PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Hans Weiler

Datum: 01.03.2012, 14:44 Uhr

Typ: Gerücht

Screenshots:


Stichworte:

Playstation Vita, Sony, PSVita, Team, Meat, Binding, Isaac, PSN

News mögen:

Weitersagen:

4662°

14

Kommt The Binding of Isaac für PSVita und PS3?

Nintendo wollte nicht, jetzt springt Sony ein

Einigen von euch sagt der Name Team Meat vielleicht etwas, dabei handelt es sich um das Entwickler-Team welches einige Indie-Titel, wie zum Beispiel dem hochgelobten Super Meat Boy, auf den Markt gebracht hat. Dazu zählt auch das 2D-Action Adventure The Binding of Isaac, welches bisher lediglich für den PC erschien. Nun gibt es Gerüchte dass der Titel auch für Sonys PSVita und PS3 erscheinen könnte. So wurde der Titel von Nintendo, aufgrund von 'zu heiklen religiösen Themen' für eine Veröffentlichung in deren 3DS eShop abgelehnt. In einem aktuellen Statement von Edward McMillen, Produzent des Titels, lautet es wie folgt:

"Es ist etwas 'primitiv' ein Spiel nur aus Gründen der Religion zu zensieren (='abzulehen', Anm. d. Red.), aber es ist Nintendos Plattform und ihre Entscheidung welche Spiele sie unterstützen wollen. Diese Entscheidung hat dennoch keinen Einfluss auf unsere Beziehung zu Nintendo und unsere zukünftigen Titel für ihre Konsolen".

Und jetzt kommt die gute Nachricht: Laut McMillen arbeitet das Team hinter dem Titel nun an Plänen The Binding of Isaac auf '1 oder 2 Sony Plattformen' zu bringen. Eine offizielle Bestätigung gibt es hier allerdings noch nicht. Wir sind gespannt ob an dem Gerücht etwas dran ist, ihr auch? Und damit ihr euch bis dahin schonmal ein Bild von dem kuriosen Titel machen könnt, findet ihr hier einen Trailer der bereits veröffentlichten PC-Fassung. Viel Spaß dabei!



Quelle:  Joysiq.com
Kommentare verstecken

14 Kommentare

profil 184 comments
[01.03.2012 - 16:40 Uhr]
DaedaliusRE:
"heikle religiöse Themen" am Arsch. Überall auf der Welt gibts Verbrechen und Morde an denen Religionen schuld sind und die regen sich wegen einem Spiel auf *rolleyes*

Wenn es für die Vita kommen sollte, dann bin ich definitiv einer der ersten der es sich kauft!

Und bei solchen Aktionen sollte es die ganzen Zweifler etwas weniger wundern warum manche Leute Nintendo immer vorwerfen ein Kiddy Image zu haben <_<
profil 852 comments
[01.03.2012 - 17:01 Uhr]
Fender Hans Weiler
The Binding of Isaac ist ein tolles Spiel, werfe ich via Steam immer mal wieder gerne an.
Was die Thematik rund um Nintendos Absage angeht... unverständlich. Klar, das Spiel ist "anders" und auch nicht gerade zimperlich mit seiner Szenerie und Setting, aber hier ist Nintendo wohl ganz klar wieder auf das Familien-Image besinnt. Schade drum, aber nicht mein Verlust ;)
profil 70 comments
[01.03.2012 - 17:23 Uhr]
luzii:
eieiei is doch sch**** egal ob es auf nintendo oder auf sony konsolen kommt....

@DaedaliusRE: ich als BigN fanboy(ich hab ne psvita also nich meckern) scheisse auf ein "kiddy" image...
wenn ein game nur "erwachsen" ist wenn es möglichst brutal u. religions feindlich ist, dann versteh ich die welt nichtmehr ^^

