Inhalte aus verschiedenen Stores wieder ständig hin und heraktivieren müssen? haha, die wichtigsten Fragen nicht beantwortet xD
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 852 comments
[10.06.2011 - 11:51 Uhr]
Fender Hans Weiler
Im Quell-Link könnt ihr euch das komplette FAQ durchlesen, hier seht ihr nur einen übersetzten Ausschnitt des Ganzen. Was die genauen Daten zum Speichermedium der Games angeht, hier wurde im FAQ desöfteren darauf verwiesen das weitere Informationen später folgen werden, für genaue Hardware-Specs wie RAM und Vram wird wohl das selbe gelten. Vergesst bitte nicht dass es noch eine ganze Weile bis zum Launch des Gerätes ist, in der wir noch einiges an Informationen bekommen werden. Immerhin ist die finale PSVita erst seit knapp drei Tagen angekündigt ;)
profil 166 comments
[10.06.2011 - 13:57 Uhr]
kryschen:
„…Wir experimentieren noch mit Möglichkeiten UMD-Spiele … zu übertragen…“? Komisch diesen Satz habe ich in der Vergangenheit doch schon einmal gehört! der kry
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 386 comments
[10.06.2011 - 14:30 Uhr]
TKthebest:
Ne andre Frage : Für was steht die 3 oben rechts bei der PSVita s. Link (http://www.play3.de/wp-content/uploads/2011/01/psp2-ngp-mit-fingern.jpg)
profil 852 comments
[10.06.2011 - 14:42 Uhr]
Fender Hans Weiler
@TKthebest: Wenn ich mir dazu die drei Punkte am linken Bildschirmrand ansehe, würde ich darauf tippen dass es drei Homescreens auf der Vita gibt, die man sich mit Icons belegen kann, ganz ähnlich wie in aktuellen Smartphones. Ist allerdings nur eine Vermutung, abwarten bis es mehr Infos von Sony gibt, ist hier wieder angesagt.
profil 290 comments
[10.06.2011 - 17:26 Uhr]
Inderpower:
Hmm Kommt Sie nun 2011 oder nicht? Wobei wenn die Vita 2012 kommen sollte hätten die auch " ab anfang 2012 " hinschreibe müssen oder?
profil 386 comments
[10.06.2011 - 18:26 Uhr]
SuperMario96:
sony hat auch streetpass geklaut:)
das erhöht die Chancen das ich die Vita doch kaufe:)
300€ + 5€ für Speicherkarte sind doch recht gut
alledrings mus noch das Internet schnell genug sein und ich bin dabei^^
profil 23 comments
[10.06.2011 - 18:46 Uhr]
Secreton:
Finde gut, dass man DLC's auf dne Spielen selbst speichern kann, aber die Spielstände auf den Spielen selbst abspeichern finde Ich blöd, das sollte dem Gerätespeicher überlassen bleiben
profil 988 comments
[10.06.2011 - 20:33 Uhr]
Jajoe:
Keine Planungen bezüglich PS2-Titel. Schade, aber die Hoffnung stirbt ja bekanntlich zuletzt.
profil 948 comments
[10.06.2011 - 21:19 Uhr]
ArcaneDraconum:
@kry: genau... als die PSPgo heraus kam.... da wollte man auch mal ein Umtauschprogramm, oder ähnliches starten. Ist ja nie was draus geworden. Ich vermute es wird wieder genau so ablaufen. Nur.... diesmal warte ich mit dem Kauf.
Um Kommentare zu schreiben, bitte oben einloggen oder jetzt Registrieren!