PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Hans Weiler

Datum: 15.12.2011, 20:08 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Playstation Vita, Sony, PSVita, Persona, 4, The, Golden, Release, Screenshots, Bilder

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:

4583°

9

Neues Bildmaterial zu Persona 4 The Golden

Sonne, Strand und mehr - geben die neuen Screenshots her!

Schlechte Reime mal beiseite, mit Persona 4 The Golden steht bereits einer der hochkarätigsten Rollenspiel-Vertreter der letzten Jahre im PSVita-Lineup an. Nach einiger Zeit ohne neue Informationen, gibt es nun erstmalig wieder neues Bildmaterial zu dem Rollenspiel aus dem Hause Atlus. Die neuen Screenshots findet ihr hier, wie gewohnt, in unserer Bildergalerie. In den Bildern zu sehen, sind diesmal einige neue Event-Szenen, welche an dem städtlichen Fluss-Strand der Kleinstadt Inaba, dem Schauplatz des Titels, abspielen.

Mit Persona 4 The Golden (oder kurz P4G) steht uns eine überarbeitete Version von Persona 4 ins Haus, welches ursprünglich für die Playstation 2 erschien. Der Titel wird einige neue Events, Monster, Charaktere, Kostüme und allerlei weitere zusätzliche Inhalte bieten. Desweiteren wird es sich um eine vollwertige Portierung handeln, ohne das runtergeschraubte Gameplay welches in Persona 3 Portable auf der PSP zu sehen war. Ein Release-Termin steht bislang noch für Japan, sowie uns hier in Europa aus. Sobald es hierzu aber Informationen gibt, erfahrt ihr es von uns.


Quelle:  andriasang.com
Kommentare verstecken

9 Kommentare

profil 342 comments
[15.12.2011 - 22:51 Uhr]
BreakSilence_:
Ich freue mich schon richtig darauf. ^^
Wenn es released ist, wird es sofort importiert.
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 852 comments
[16.12.2011 - 09:28 Uhr]
Fender Hans Weiler
Persona 4 macht eine ganze Menge anders, zu gewissen graden neu, und vor allem auch besser als viele andere Spiele. Allerdings ist das gemäß dem Umfang des Titels etwas zu viel um jetzt davon zu schwärmen, sagen wir einfach, dass man es gespielt haben muss um das zu verstehen ;)
Bin sehr gespannt und freue mich riesig auf P4G, auch wenn ich die PS2-Fassung natürlich noch im Regal stehen habe.
profil 2553 comments
[16.12.2011 - 11:08 Uhr]
Kratos:
@Slashman: Vor allem das Kampfsystem von persona 3 (und aufwärts, also auch 4 xD) konnte mich sehr überzeugen. Je nachdem, wie gut man mit seinen Mitstreitern befreundet ist, heilen sie einen im Kampf, stecken tödliche Angriffe für dich ein oder heilen auch Statusveränderung...was ich auch ganz oft bei anderen Spielen misse ist eine Funktion, Kämpfe zu beschleunigen, auch das funktioniert bei Persona SUPER xD aber wie Fender schon angemerkt hat, man muss es schon gespielt haben, um klar verstehen zu können, warum das Spiel so toll ist xD
profil 1224 comments
[16.12.2011 - 11:29 Uhr]
slo_star13:
Ich sehe überhaupt nichts besonderes an dem Spiel. Grafik is schon mal auch nix, und da es ein RPG ist kommt es bei mir schon mal in die "Ignore-Liste" und gesellt sich zu Lord of Schieß mich tot und Co.;-)...Irgendwie kommen mir zu viele RPG´s auf die Vita, will sie sich damit in Japan besonders beliebt machen oder wie?. Naja egal, immerhin gibts noch genug andere SPiele.
profil 342 comments
[16.12.2011 - 12:51 Uhr]
BreakSilence_:
Ignorante Europäer!. ;D PSVita ist ein japanisches System von einer japanischen Firma in Japan, also braucht ihr euch nicht beschweren. ^^
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 1224 comments
[16.12.2011 - 14:12 Uhr]
slo_star13:
Der 3DS ist auch ein japanisches System von einer japanischen Firma und da gibts nicht so viele RPG´s:-). Aber das Line-Up wird ja eh hoffentlich an Europa angepasst, die RPG´s können die behalten. Ich frage mich eh was ihr an RPG´s so toll findet. Zu zeitraubend, zu komplex, grafisch meistens zweckmäßig...Also für mich sollen Spiele Spaß machen und auch irgendwo "Erholung" bieten. RPG´s arten irgendwie zu richtiger "Arbeit" aus, aber naja, Geshmäcker sind verschieden.
profil 3 comments
[18.12.2011 - 14:51 Uhr]
yuuki:
genau das meinte er ...
die meisten Europäer ballern lieber doof in der gegendherum meist ohne jeglichen sinn , als in einer spiel welt einzutauchen und sich von der story berisseln zu lassen.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...