PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Denis Wewetzer

Datum: 27.09.2011, 16:34 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Playstation Vita, Falcom, Ys, Celceta, Sea, of, Trees, Playstation, Vita

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:
Ys Seven
Falcom

5759°

16

Falcom gibt neue Informationen zu Ys Celceta Sea of Trees preis

Und erzählt, dass die PSP für sie noch lange nicht tot ist.

Wie bekannt ist, wurde auf der Tokyo Game Show Ys Celceta: Sea of Trees vorgestellt. Bis auf einen ersten Trailer wurde dazu jedoch noch nicht viel gezeigt und Informationen waren bisher auch nur wenige vorhanden. Durch ein Interview mit Falcom von der Dengeki Playstation hat sich dies allerdings nun geändert.

So wurde bekannt, dass der Titel ein überarbeitetes, neues Gameplay bieten soll, dass sich gänzlich von dem von Ys Seven unterscheiden soll. Zudem soll die Kamera wesentlich dynamischer sein. Außerdem soll die Ton- und Grafikqualität deutlich erhöht werden, da diese Eigenschaften auf der PSP noch sehr beschränkt waren.

Des Weiteren wurde verkündet, dass Falcom die PSP noch immer unterstützen wird, obwohl viele Entwickler bereits für die PSVita planen. Es sei auch noch ein Titel in Entwicklung, zu dem zwar noch nichts weiteres bekannt ist, der aber eventuell noch vor Ys Celceta: Sea of Trees veröffentlicht werden soll.


Quelle:  andriasang.com
Kommentare verstecken

16 Kommentare

profil 2553 comments
[27.09.2011 - 18:02 Uhr]
Kratos:
ich kann nachvollziehen, warum Falcon noch für PSP entwickeln will....immerhin hat die PSP schon sehr viele Besitzer und die PSP Spiele sind auch für die Vita abspielbar, was die Käuferschaft noch weiter erhöht...von meiner Seite aus, finde ich das aber nicht gut...wenn ich mir ne Vita kaufe, dann will ich auch Vita-Spiele xD
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 2553 comments
[27.09.2011 - 20:42 Uhr]
Kratos:
@Slashman: dennnoch hat jeder Handheld seine Unterstützer^^ genauso wie bei diesem Grafikstil!

Gäbe es nicht mehr als genug Leute, die solche Spiele mögen, werden diese Art von Entwicklern keinen Grund sehen, die Grafik weiter hochzuschrauben. Wozu auch mehr Geld in bessere Grafik investieren, wenn vielleicht damit sogar das Risiko für einen Flopp vergrößert wird?

So schwer es für dich zu verstehen sein mag, es gibt einfach Leute, die eine solche Grafik der "besseren" Grafik bevorzugen ;)
profil 65 comments
[27.09.2011 - 21:07 Uhr]
-Kazu-:
Für den einen is die PSP Tod, für andere immernoch für gute Spiele zu haben. DIe Vita is für mich bis jetzt noch kein bisschen interessant, da kommt für die PSP sogar jetzt noch einiges für mich.
Und wo is die Optik schlecht? Warum sollte immer alles in bester Grafik sein wenn es schlicht und einfach nen besseren Charme hat als die beste Grafik und was weiß ich. Wobei es is einfach Geschmackssache, mir ist es lieber es ist schlicht und nich so übertrieben das man gleich jedes Haar sehen muss.
Und in Japan gibts genug Fans die das einfache mehr mögen als das was manch anderer heutzutage an Grafik erwartet.
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 852 comments
[28.09.2011 - 07:16 Uhr]
Fender Hans Weiler
Seit wann genau nochmal ist die Grafik in Rollenspielen eigendlich relevant? Versteht mich nicht falsch, wenn ich die Wahl zwischen "schlechter" und "guter" Grafik habe, ist klar wofür ich mich entscheide, allerdings bin ich als Rollenspiel-Fan, der mit dem SNES, der PS1 und co. aufgewachsen ist, einfach verliebt in 2D.
Grafik in Rollenspielen war und ist schon immer zweckmäßig, es kommt auf eine mitreißende Story und ausgefeiltes Gameplay an. Und wenn das beides stimmt, dann ist die Technik für mich absolut irrelevant. Da brauch ich dann keine tollen Licht/Schatteneffekte in den Kämpfen.
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 852 comments
[28.09.2011 - 09:49 Uhr]
Fender Hans Weiler
Das von dir "zitierte" Bild ist übrigens aus Ys Seven, einem PSP-Titel ;)
Was das Zitat aus der News selbst angeht, dabei handelt es sich nur um die Worte von Falcom selbst - wie man das als Privatperson sieht, ist natürlich wieder eine ganz andere Sache.
Ansonsten, ob du es glaubst oder nicht, ich habe mein SNES sogar noch hier unterm TV stehen, und lege immer mal wieder eine Runde damit ein.
Wenn ich denn mal nicht gerade von Blockbustern wie Gears of War 3, Halo, Mass Effect und co. auf meiner 360 abgelenkt bin. Wie gesagt, wenn ich die Wahl habe zwischen einer zweckmäßigen und einer bombast-Grafik, brauche ich nicht lange überlegen, was ich lieber haben möchte.
Auch wenn ich hier klar sagen muss, dass mir wunderschönes 2D im Stile von aktuellen Arcade-Titeln wie Outland, Insanely Twisted Shadow Planet und co. weitaus mehr zusagt, als "zweckmäßiges" 3D.
Außerdem, meinst du wirklich dass keine Titel wie Uncharted, Resistance, Ridge Racer, und all die anderen Grafik-Monster mehr für die Vita kommen würden, nur weil ein in Deutschland ohnehin relativ unbekannter Ableger einer alten JRPG-Serie halbwegs erfolgreich ist? Ich persönlich, als jemand der sowohl Anhänger von "alter" und "neuer" Technik ist, habe gerne die Wahl. Ich lasse mich gerne von bombastischen Grafiken auf den großen Konsolen (und wohl auch der Vita dann mal) berieseln, allerdings spiele ich gerne auch mal was grafisch weniger opulentes, vor allem wenn hier ebenso ausgefeiltes Gameplay geboten wird wie in den technisch aufwändigeren Titeln. Demnach, finde ich es gut, wenn aus beiden Sparten Spiele erscheinen.
Was hier an dem Punkt auch keine Kritik an deiner Person sein soll Slashman, aber ich halte es darüber hinaus für relativ engstirnig, wenn nicht sogar kindisch, sich zu "wünschen" dass ein Spiel floppt nur weil es einem persönlich nicht in den Kram passt. Wenn es dir nicht gefällt, dann spiel es nicht, les dir nichts drüber durch - ignorier es. Andere Leute werden ihren Spaß damit haben, und denen wird genauso egal sein wie du dazu stehst. Leben und Leben lassen ist hier die Devise.
profil 988 comments
[28.09.2011 - 11:35 Uhr]
Jajoe:
Ich verstehe ganz genau, was Slashman meint. Er verlangt ja keine Bombast-Grafik wie FF13 auf der PS3 und kritisiert auch nicht den Grafikstil, er meint nur, dass die Standardtechnologien von heute einigermaßen gut verwendet werden sollten.

