PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Stefan Thiermann

Datum: 03.04.2012, 00:00 Uhr

Typ: Allgemein

Screenshots:


Stichworte:

Playstation Vita, Werbung, Playstation Vita, Ostern, Sony, Kampagne

News mögen:

Weitersagen:

3787°

12

Sonys Osterkampagne für die Vita

Dickes Werbebudget soll Hardwareverkäufe ankurbeln

Wer sich zu Ostern nicht mit bemalten Eiern zufrieden gibt, sondern lieber nach einem Handheld auf die Suche gehen möchte, dem versucht Sony nun die Entscheidung zu erleichtern. Über die Feiertage soll es eine groß angelegte Werbekampagne geben, die sich der Konzern satte 1,5 Millionen Pfund kosten lassen wird. Dies ist das zweitgrößte Werbebudget für den Handheld seit seiner Einführung. Sony möchte dabei auf allen Ebenen angreifen: Neben Outdoorveranstaltungen soll auch die digitale, Kino- und Presseaktivität ausgebaut werden. Weiterhin werden Werbeteams in den Einzelhandel entsendet.

Konkret möchte man beispielsweise Demostationen in Kinofoyers aufbauen, um so potentielle Käufer in die Läden zu locken. Große Hoffnungen werden insbesondere in zwei der kommenden Spiele gesetzt: Resistance: Burning Skies und Gravity Rush, die als Systemseller fungieren sollen. Bleibt zu hoffen, dass die zuletzt schwächelnden Verkäufe dadurch angekurbelt werden können.


Quelle:  MCV.com
Kommentare verstecken

12 Kommentare

profil 243 comments
[03.04.2012 - 00:21 Uhr]
Shin-Chan:
Das Geld wär in einem neuen Spiel für die Vita besser angelegt. ;)
profil 56 comments
[03.04.2012 - 00:24 Uhr]
nev:
Ich überlege gerade die Vita zu verkaufen...und insofern kann ich Shin-Chan nur zustimmen...
profil 290 comments
[03.04.2012 - 00:34 Uhr]
Inderpower:
Gute Idee. Es kommen schon genug spiele raus oder sind zum launch erschienen. Was bringt es neue spiele zu produzieren und keine Werbung für den Handheld zu machen? Etwas unlogisch oder?
Freu mich auf die beiden spiele :)
Vorallem Gravity Rush hats mir angetan. Andererseits habe ich noch 4 vita spiele die gezockt werden wollen -.-
profil 257 comments
[03.04.2012 - 00:41 Uhr]
XxSephirothxX:
@shin-chan: so arm ist sony und die meisten entwickler nun auch nicht, die haben das geld, die müssen es einfach nur machen ;)

@nev: bei all den ankündigungen? dass es zu anfang einer (portable) konsole keine große spiele vielfalt gibt ist total normal, war beim 3ds doch genau das gleiche, also wenn du jetzt schon ans verkaufen denkst wirst du es sehr wahrscheinlich bald wieder bereuhen
profil 243 comments
[03.04.2012 - 01:35 Uhr]
Shin-Chan:
hmm es sind zwar vereinzelt ein paar interessante Spiele angekündigt... aber ein wirkliches must have ist für mich nicht wirklich dabei... Das es sich Sony leisten kann ist mir klar...

