PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Jakob Koch

Datum: 14.07.2011, 07:34 Uhr

Typ: PSN

Screenshots:


Stichworte:

Playstation Vita

News mögen:

Weitersagen:

3135°

1

Sony: 20 Mio. Dollar für Produktion exklusiver PSN-Titel

Profitiert auch die PSVita?

Wie Sony nun in einer Pressemitteilung verlautbaren ließ, wird man in den nächsten drei Jahren insgesamt 20 Mio. Dollar in die Produktion exklusiver PSN-Spiele investieren. Damit soll das Playstation Netzwerk weiterhin mit einzigartigen Titeln versorgt werden.

Sony geht dabei in mehreren Bereichen vor: So wird ein Teil des Geldes den hauseigenen First-Party-Studios zu Gute kommen und zudem der so genannte "Pub Fund" ausgebaut. Dieser Fördertopf für Indie-Entwickler war vor zwei Jahren ins Leben gerufen worden und kam bisher Spielen wie Burn Zombie Burn, Joe Danger oder auch Tales From Space: About A Blob (alle PS3) zugute. Außer der PSN-Exklusivität haben die Entwickler keinerlei Anforderungen - sie behalten die Rechte an der ihrer Marke und dürfen auch selbst den Verkaufspreis bestimmen.

Erst vor kurzem hatte SCE Worldwide Studios-Chef Shuhei Yoshida im Hinblick auf die PSVita gefordert, auch die kleinen Indie-Entwickler nicht aus den Augen zu verlieren: "Wir müssen diese kleinen Teams unterstützen und sie Ideen ausprobieren lassen. Wenn wir das nicht machen, wird die ganze Industrie im Hinblick auf Innovationen auf der Stelle treten. Die Vita ist klein und leicht und für Entwickler sehr einfach zu handhaben. [...] Das Development Kit wird nicht teuer sein."


Quelle:  4players.de
Kommentare verstecken

1 Kommentar

profil 47 comments
[16.07.2011 - 04:27 Uhr]
aras0951:
das wird ja ein super aufschwung für PSN das ist auch gut so das wird die nesten 10 jahre beinflussen :)
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...