PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Tjark M. Wewetzer

Datum: 29.02.2012, 15:40 Uhr

Typ: Software

Screenshots:
Stichworte:

Playstation Vita, Zero Escape, Virtue's Last Reward, Extreme Escape Adventure, Good People Die, 999, Adventure, Escape the Room, Visual Novel, US, USA, Release, Termin, Vita, PSVita

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:
Virtue's Last Reward
Rising Star Games

3502°

7

Zero Escape: Virtue's Last Reward - Vita-Version für USA angekündigt

Neuer Name für den 999-Nachfolger, Fortsetzung ist ebenfalls im Gespräch

Vergangene Woche konnte uns bereits die US-Zeitschrift Nintendo Power verraten, dass Nischen-Publisher Aksys Games die 3DS-Version von Extreme Escape Adventure: Good People Die in den Vereinigten Staaten veröffentlicht. In einer Pressemitteilung kündigte das Team nun an, unter welchem Titel der Nachfolger der DS-Visual-Novel 999: Nine Hours, Nine Persons, Nine Doors in den USA veröffentlicht wird, was uns in dem Spiel an kleinen Nettigkeiten erwartet und dass die Fassung für PSVita ebenfalls in englischer Sprache das Licht der Welt erblicken wird.

So lautet der offizielle englische Name nun Zero Escape: Virtue's Last Reward. Der Vorgänger 999 wird von Aksys entsprechend auch in Zero Escape: Nine Hours, Nine Persons, Nine Doors umbenannt, um die Serienverhältnisse klarzustellen. Fans besagten Spiels dürfen sich im neuen Teil auf ein Wiedersehen mit einigen bekannten Gesichtern freuen und natürlich auch wieder eine Vielzahl verschiedener Enden freispielen. Je nachdem, wie ihr euch in den Flucht-Kapiteln schlagt oder welche Entscheidungen ihr in den Dialog-Abschnitten der Visual Novel trefft, erreicht ihr eines von insgesamt 24 Enden.

Bei Virtue's Last Reward kommen die Macher auch lesefaulen Naturen ein wenig entgegen. So seien die Dialoge in den Story-Sequenzen nahezu vollständig in englischer Sprache vertont. Nur der Spielercharakter bleibt stimmlos - seine Gesprächsbeiträge müssen gelesen werden. Puristen dürfen alternativ auch zur japanischen Tonspur greifen.

Aksys Games peilt für die Visual Novel zurzeit einen USA-Release im Herbst 2012 an, sowohl in physikalischer Form als auch als PSN-Download. Für Europa ist - wie schon beim DS-Vorgänger zuvor - bisher leider nichts bestätigt. Dank fehlendem Ländercode steht für Vita-Besitzer einem Import allerdings nichts im Wege. Auch einen Blick wert ist die Pressemitteilung, die Aksys zur Ankündigung an die amerikanischen Videospiel-Redakteure verschickt hat.

Aber halt, eine Kleinigkeit haben wir noch: Laut Kotaro Uchikoshi, dem Director von Virtue's Last Reward, stelle man zurzeit aufgrund der positiven Resonanz auch einen dritten Teil in der Zero Escape-Reihe in Aussicht. Dies äußerte er zumindest über Twitter. Genauere Pläne gab er allerdings nicht preis.


Quelle:  Destructoid
Kommentare verstecken

7 Kommentare

profil 578 comments
[29.02.2012 - 16:48 Uhr]
TheNero:
YEAH !!! 999 war schon verdammt spannend, kann ich wirklich empfehlen, auf das hier freu ich mich auch schon :D
profil 2553 comments
[29.02.2012 - 17:40 Uhr]
Kratos:
werd ich mir SICHER irgendwann holen xD
profil 529 comments
[29.02.2012 - 18:19 Uhr]
portablemaex:
War der Vorgänger gut?
profil 64 comments
[29.02.2012 - 20:10 Uhr]
R.Godless Marcel Eifert
@portablemaex

Wenn du langen Texten und Point and Click Adventures nicht abgeneigt bist, erwartet dich hier wohl eines der spannendsten Videospiele aller Zeiten ;)

Englisch solltest du auch können.
profil 347 comments
[29.02.2012 - 22:00 Uhr]
Arlas-Drevan:
Und immer schön auf Englisch.Ich dachte mit der Vita kommt auch eine neue Politik der Lokalisierung.Es wird wohl so bleiben wie auf der PsP.
profil 347 comments
[29.02.2012 - 22:04 Uhr]
Arlas-Drevan:
Doch ich kann Englisch aber darum geht es nicht.Wenn ich mir in Deutschland ein Game kaufe erwarte ich eine Lokalisierung und wenn es nur die Texte sind.
profil 161 comments
[29.02.2012 - 22:34 Uhr]
Alanar Tjark Michael Wewetzer
@Arlas-Drevan: Bevor du dich über eine fehlende deutsche Lokalisierung beschwerst, solltest du vielleicht mal warten, bis (und ob) das Spiel überhaupt in Deutschland erscheint. Bisher ist's nämlich lediglich in Japan veröffentlicht worden und für die USA angekündigt. Dass da keine deutsche Sprachfassung dabei ist, sollte ja wohl verständlich sein, nicht? ;)
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...