naja egal^^ hauptsache das game kommt überhaupt für seine fans raus ^^
profil 852 comments
[01.03.2012 - 17:35 Uhr]
Fender Hans Weiler
Natürlich ist es "egal" wo das Spiel erscheint. TBoI ist darüber hinaus auch kein sonderlich "brutales" Spiel, sondern lediglich ein sehr bizarrer Titel in einem noch bizarreren Setting. Dass dies nicht in Nintendos Image passt - und ich sagte hier auch bewusst nicht "Kiddy"-Image, steht allerdings auch außer Frage. Ob die Entscheidung Nintendos letztendlich an einem anderen Grund gelegen hat, hier mal komplett außen vor. Und das geht alles nicht gegen Nintendo selbst, sie haben ihren Platz auf dem Markt nunmal gefunden.
Dennoch freut es mich als nicht-Nintendo-Konsolen-Besitzer nunmal dass der Titel nun (eventuell) für die Sony Plattformen erscheint ;)
profil 70 comments
[01.03.2012 - 17:41 Uhr]
luzii:
@Fender
gegen dein kommentar hab ich auch nix XD
ich mag bloß diese diskussionen nich.... ich mag mittlerweile alle 3 konsolenhersteller jeder hat was ganz eigenes für sich ^^

also ich schaus mir mal an, mal guggen wie es is^^
profil 578 comments
[01.03.2012 - 17:47 Uhr]
TheNero:
ich denk mal viele werden das spiel mit Meat Boy in Verbindung bringen, was ja relativ putzig ausschaut. Wenn dann TBoI von denselben Leuten ist, wollen die das auch zocken. und TBoI ist schon verstörend, gerade das 11. Ende bereitet mir immernoch kopfzerbrechen.

Auf der Vita wär das aber schon verdammt geil :D
profil 364 comments
[01.03.2012 - 19:22 Uhr]
Semmi4:
lol sollen die religions fanatiker doch rumheulen, ich versteh nintendos problem daran nicht...man will wohl ein kinder- und familienfreundliches image pflegen
profil 70 comments
[01.03.2012 - 20:13 Uhr]
luzii:
Oh man bloß weil man evtl. Gläubig ist, ist man noch lange kein fanatiker ;)
profil 422 comments
[01.03.2012 - 20:46 Uhr]
psvita gamer:
noch nie was von dem spiel gehört was hat das denn mit religion zu tuhn?????
profil 364 comments
[01.03.2012 - 22:28 Uhr]
Semmi4:
@luzii: wer so konservativ ist und sich wegen mancher religiöser themen in einem spiel aufregt, IST ein fanatiker...bestes beispiel damals bei little big planet auf der ps3 (;
profil 243 comments
[01.03.2012 - 23:04 Uhr]
Shin-Chan:
Natürlich muss Nintendo ihr Familien Image behalten.. das ist ja schließlich auch eine große (wenn nicht sogar die größte) Zielgruppe.

Aber wie Luzii bereits sagte, so haben alle Konsolen ihre Daseinsberechtigung und vorteile..

Edit:
Grad das Video von dem Spiel angesehen oben... interessiert mich irgendwie überhaupt nicht...
profil 578 comments
[01.03.2012 - 23:10 Uhr]
TheNero:
@psvita gamer:
Die story basiert lose auf dem alten testament, als Abraham sein einziges Kind, Isaac, töten soll, um Gott seinen Glauben zu beweisen. Bereits der Versuch des Abrahams genügt Gott und lässt Isaac durch einen Engel retten. Im spiel findet man viele religiöse gegenstände und gegner, Die Apokalyptischen Reiter oder die 7 Todsünden mal als Beispiel.

Bei Nintendo kann ich mir immer sicher sein, dass es da keine Gewalt oder Abzocken gibt. TBoI ist aber mit absicht verstörend, was natürlich keine Zielgruppe bei Nintendo trifft. Also wundern tut mich das nicht.

Warum sind PSN Cards eig. ab 18 ? MS-Points und N-Points sind doch auch ohne USK oder ?
profil 422 comments
[02.03.2012 - 18:23 Uhr]
psvita gamer:
@thenero achso danke
profil 327 comments
[04.03.2012 - 21:13 Uhr]
Kaede17:
Also ich hab nix dagegen, dass Nintendo das Spiel nicht veröffentlichen mag. Sollen se machen wie se lustig sind. Tut ja keinem weh.
Die meisten werdens doch eh schon auf PC gezockt haben, wozu ich leider nicht gehöre. Deshalb würds mich wohl freuen wenns auch auf der Vita rauskommt (ich könnts natürlich auch fürn PC kaufen, es wäre aber bestimmt auch schon aufm Handheld zu zocken;)
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...