PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Hans Weiler

Datum: 08.09.2011, 06:26 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Playstation Vita, Sony, PSVita, Persona, 4, The, Golden, Portable, Bilder

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

3570°

5

Persona 4 The Golden: Hat so ein HD-Remake auf der Vita auszusehen?

Die Portierung des PS2-Hits im Bilde

Bisher gab es nur einige erste Bilder zu Persona 4 The Golden zu sehen, bei welchem es sich um eine Portierung des gleichnamigen Rollenspiel-Krachers für die PS2, handelt. Nun gibt es erstmals einiges an Bildmaterial zu sehen, welches klar zeigt, wie der betagte Titel an die PSVita angepasst wurde. Das Bildmaterial könnt ihr euch, wie gewohnt, in unserer Bildergalerie ansehen. So erkennt man dem Spiel nach wie vor seine PS2-Wurzeln an, allerdings wurde gehörig an den Lichteffekten der Areale und der Auflösung geschraubt, welche den Titel in fast komplett neuem Glanz erstrahlen lassen.

So sind einige Bilder innerhalb der Stadt Inabas, zu verschiedenen Tageszeiten zu sehen. Hier wird aus der grauen japanischen Vorstadt bei Tag, eine ins Abendrot getauchte, bunte Ortschaft die zum Erkunden einläd. Desweiteren sind einige Szenen aus den Kämpfen zu sehen, welche einige neue Effekte spendiert bekommen haben. Auch der neue Charakter Mary, sowie einige Szenen von neuen spielbaren Events, sind nun erstmalig im Bilde zu sehen.

Was haltet ihr davon, hat so ein HD-Remake auf der PSVita auszusehen? Oder können euch die alten Schinken gestohlen bleiben? Teilt es uns in den Kommentaren mit!


Quelle:  andriasang.com
Kommentare verstecken

5 Kommentare

profil 21 comments
[08.09.2011 - 10:04 Uhr]
Kinta:
Mh, sieht immernoch stark nach PS2 aus, von daher ist da sicher noch mehr drin, was Remakes angeht. Ne Grafikqualität wie bei Catherine wär doch nett. ^^

Kinta
profil 852 comments
[08.09.2011 - 16:19 Uhr]
Fender Hans Weiler
Schaut meiner Meinung nach, schon eine ganze Ecke hübscher aus als auf der PS2 - auch wenn man die Wurzeln natürlich noch erkennt.
Dennoch sehr schick, freue mich schon riesig darauf.
profil 44 comments
[08.09.2011 - 18:23 Uhr]
Windwalker:
Es wäre schon wieder so Halb Ps2-Fassung halb PSVITA-Fassung zu sehen. Ich hatte das nie für PS2 gespielt. Ist das so wie P3 und du gehst zur Schule und Nachts in einer 25 Stunde bekämpfst du Gegner?
profil 852 comments
[08.09.2011 - 18:38 Uhr]
Fender Hans Weiler
Nein, etwas anders, Windwalker.
In P4 zieht man als neuer Schüler in eine kleine Vorstadt zu seinem Onkel, doch als man dort auftaucht, beginnt auch eine mysteriöse Mordserie. Zeitgleich startet auch ein Rumor an der Schule, dass wenn man um Mitternacht, während es regnet, in den Fernseher schaut, man dort seinen Seelenverwandten sieht. Die Schüler probieren es aus, und tatsächlich sehen sie ein Mädchen - das ein paar Tage später tot aufgefunden wird.
Mehr will ich dann auch nicht verraten, vom Gameplay her, geht man auch hier zur Schule und freundet sich mit den Charakteren an, und kann natürlich die verschiedenen Dungeons besuchen und leveln. Hier gibt es aber auch wieder ein Datum das man einhalten muss, ähnlich wie mit den Vollmond-Nächten in P3.
profil 6 comments
[11.09.2011 - 19:09 Uhr]
Leomedes:
Ich finde es schon hübscher als auf der PS2 und selbst auf der PS2 hielt ich die Grafik für ok, denn so alt ist Persona 4 ja noch gar nicht.
Bei Spielen wie Persona ist mir die Grafik fast egal. Ich freu mich total, dass es neu aufgelegt wird und werde es mir für die Vita bestimmt holen. Endlich die alten Kumpel von damals wieder treffen, Naoto, Yukiko, Teddy... schnüff.
Schade nur, dass man die Story schon kennt. Persona 5 wäre auch nett.

Reach out to the truth... yeah!
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...