PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Timo Zaunmüller

Datum: 20.12.2011, 20:25 Uhr

Typ: Hardware

Screenshots:


Stichworte:

Playstation Vita, Ps Vita, Lieferung, Speicherkarten, Gigabyte

News mögen:

Weitersagen:

3837°

8

Erste Lieferengpässe bei der PS Vita

Keine Speicherkarten mehr erhältlich

Auf grund des riesigen Ansturms auf die PlayStation Vita und deren Zubehör in Japan, gibt es jetzt erste Lieferengpässe. So berichten die Händler im Land der aufgehenden Sonne nun von zu wenigen Speicherkarten, welche momentan zur Verfügung stehen. Die 16 und 32 Gigabyte Speicherkarten in Japan sind teilweise komplett ausverkauft, wann neue Lieferungen eintreffen, ist zur Zeit noch nicht genau bekannt.

Es gibt zwar noch genug 4- und 8-Gigabyte Speicherkarten, doch sind diese nur bedingt zu gebrauchen, wenn man nicht vor hat alle Spiele Online zu erwerben und zu downloaden, denn alleine schon die Downloadversion von Uncharted Golden Abyss benötigt fast 3 GB. Leider gibt es momentan auch noch keine Ausweichmöglichkeiten, da für die PlayStation Vita spezielle Speicherkarten benötigt werden, welche bis jetzt nur von Sony hergestellt werden. Wann und ob weitere Modelle von anderen Herstellern, wie z.B. SanDisk auf den Markt kommen, ist bislang noch nicht bekannt.


Quelle:  ps3blog.ch
Kommentare verstecken

8 Kommentare

profil 578 comments
[20.12.2011 - 21:03 Uhr]
TheNero:
yay, jetzt haben se sich mit ihren überteuerten specail mem-cards selbst ins knie geschossen.

werden die dinger zum EU-Launch eig. billiger sein ?
profil 290 comments
[20.12.2011 - 21:42 Uhr]
Inderpower:
Ins Knie geschossen? So wie die sich verkaufen ist es doch ein voller Erfolg für Sony. Hab ich erlich gesagt nichts gegen und werde mir auch eine 32GB Karte holen zum Launch. Wens zu teuer ist holt sich die günstigste. Zum speichern reichts. Später werden die Billiger wen Sandisk, Kingston und co einsteigen.
profil 2553 comments
[21.12.2011 - 15:33 Uhr]
Kratos:
haha, ich werd mir auch erstmal ne 32 gb karte holen, doch auch wenn mir der Preis nicht weh tut, wärs schön, wenn sie billiger werden, bevor ich ne zweite brauche xD
profil 26 comments
[21.12.2011 - 16:17 Uhr]
Julius92:
Diese dinger braucht man -.-

http://www.amazon.de/PS-Vita-Speicherkarte-16-GB/dp/B006H3PT50/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1324480624&sr=8-1
profil 290 comments
[21.12.2011 - 17:32 Uhr]
Inderpower:
Schon gelistet aber noch kein Preis. Und keine 32GB Version zu finden. Hoffentlich wird die auch reingestellt.
profil 2553 comments
[21.12.2011 - 23:32 Uhr]
Kratos:
kommt schon noch, spätestens um den Februar herum...
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 578 comments
[26.12.2011 - 22:55 Uhr]
TheNero:
@Inderpower:
Ich war wütend, so war es gemeint:
Erst bauen die Techniker bei Sony Spezial Karten, die vorerst nicht durch andere ersetzt werden können.

Dann brauchen alle coolen Launchtitel (Uncharted) eine Karte zum Saven, also schon zum benutzen der VITA. Wer eine VITA kaufen möchte, braucht also eine SonyCard.

Wären alle jetzt verkauft (4 und 8 gig sind ja noch da) könnte niemand ne neue VITA benutzten = schlechtere Verkaufszahlen.

Die Sega Dreamcast litt auch unter SpeicherChip Mangel, einer der Gründe warum DC eingestellt wurde.
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...