PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Hans Weiler

Datum: 25.04.2012, 15:30 Uhr

Typ: Software

Screenshots:


Stichworte:

Playstation Vita, Sony, PSP, Capco, Monster, Hunter, Felyne, Tetris, Ankündigung, Famitsu

News mögen:

Weitersagen:

5606°

19

Capcom kündigt Airu de Puzuruu an

Monster Hunter meets Tetris. Und das auf der PSP.

Vergangene Woche wurde ein mysteriöser Capcom-Titel angekündigt, welcher in der dieswöchigen Ausgabe der japanischen Famitsu zum ersten mal gezeigt werden soll. Der Vorhang scheint nun gelüftet, so wurde in der aktuellen Famitsu Airu de Puzuruu angekündigt. Der Titel soll die katzenartigen Felynes aus der Monster Hunter-Serie in einem Puzzle-Spiel der Marke Tetris zeigen. Was genau wir uns darunter vorstellen dürfen, ist noch nicht bekannt. Dafür wissen wir aber bereits dass der Titel am 19. Juli diesen Jahres in Japan für die PSP auf den Markt kommen soll.

Ob es sich hierbei tatsächlich um die große, mysteriöse Capcom-Ankündigung handelt, ist derweil aber noch nicht ganz klar.


Quelle:  andriasang.com
Kommentare verstecken

19 Kommentare

profil 13 comments
[25.04.2012 - 15:43 Uhr]
Memo62:
Statt uns bzw. den Japanern das zu geben was sie wollen: Ein richtiges Monster Hunter auf der Vita!
profil 593 comments
[25.04.2012 - 16:18 Uhr]
Ailtin Altin Bujupaj
Sagte ich doch.
profil 257 comments
[25.04.2012 - 16:31 Uhr]
XxSephirothxX:
ICH WILL MH X3
profil 422 comments
[25.04.2012 - 16:31 Uhr]
psvita gamer:
richtig dumm in letzter zeit bauen die spiele hersteller irgendwie nur shrot!
profil 64 comments
[25.04.2012 - 17:14 Uhr]
R.Godless Marcel Eifert
Ohweh, Capcom, was veranstaltest du da bloß momentan.
profil 56 comments
[25.04.2012 - 17:25 Uhr]
Elkaidren:
WTF PSP o-0
profil 578 comments
[25.04.2012 - 19:01 Uhr]
TheNero:
sieht aus wie Animal Crossing Oo
profil 124 comments
[25.04.2012 - 19:38 Uhr]
predue:
Wieso sind die PSP-News eigentlich hier?
profil 852 comments
[25.04.2012 - 19:41 Uhr]
Fender Hans Weiler
Weil wir bereits über die "große" Capcom-Ankündigung berichtet haben, und dies quasi die Auflösung dazu ist. Und sonst wäre das hier untergangen und es wären evtl. Fragen aufgekommen was daraus geworden ist ;)
profil 364 comments
[25.04.2012 - 19:48 Uhr]
Semmi4:
du meine güte...capcom wird schon langsam so unsympathisch wie square enix...
profil 203 comments
[25.04.2012 - 22:14 Uhr]
Master Ranger:
Gibt es überhaupt noch einen Spielehersteller auf den man sich verlassen kann?
Ich glaube ich sollte mal CD Project anschreiben, ob sie nicht The Witcher 1 und 2 für die Vita bringen wollen...
profil 364 comments
[26.04.2012 - 01:20 Uhr]
Semmi4:
bethesda und rockstar haben mich zumindest noch nie enttäuscht, eine der wenigen firmen die noch kunst mit games machen wollen
profil 197 comments
[26.04.2012 - 08:07 Uhr]
Bloody Frost:
Auf Atlus und NISA kann man sich immer verlassen (besonders Atlus)
profil 161 comments
[26.04.2012 - 15:46 Uhr]
Alanar Tjark Michael Wewetzer
Ich weiß, ich stehe mit dieser Meinung wahrscheinlich vollkommen alleine dar, aber... "Puzzle Fighter" im "Monster Hunter Diary"-Design? Count me in! Auch wenn ich dafür wohl zusehen muss, dass ich ein japanisches Exemplar in die Finger kriege. Als wenn das jemals nach Europa kommt...
profil 593 comments
[26.04.2012 - 20:33 Uhr]
Ailtin Altin Bujupaj
Ich würd hier auch mal gerne XSEED und Ghostlight, speziell für Europa halt statt XSEED, Rising Star Games. Beide bringen tolle Spiele hier zu uns !
profil 257 comments
[26.04.2012 - 22:09 Uhr]
XxSephirothxX:
@Semmi4: was ist denn mit square enix?
profil 364 comments
[27.04.2012 - 03:38 Uhr]
Semmi4:
@sephiroth: Square Enix spuckt den Kunden meist mitten ins Gesicht, Vorankündigungen wie FF13-Versus gehen unter weil man 3 Nacherzählungen vom durchschnittlichen FF13 machen muss und Spiele wie Chrono Trigger 3D werden gleich gecancelt. Seit der Fusionierung von Square und Enix werden die Games immer mehr dem Mainstream angepasst anstatt den Wurzeln treu zu bleiben, Mainstream bringt halt mehr ein.

Sie kommen bei Interviews mit schwachsinnigen Behauptungen wie, dass Städte wie bei FF7, bei der Technik was sie benutzten nicht möglich seien, was schon oft entkräftigt worden wurde, man muss sich nur mal Skyrim ansehn, wo Bethesda noch auf den Kunden und auf die Atmosphäre achtet.

Genau wie Capcom, hauptsache das Geld passt, ob die Spiele nun Mist oder Kunst sind ist uns egal. Square sollte bedenken wer sie damals am Leben gehalten haben, nämlich die heutigen alten Fans und Käufer von FF7. Aber nein, Jahr für Jahre Versprechen über Versprechen die ständig gebrochen werden...

Puh so, ich habe fertig (;
profil 106 comments
[27.04.2012 - 14:19 Uhr]
Vyse_91:
Nice. ;-)
profil 257 comments
[27.04.2012 - 23:57 Uhr]
XxSephirothxX:
@Semmi4: joa, stimmt schon irgendwie, aber aleine schon wegen kingdom Hearts kann ich se nicht hassen ;)
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...