Man möge sich da Nintendo ansehen. Spiele wie Paper Mario oder auch Pokémon haben eine "simple" Grafik, dennoch sind sie wunderschön anzusehen, weil man mit Liebe zum Detail gearbeitet hat.

Und es stimmt das einige Spiele auf der PSP so dermaßen verpixelt sind, das es nichts mehr mit dem Grafikstil zu tun hat, sondern einfach damit, dass sich die Entwickler keine Mühe gegeben haben.

Und ja, ich spiele auch alte RPGs mit einer 2D-Grafik und bin definitiv kein Grafikfetischist. Ist schon übel das man sich rechtfertigen muss...

Zitat: Wenn es dir nicht gefällt, dann spiel es nicht, les dir nichts drüber durch - ignorier es.

Nein. Wenn mir etwas nicht gefällt, habe ich immer noch das Recht mich darüber zu informieren und auch zu äußern und sollte dies auch dementsprechend tun. Was wäre das für eine Welt, in der es nur positive Reaktionen gäbe? So würden z.B. Diskussionsforen ja überhaupt keinen Sinn machen.

Jegliche Art von Kritik ist gut, solange sie nicht beleidigend(formuliert) ist.
profil 2553 comments
[28.09.2011 - 12:37 Uhr]
Kratos:
@Jajoe: aber Fender hat ja auch nur seine Meinung geäußert xD das heißt ja nicht gleich, dass Slashman es befolgen muss, wird er sowieso nicht xD

@slashman: kann sein, dass ich dich teilweise falsch verstanden habe, aber wir sehen das hier eh alle nicht so eng^^ ich persönlich habe auch eigentlich nichts dagegen, wenn du dich über die schlechte Grafik von Spielen auslässt, aber ehrlich gesagt, geht es mir schon langsam auf die Nerven, dass du das bei JEDEM Spiel tust, wo das so ist-.- ansonsten les ich die Beiträge recht gerne^^

@topic: naja, sei es, wie es ist, ich werd mir das Ys für die Vita jedenfalls holen, ich mag die Reihe irgendwie^^
zwar hab ich die bisherigen PSP Teile noch nicht angerührt, weil ich mit nem RICHTIGEN Stick spielen will (den eben erst die Vita dann hat), aber naja, man kann sich ja inzwischen anderweitig beschäftigen...
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 139 comments
[28.09.2011 - 16:58 Uhr]
TodesGlocke:
Die grafik des Games könnte wirklich besser sein,auch wenns auf PSP bleibt.
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 852 comments
[28.09.2011 - 21:51 Uhr]
Fender Hans Weiler
Jajoe:
Es war auch nicht so gemeint dass man nicht seine (auch negative) Meinung äußern darf, nur sollte man trotzdem anderen Leuten "gönnen" etwas zu mögen, was man selbst nicht mag. Wie gesagt, das war und ist keine Kritik an Slashman (oder jedem anderen der sich angesprochen fühlt), sondern nur mein Standpunkt dazu. Außerdem spart man sich selbst so unnötiges Aufregen ;)

Generell verstehe ich eure Standpunkte aber hier durchaus, es ist ja auch nichts dabei sich "mehr" zu wünschen als rein zweckmäßige Grafik. Nicht immer zu viel in Worte reininterpretieren, gerade was uns Redakteure angeht. Wir sind da für gewöhnlich relativ offen, und stehen was unsere Meinungen angeht nicht über euch "normalen" Usern. Wir haben die Kommenterfunktion im Gegensatz zu PSP.de auch aus genau diesem Grund zum momentanen Standard überarbeitet - um den Meinungsaustausch hier einfacher und benutzerfreundlicher zu gestalten.
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...