PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Jakob Koch

Datum: 23.06.2011, 08:26 Uhr

Typ: Hardware


Stichworte:

Playstation Vita

News mögen:

Weitersagen:

3057°

3

PSVita: Sony schließt Design-Änderungen nicht aus

In der japanischen Famitsu hat Sony Worldwide Studios-Chef Shuhei Yoshida nun verraten, dass das Design der Playstation Vita so wie es auf der E3 gezeigt wurde, unter Umständen noch nicht final ist. Es könnten nämlich noch Änderungen vorgenommen werden, was aber vom Feedback der Dritthersteller abhängen würde. Yoshida nennt allerdings lediglich die Button-Platzierung als mögliches Kriterium - ob noch weitere Features gemeint sind, ist unklar.

Unterdessen verriet er ebenfalls, dass das rückseitige Touchpad fast nicht integriert geworden wäre. Sony sah in dem Pad wenig Unterhaltungswert und befürchtete zudem zu hohe Produktionskosten. Nachdem man es aber in Aktion gesehen habe, war man aber von den Möglichkeiten überzeugt.


Quelle:  andriasang.com
Kommentare verstecken

3 Kommentare

profil 852 comments
[23.06.2011 - 11:54 Uhr]
Fender Hans Weiler
Dass das Touchpad fast gestrichen worden wäre, ist ja schon eine Weile bekannt. Yoshida selbst sagte ja in einem Interview, dass tatsächlich erst Little Deviants ihn dazu überzeugt hat, dass das Touchpad bleiben muss. Was die Button-Platzierung angeht, ich denke mal wenn überhaupt, würde sich da nur noch etwas an der Platzierung der Lautstärke, Start, Select und Home-Taste ändern.
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 386 comments
[24.06.2011 - 20:52 Uhr]
SuperMario96:
Tonboxen verlegen BITTE
Name ändern BITTE
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...