PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Timo Zaunmüller

Datum: 16.04.2012, 17:25 Uhr

Typ: Allgemein

Screenshots:
Stichworte:

Playstation Vita, Mortal, Kombat, PSVita, Framerate, FPS, Release

News mögen:

Weitersagen:

Verknüpfte Spiele:
Mortal Kombat
Warner Bros. Games

4077°

7

Mortal Kombat kommt mit 60 FPS und flotten Ladezeiten

Denn lange Ladezeiten sind zum 'Erbrechen', sagt zumindest einer der Entwickler

Eigentlich sind Portierungen nur ein schneller Cash-in ohne viel technischen Aufwand, oder? Weit gefehlt! Beim anspielen von Mortal Kombat auf der PAX, waren die Tester von den zahlreichen Extras und der tadellosen Performance des kommenden PSVita-Prügelspieles beeindruckt.

Laut Associate Designer Derek Kirtzic nehme man solche Ports bei NetherRealm ziemlich ernst und will diese nicht hinter den Konsolenfassungen verstecken müssen. So wurden in das Spiel viele Minispiele eingebaut, bei welchen man versucht hat, die neuen Funktionen der PS Vita so gut wie möglich umzusetzen. So werden unter anderem der Touchscreen und die Gyro-Sensoren benutzt. Dabei ist zum Beispiel eine Art Fruit Ninja mit dabei, nur das man statt Früchten - wie sollte es auch anders sein - Organe und Körperteile zerstückeln muss. Außerdem gibt es noch einen Test Your Balance-Modus, wo Körperteile auf einen geworfen werden. Diesen muss man durch bewegen der PS Vita ausweichen. In den normalen Kämpfen fielen nur kurze Ladezeiten an. Auch für eine Butterweiche Bildrate wurde gesorgt.

"Ich spielte ein paar andere Vita-Spiele und ich wollte an den Ladezeiten erbrechen", sagte Kirtzic, "Wir sind bei 60 FPS und es spielt sich genau wie auf der Konsole. Es mangelt nicht an Buttons, es gibt keine Lags und es sieht gut aus. Wir haben keine statischen Hintergründe, wir haben voll animierte Hintergründe, genau wie wir sie für die Konsole entwickelten. Ein großer Teil der Vita-Spiele, die da draußen sind, läuft nur mit 30 Frames pro Sekunde. Das war für uns keine Option. Es muss bei 60 Bildern pro Sekunde laufen, es ist ein Kampfspiel. Genau so muss es sein.”

Ob das Spiel wirklich so gut ist wie es sich anhört,und ob sich die Hingabe der Entwickler gelohnt hat, werdet ihr Anfang Mai, nämlich am 05.0412 erfahren. Dann wird Mortal Kombat in Europa erscheinen - wenn auch leider nicht bei uns. Wir haben aber gehört, dass es Möglichkeiten geben soll, sich auch Spiele aus einigen unserer Nachbarländer zu beschaffen - was durch die fehlenden Ländercodes der PSVita natürlich eine Option sein wird. Theoretisch.


Quelle:  psu.com
Kommentare verstecken

7 Kommentare

profil 64 comments
[16.04.2012 - 18:37 Uhr]
R.Godless Marcel Eifert
Seit einigen Tagen reserviert das Teil. Ich bin seit den frühen Neunzigern vernarrt in Mortal Kombat. Obwohl ich das Spiel bereits für die XBox 360 besitze, kann ich es kaum erwarten die portable Version mit allen DLC's zu zocken. Die Vita Erweiterungen sind bestimmt auch ganz nett.

Bisher scheiterten alle Handheld Versuche eines Mortal Kombats eigentlich. Und das jedesmal nur wegen irgendwelchen Schlampereien. Die einzige portable Version die ich nun noch hier habe sind die Klassiker die den Midway Arcade Treasures für die PSP beiliegen. Und auch die laufen alles andere als rund. Aber definitiv spielbar.

Die Euro Version erscheint aber laut meiner Bestellung bereits am 04.05.2012.
profil 852 comments
[16.04.2012 - 18:45 Uhr]
Fender Hans Weiler
MK Unchained auf der PSP fand ich eigentlich auch ganz nett, war eine hübsche Portierung. Auf den PSVita-Ableger setze ich da allerdings mehr Hoffnungen, immerhin war der letzte Titel für die großen Titel ganz große Klasse. Das wird was!
profil 64 comments
[16.04.2012 - 19:01 Uhr]
R.Godless Marcel Eifert
Ach stimmt ja. Die PSP Version von Deception so gesehen. Die war nicht perfekt, aber ordentlich. Habe ich gerne gespielt.

Katastrophal ist Ultimate Mortal Kombat 3 auf dem DS. Alleine der Schwierigkeitsgrad ist absurd. Soll wohl auch ein Bug gewesen sein. Denn umstellen kann man den Schwierigkeitsgrad ebenfalls nicht.
profil 203 comments
[16.04.2012 - 19:23 Uhr]
Master Ranger:
Na, erstmal nen Test abwarten und wenn es rund läuft, heißt es wieder
" Mortalll Kombatttt " ^^
profil 1 comments
[16.04.2012 - 21:25 Uhr]
IamKratos:
Wenn die PS Vita Version nur halb so gut wird wie die PS3 Version,dann erwartet uns ein riesen Knaller !
profil 243 comments
[16.04.2012 - 22:34 Uhr]
Shin-Chan:
... die sind fast identisch....
profil 106 comments
[17.04.2012 - 15:15 Uhr]
Vyse_91:
Ich werde Mortal Kombat für die PlayStation Vita in den nächsten Tagen wohl ebenfalls bestellen. ^_^
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...