PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Hans Weiler

Datum: 31.08.2011, 07:03 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Playstation Vita, Sony, PSVita, Persona, 4, Portable, The, Golden, Launch, Release

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

3545°

7

Atlus kündigt Persona 4 The Golden für PSVita an

Das Rollenspiel-Epos der etwas anderen Art kommt auf die Vita

Vor kurzem berichteten wir noch über die Gerüchte, nun ist es offiziell: Persona 4 wird eine portable Fassung, exklusiv auf der PSVita, spendiert bekommen. Der Titel soll bereits im Frühling 2012 unter dem Namen Persona 4 The Golden für Sonys neuen Handheld veröffentlicht werden. Die ersten Scans dieser Ankündigung, könnt ihr euch bereits, wie gewohnt, in unserer Bildergalerie ansehen. Desweiteren soll es einige neue Features geben, über die ihr euch hier schonmal einen Überblick verschaffen könnt:

-Es wird einen neuen Charakter namens Mary geben. Sie soll ein mysteriöses Mädchen sein, welche gelegendlich vor dem Protagonisten erscheint.
-Es wird ca. 50% Sprachausgabe als noch in dem PS2-Original geben.
-3G und Wifi-Unterstützung
-Wenn man in einem Dungeon kurz vor dem Tod ist, kann man sich Freunden via Wifi eine Nachricht senden, um Hilfe zu ersuchen. Wie dies genau funktionieren wird, ist noch unbekannt.
-Es wird neue Outfits und Personas geben.
-Einige andere Features, welche von den Fans gefordert wurden, sollen implementiert werden.
-Ein neuer Intro-Anime, inklusive eines neuen Songs von Shouji Meguro
-Neue Anime-Sequenzen während des Spielverlaufes.


Ob es sich bei Persona 4 The Golden um eine leicht abgespeckte Version handeln wird, in der man ähnlich wie im Vorgänger Persona 3 Portable, nur einen Cursor über eine Karte bewegt, anstatt sich frei durch die Areale zu bewegen, ist noch nicht bekannt. Allerdings sprach sich Katsura Hashino, der Produzent des Titels bereits darüber aus, dass die portable Fassung von Persona 4 ursprünglich bereits für die PSP geplant war. Da das Team allerdings eine Portierung auf die Beine stellen wollte, die näher an der PS2-Vorlage ist, wechselte die Entwicklung gleich zur PSVita über, als das Studio diese in die Hände bekam. Somit stehen die Chancen gut, dass uns eine vollwertige Umsetzung des RPG-Meilensteins der PS2 ins Haus steht. Wie gewohnt, werden wir euch aber natürlich weiterhin über den Titel auf dem Laufenden halten.


Quelle:  andriasang.com
Kommentare verstecken

7 Kommentare

profil 852 comments
[31.08.2011 - 07:23 Uhr]
Fender Hans Weiler
Danke, Atlus. Danke.
profil 970 comments
[31.08.2011 - 09:40 Uhr]
erko:
Cool!
Der nächste Hit in anmarsch. ^^
profil 159 comments
[31.08.2011 - 10:17 Uhr]
Alanar Tjark Michael Wewetzer
Okay, das war's. Ihr habt mich. Ich hole mir auch eine PSVita, sobald "Disgaea 3 Return" und das hier in Europa zu haben sind. Best news ever!
profil 347 comments
[31.08.2011 - 12:00 Uhr]
Arlas-Drevan:
Wenn es noch lokalisiert wird dann bin ich dabei.
profil 64 comments
[31.08.2011 - 15:00 Uhr]
R.Godless Marcel Eifert
Das beste Rollenspiel der letzten Generation wird jetzt also noch besser. Das ist ja schon kriminell. Gleich mal Persona 3 zücken und die Playstation 2 entstauben. Jetzt bin ich heiß.
profil 2553 comments
[31.08.2011 - 18:51 Uhr]
Kratos:
find zwar P3 besser und habs schon auf psp paar mal durch, aber ist n verdammt guter Start für die Vita und wird natürlich sofort geholt^^ MANN, wird das GEIL^^
profil 342 comments
[31.08.2011 - 19:00 Uhr]
BreakSilence_:
Awwwww Yeeaah!
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...