PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Hans Weiler

Datum: 14.06.2011, 00:00 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Playstation Vita

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

4785°

8

Dust 514 auch für PSVita

Wenn es um MMOs geht (Massive Multiplayer Online-Spiele), dürfte vielen Spieler automatisch der Begriff World of Warcraft in den Sinn kommen. Doch wie wir alle wissen, hat der Titel weder das Rad neu erfunden, noch ist es das einzige Spiel des Genres auf dem Markt. Ein weiterer hartnäckiger Genre-Kollegen des Giganten WoW ist EVE Online, welches bereits seit 2003 von CCP-Studios betrieben wird. Nun arbeitet CCP bereits seit einiger Zeit an einem Shooter, welche auf eine bisher noch nicht gesehene Art und Weise mit dem übermäßig komplexen EVE Online interagieren soll. Dieser Shooter, welcher den Namen Dust 514 trägt, war bisher nur für Sonys PS3 angekündigt, nun wurde allerdings auch bestätigt dass der Titel ebenfalls für die PSVita erscheinen soll.

Um das Feature der Verbindung zwischen Dust 514 und EVE Online zu erklären, muss man das Ganze wohl erstmal etwas in Kontext stellen. So ist letzteres kein gewöhnliches Online-Rollenspiel, sondern hat sich im Laufe der Jahre zu einer Simulation einer gesamten, komplexen Galaxie entwickelt. Die Spieler stellen hier tatsächlich die Bevölkerung dieses Universums da, können als Freibeuter anheuern und mit ihrem Raumschiff durch die Weiten des Alls reisen - oder auch komplett andere Wege einschlagen, und zum Beispiel in die Politik oder die Wirtschaft gehen. So beinhaltet das Spiel unter anderem ein komplexes Börsen-System in Echtzeit, welches komplett von den Spielern gesteuert wird und Handelsabkommen von Planeten und Organisationen bestimmt. Solche Abkommen können von Politikern und Führungspersönlichkeiten abgeschlossen werden, welche allerdings erstmal von den Spielern selbst gewählt werden müssen. Sollten hier mal Probleme auftreten, kann es natürlich auch zu Gefechten kommen, welche nicht selten auch ganze Sternensysteme mit einschließen. Hier bekriegen sich dann mitunter bis zu 1000 Spielern gleichzeitig mit ihren Raumschiffen und strategischen Positionen gegeneinander, bis die Kontrolle über einen Planeten oder ein System gewonnen oder verloren wurde.

Und genau an diesem Punkt, soll der Egoshooter Dust 514 einsetzen. Hier sollen die Gefechte nämlich nicht nur im All, sondern auf dem Boden stattfinden. Die beiden Titel sollen untereinander vernetzt sein, wenn also in EVE Online gerade eine Schlacht um einen Planeten beginnt, wird in Dust 514 die entsprechende Mission gestartet. Interessant ist hier, dass ein Spieler nicht beides machen kann, sondern zum Beispiel die Strategen in der Online-Simulation auf die Spieler aus Dust 514 angewiesen sind. So wird es möglich sein die Ingame-Währung ISK zwischen den beiden Titeln unter Spielern hin und her zu schicken, und sich Nachrichten zu senden. Dies ermöglicht es z.B. einem EVE Online-Spieler, sich einige Söldner in Dust 514 anzuheuern, die für ihn dann in der nächsten Schlacht bestimmte Ziele erledigen, um das Gefecht zu seinen Gunsten zu beenden.

Über das Gameplay selbst in Dust 514 ist hier nur wenig bekannt, vor allem da hier bisher kaum Szenen zu gezeigt wurden. Es ist lediglich bekannt, dass es sich um einen Ego-Shooter auf großen Maps handeln wird, auf denen bis zu 32 Spieler gleichzeitig diverse Missionsziele erledigen müssen. Durch die Verbindung mit den individuellen Spielern in EVE Online, und den variierenden Gefechten, dürften hier einige interessante Szenarien möglich sein. Generell sind die Möglichkeiten zur Interaktion mit den Spielern der beider Titel beinahe unbegrenzt, da hier die Politik und die Wirtschaft der Online-Galaxie-Simulation einen großen Einfluss auf die Aktivitäten der Söldner in Dust 514 haben wird.

Ein durchaus interessantes Spielkonzept, falls Dust 514 als Spiel selbst hier überzeugen kann, dürfte uns ein sehr abwechslungsreicher Titel ins Haus stehen. Sobald es handfeste Informationen zum Spiel selbst, oder der PSVita-Fassung gibt, erfahrt ihr es natürlich von uns. Bis dahin, könnt ihr euch hier schonmal den E3-Trailer zu dem Spiel ansehen:



Quelle:  Joystiq.com
Kommentare verstecken

8 Kommentare

Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 852 comments
[14.06.2011 - 00:25 Uhr]
Fender Hans Weiler
Dem Trailer ist anzumerken dass es sich hierbei wohl um die PS3-Fassung handelt. Dürfte in dem Stile aber auch auf der Vita machbar sein. Ich bin sehr gespannt darauf wie sich das Ganze entwickelt, gerade da ich EVE Online für ein sehr interessantes Konzept an sich halte, und die Einbindung von Dust 514 eine Menge Möglichkeiten bieten dürfte.
profil 970 comments
[14.06.2011 - 01:02 Uhr]
erko:
Hört sich Gut an.
profil 596 comments
[14.06.2011 - 01:04 Uhr]
Sackboy305:
mal sehen wies auf der vita wird xD
profil 948 comments
[14.06.2011 - 09:02 Uhr]
ArcaneDraconum:
Also der Trailer ist ja schon mal klasse. Auch die Stimmung kommt gut rüber.
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 852 comments
[14.06.2011 - 15:24 Uhr]
Fender Hans Weiler
Da wirst du dir keine Sorgen machen müssen, das Spieldesign soll eher Battlefield als Call of Duty ähneln, mit großem Maps auf denen viele Spieler gleichzeitig Missionen für ihre jeweilige Partei erledigen müssen.
profil 445 comments
[15.06.2011 - 09:26 Uhr]
Tatsu:
Das LineUp der Vita wird von Mal zu Mal stärker. Sehr schön.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...