Aber Software sells Hardware und wenn es viel Nachschub an guten titeln gibt ist wohl die Mundpropaganda und viele gute Spieletests bessere Werbung als irgendwelche Banner hinterm Fussballtor
profil 14 comments
[03.04.2012 - 08:08 Uhr]
Muramasa:
weiss ja net was für dich must haves sind, aber denke zur e3 und tokyo game show kommen noch en paar dazu.
profil 647 comments
[03.04.2012 - 08:25 Uhr]
DeadHeadFred:
naja das ist schon normal .Es wirdt immer viel Geld ausgegeben für Werbung um Produkte besser zu platzieren.ich möchte nicht wissen was die VITA-Banner in der Champion League kosten ,ironischerweise hab ich mich erst vorher wieder aufgeregt beim gamen weil FIFA ein Schnellschuss mit Macken ist. Ist eben auch richtig das man villeicht besser ein Teil des Budgets in mehr hochkaräter investiert, denn Werbung machen ja schon Gamerseiten wie diese hier automatisch und ich dachte die VITA sei für Gamer .irgendwelche Passanten in Kaufhäusern & Kino anzusprechen als PR ist pure Geldverschwendung . Die meisten sind da casual Handyzocker .dort versuchen abzugraben ist idiotisch, denn entweder ist man schon ein Gamer oder nicht . . Aber Sony möchte primär Hardware verkaufen und schliesst wieder mal ein Studio.Es ist wohl schwierig da die gesunde Mischung zu finden..aber ganz nachvollziehen kann ich deren Taktik auch nicht ganz.aber Sony bemüht sich ja . solange andere keine richtig gute ausgereifte Titel auf die VITA bringen kann das Sony nicht alleine stemmen.Es gibt ja nichtmal ein anständiges Racing Game bspw.,aber ende Jahr kommts dann bestimmt dicke an guten Titeln :)..ich freue mich jedenfalls sehr auf Burning Skies ..aber noch sooo lange warten . immerhin überbrückt es das sommerloch^^^^
profil 56 comments
[03.04.2012 - 08:36 Uhr]
Clausel:
Mir würde es schon völlig reichen, wenn man endlich
a) alle PSP Games im Vita Shop hätte
und
b) die Ps1 Gaems.
Von den PS2 Games sprechen wir ja garnicht erst, aber PS1 und PSP waren angekündigt dass ALLE funktionieren sollen mit der Zeit und meiner Meinung nach IST es an der Zeit!
profil 9 comments
[03.04.2012 - 11:24 Uhr]
LLive:
Schaut mal zu Nintendo rüber. Da sah es, gerade zum Releas, auch nicht viel besser aus und auch jetzt ist dort alles andere als eine bomben Stimmung. Reißt euch mal zusammen, die Industrie kann nicht Zaubern.
profil 578 comments
[03.04.2012 - 12:00 Uhr]
TheNero:
Spiele gabs zum Launch echt viele, besonders wenn man alle Trophäen haben möchte, kann man viel Zeit mit denen verbringen.
Außerdem, nur durch Werbung kommt man ans zocken. Unsere erste PS2 kannten wir auch nur aus der Werbung, gabs als Werbegeschenk zu nem Handyvertrag.

Nichtspieler können auch Gamer werden, man muss sie nur mal darauf aufmerksam machen.

PS: Heißt das, dass Demoversionen von Gravity Rush und Resistance aufgebaut werden ? Wäre Awsome :D
profil 386 comments
[03.04.2012 - 12:46 Uhr]
TKthebest:
@TheNero
da kann ich dir echt zustimmen.
Little Deviants z.B hatte ich schon nach knapp 6 Tagen (etwa 6 Stunden) durch, habe aber noch die ein oder andere Trophäe gesucht und komme so schon bald auf 9 Stunden.
Ich bin im allgemeinen mit meiner Vita zufrieden, außer vllt. Rayman oder Uncharted gibt es bis jetzt aber noch kein wirkliches Spiel, dass man haben MUSS.
Ich hoffe dass Sony noch viele Playstation-Only Titel erscheinen lässt (Everybody's Golf,Uncharted,Little Deviants, Ratchet&Clank...)
denn spätestens dann wird sich die vita schon verkaufen, weil man sich ein rayman oder fifa ja nicht nochmal kauft, wenn man es eh schon auf der X-Box/PS3 hat.
profil 578 comments
[03.04.2012 - 18:06 Uhr]
TheNero:
@TKthebest:
RATCHET & CLANK ! *SABBER* :ß

Man sollte auch berücksichtigen, das nich jeder Vita Besitzer auch ne Xbox oder Playstation besitzten. Deswegen freu ich mich immer auf die Spinoffs wie Uncharted oder Resistance. Fanservice :D

Ich zock immernoch an Uncharted, Platin erfordert dreifaches durchspielen auf allen Schwierigkeits Leveln. Macht spass :D
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...