PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Timo Zaunmüller

Datum: 10.05.2012, 20:48 Uhr

Typ: Allgemein

Screenshots:


Stichworte:

Playstation Vita, Sony, PSVita, Verkaufszahlen, PS3, PSP, Spiele, 2012, 2013

News mögen:

Weitersagen:

5915°

14

Sony: Weltweit 1,8 Millionen verkaufte PSVita-Einheiten bisher

Firmenchef Kazuo Hirai ist zufrieden

Sonys neuester Bericht in Sachen Verkaufszahlen und co. ist nun veröffentlicht worden. Eigentlich ist er ziemlich traurig zu lesen, denn die Unternehmensberichte verzeichnen im Jahr 2012 bereits 5,75 Milliarden Dollar Verlust. Alleine in diesem Quartal machen dies 3,2 Milliarden Dollar aus.

Gegenüber dem letzten Jahr sind auch die Verkäufe der Playstation 3 gesunken, so waren es 14,3 Millionen welche auf 13,9 Millionen gesunken sind. Auch die Verkäufe der PSP sinken. Letztes Jahr waren es noch acht Millionen Einheiten, heute sind es nur noch 6,8 Millionen. Und dann haben wir auch noch unseren alten Freund, die Playstation 2. Sie wurde 4,1 Millionen mal verkauft. Bei der Software sieht es soweit auch nicht anders aus. So sind sie bei der PSP von 46,6 Millionen auf 32,2 Millionen gefallen. Doch beim großen Bruder, der PS3, gibt es auch eine gute Nachricht: so stieg der Softwareverkauf von 147,9 Millionen auf 156,6 Millionen verkauften Spielen.

Zu guter letzt sind auch die PSVita Verkaufszahlen veröffentlicht worden. Sony konnte Weltweit 1,8 Millionen Exemplare an den Mann bringen. "Ein guter Start",so CEO Kaz Hirai. Ein schneller Umsatz ist auch schon vorher gesagt. So will man bis 2013 16 Millionen PS Vitas und PSPs verkaufen - da wünschen wir Sony doch mal viel Erfolg!


Quelle:  thatvideogameblog.com
Kommentare verstecken

14 Kommentare

profil 257 comments
[10.05.2012 - 22:07 Uhr]
XxSephirothxX:
wow, so viel hätte ich nicht erwartet, weiter so!
profil 203 comments
[10.05.2012 - 22:09 Uhr]
Master Ranger:
Hui, sone Zahlen stellt man sich als Privatmann gar nicht vor...
Wünsche Sony auch viel Erfolg mit der Vita, aber nur für die Vita und nicht mehr für die PSP. Für die Vita sollen sie endlich nen portables Laufwerk für die UMDs rausbringen!
profil 257 comments
[10.05.2012 - 22:15 Uhr]
XxSephirothxX:
@Master Ranger: das währe echt super :)
profil 386 comments
[10.05.2012 - 22:30 Uhr]
TKthebest:
Wie viele waren das denn beim 3DS nach den ersten 2 ½ bis 3 Monaten?
So zum Vergleich
profil 968 comments
[10.05.2012 - 23:01 Uhr]
One
Wenn ich mich nicht irre lagen die Verkaufszahlen beim 3DS nach knapp 50 Wochen bei 5 Millionen Geräten in Japan. Weltweit war nach 2-3 Monaten glaub ich etwas weniger als 4 Millionen Geräte... Will mich aber darauf nicht festnageln ^^
profil 52 comments
[11.05.2012 - 10:22 Uhr]
blicc:
Ende März 2011 hatte die 3DS Launch-Termin in Europa und hat sich dort bis Mitte Mai 2011 ganze 300.000 Einheiten verkauft (50.000 davon in Deutschland).

Weltweit ist die 3DS nach einem Jahr bei 17,6 Millionen(Stand März 2012) verkauften Einheiten. Wobei der große Absatz sicher erst mit der Preissenkung begonnen hat.

Quelle: http://de.wikipedia.org/wiki/3DS
profil 970 comments
[11.05.2012 - 10:32 Uhr]
erko:
Unglaubliche 16 Millionen(!) einheiten bis 2013?
Sorry, aber das bezweifele ich... .
Unglaublich ist auch das die PS2 sich nach knapp über 12 Jahren noch verkauft(und das nicht gerade wenig). Hut ab... .
profil 1224 comments
[11.05.2012 - 13:48 Uhr]
slo_star13:
Naja was soll er auch anderes sagen, das er enttäuscht ist?. Hand aufs Herz, intern sind die Verkaufszahlen enttäuschend, 3-4 Mio verkaufte Exemplare hatte man sich bis zum jetzigen zeitpunkt schon erhofft. Nicht mal 2 Mio. ist doch arg wenig...Bis zum jahresende wollte man wenigstens im zweistelligen Millionenbreich sein, aber das wird wohl nix, außer der Preis wird zur E3 gesenkt und es werden Toptitel angekündigt, dann ist es vielleicht doch noch möglich. Sonst nicht
profil 968 comments
[11.05.2012 - 13:49 Uhr]
One
Denke mal die zählen Vita und PSP zusammen ^^ 16 Millionen Vitas ist nach derzeitigem Stand eher unmöglich, aber selbst mit der PSP zusammengerechnet nicht einfach ^^
profil 139 comments
[11.05.2012 - 21:48 Uhr]
TodesGlocke:
Wird schon sony bis 2013 soltle ja die Teschnik der PSV billiger sein,und man kann dann auch den preis senken.
profil 106 comments
[11.05.2012 - 22:31 Uhr]
Vyse_91:
Sony muss zunächst die Verluste ausgleichen und eine bestimmte Anzahl an Geräten verkaufen - "Break-Even-Point". Ansonsten macht das Unternehmen pro verkauftem Handheld einen Verlust. Eine marktwirtschaftliche Tatsache, die eine Preissenkung in weite Ferne rücken lässt. X-D Die vielen Konsumenten müssen konsequent ihre schädigende "Geiz-ist-Geil"-Mentalität ad acta legen. X-D
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 10 comments
[12.05.2012 - 21:11 Uhr]
Hammer_009:
HAHA !!! :D

klar kein schlechter Start der 3ds hat in den erstn 2Tagn 3,61mio. verkauft !!!
profil 143 comments
[15.05.2012 - 15:39 Uhr]
omas360:
@Hammer_009: 'ne Quelle für die schräge Behauptung hast Du auch?
Laut Wiki haben die ca. im ersten Jahr 4.3 Mio. verkauft. Dann waren ja die 360 auf Deine 2 Tage folgenden eher mau oder ;-)
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...