PlanetSwitch Planet3DS PlanetVita PSP.de PlanetiPhone Classics Forum

PGN-ID:[?] (Nicht eingeloggt)
Login
Registrieren
PlanetDS PlanetGameboy N-Page.de
Autor: Stefan Thiermann

Datum: 26.05.2012, 22:45 Uhr

Typ: Allgemein

Screenshots:


Stichworte:

Playstation Vita, Werbung, Sony, TV, Fernsehen, Werbespot, Werbung

News mögen:

Weitersagen:

4706°

19

Neue Promotion-Kampagne zur Vita gestartet

Wie sieht das Leben mit Sony's Handheld aus?

Um die schleppenden Verkäufe der Vita im Land der aufgehenden Sonne endlich anzukurbeln, hat Sony eine neue Werbekampagne zur Playstation Vita gestartet. Ein Teil davon sind zwei Werbespots für den japanischen Markt, die diverse Spiele sowie Apps der mobilen PS3 zeigen und deutlich machen sollen, wie viel schöner das Leben doch ist, wenn man eine Vita besitzt.

Die Propaganda-Filmchen sind englisch untertitelt, sodass es lohnenswert erscheint, sie hier allen Interessierten feilzubieten. Würdet ihr euch auch bei uns mehr derartige Spots wünschen, die dann gemeinsam mit glücklichen Kinderchen und schreienden Schuhkäufern Filme unterbrechen oder legt ihr keinen Wert auf TV-Werbung für Zockereien aller Art? Teilt es uns in den Kommentaren mit!







Quelle:  JPGames
Kommentare verstecken

19 Kommentare

profil 440 comments
[26.05.2012 - 23:25 Uhr]
yui-chan:
Sehr schwerfällig. Und Social Gaming ist Krebs. Und immer noch Uraltspiele. Sieht halt futuristisch aus, aber warum sollte man eine Konsole auf einem Fußmarsch benutzen. Unrealistisch. Sinnvoller wäre es gewesen, die Wartezeit in der U-Bahn in Tokyo zu zeigen, die Bahn ist doch sicher sehr voll und man fährt große Strecken. Ich spiele meist in der Bahn, Bus oder wenn ich mein Umfeld einfach nicht wahrnehmen möchte.

Übrigens: Ich will das süße Mädchen da haben!
Auch: Facebook soll sterben, verdammt!
profil 968 comments
[27.05.2012 - 00:21 Uhr]
One
Ach Sony...
profil 257 comments
[27.05.2012 - 00:25 Uhr]
XxSephirothxX:
klinngt alles unglaubhaft, auch wenn ich kein japanisch verstehe, die texte klingen zu "perfekt"
profil 70 comments
[27.05.2012 - 00:35 Uhr]
Sergio89:
Ich kann mich nur XxSephirothxX anschließen. Klingt ziemlich unglaubhaft. Besonders die Japanerin am ende... Ziemlch abgedreht...
profil 83 comments
[27.05.2012 - 01:23 Uhr]
Vanillabee:
Ernst nehmen kann man diese Spots nicht. Bezweifel ebenfalls das dies hilft die einnahmen zusteigern. Aber Japaner stehen ja bekanntlich auf übertriebenes und abgedrehtes.
profil 445 comments
[27.05.2012 - 02:56 Uhr]
Tatsu:
Sieht halt futuristisch aus, aber warum sollte man eine Konsole auf einem Fußmarsch benutzen. Unrealistisch. Sinnvoller wäre es gewesen, die Wartezeit in der U-Bahn in Tokyo zu zeigen, die Bahn ist doch sicher sehr voll und man fährt große Strecken.

Nichts für ungut, aber es geht ihm darum über "near" Daten zu sammeln. In der U-Bahn würde er aber nichts finden da er kein Empfang mit dem GPS haben würde.
Er spricht aber an, dass er auch an Bahnhöfen sucht und findet.

Es gab mal eine Aktion von der Play-Comunity wo man sich für eine Promoaktion bewerben konnte. Dafür musst man erzählen was man an der PSV besonders findet. Könnte sein das dies die Leute sind eh? professionelle Schausteller sind diese auf jedenfalls nicht.
Und klar sind die Texte übertrieben, dies ist ja auch Werbung.
profil 124 comments
[27.05.2012 - 03:15 Uhr]
DieTerPeTroy:
und Japaner sind von Natur aus so übertrieben :D
Wer mal über Youtube paar Shows gesehen hat der weiss bescheid^^

Will aber Games die mich am Ball halten :D
T-8 Tage :)
profil 804 comments
[27.05.2012 - 09:22 Uhr]
sepulnation:
sind alles spiele, die vermutlich nicht bersonders verkauft wurden und ja, die letzte japanerin ist etwas überdreht :) drogen? vielleicht! ^^
profil 26 comments
[27.05.2012 - 10:31 Uhr]
inami:
Die letzte Frau arbeite anscheinend in einen Maid Cafe, die sind in Tokyo ziemlich beliebt.

Eine Freundin von mir arbeitet auch gerade in einem. Man spielt dort eine Rolle, ist für Japaner nix ungewöhnliches, bei uns kommt das halt "ETWAS" komisch rüber ;)

Zu den Spots, oh man sind die langweilig! Als hätte Sony sowas noch nie gemacht... was is den nur los? ^^
profil 422 comments
[27.05.2012 - 11:24 Uhr]
psvita gamer:
hatte dinasty warriors denn einen online modus ich dachte nur ad-hoc?
zu den spots: die sind wirklich übertrieben ich hoffe die bleiben auch in japan vllt. gefällt das den japaner aber ich wette wenn die in deutschland ausgestrahlt werden kauft sich hier keiner mehr ne vita :D
profil 13 comments
[27.05.2012 - 13:02 Uhr]
Memo62:
Yeah sure, ich kauf mir ein Spiel, weil mir jemand irgendein dummes Spielobjekt gesendet hat xD
profil 578 comments
[27.05.2012 - 13:28 Uhr]
TheNero:
@DieTerPeTroy:
Jau ^^ kennt noch einer Takeshis Castle ? Als Kind hab ich das sooo geliebt :)

@yui-chan:
Die U-Bahn in Tokyo is so verstopft mit menschen, man brauch sich nichmal irgendwo festzuhalten, man kann sowieso nich umfallen.
Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 243 comments
[27.05.2012 - 19:29 Uhr]
Shin-Chan:
Also ich bin schon froh das nicht alle Japaner so sind..
Tokyoter... eine krankheit die sich in ganz Japan ausbreitet.
profil 364 comments
[27.05.2012 - 22:38 Uhr]
Semmi4:
Cosplay gibts auch bei uns Slashman. Es gibt Veranstaltungen in Deutschland und Österreich und ich wurde noch nie ausgelacht, genauso wenig wie die hundert oder tausend anderen dort.

Und das ist wohl das letzte Mal das ich hier schreibe, was für ein faschistisches Pack hier, unglaublich...da wird Individualität als Krankheit beschrieben...

Lernt mal etwas Toleranz und bezeichnet Individualität nicht als Krankheit, nur weil fast alle der Europäer mit einem Stock im Arsch leben.

Der User Slashman wurde gesperrt. Sein Kommentar wird somit zensiert.
profil 45 comments
[28.05.2012 - 01:30 Uhr]
Kero:
Ohje, das Geld für so ne Werbung kann sich Sony echt sparen :( Was fehlt sich einfach richtige Systemseller. Ok Jetzt kommt Gravity Rush und Resistence, aber die beiden reizen mich null. Das innigste Game in Aussicht ist Fifa 13 :( Hoffe die E3 bringt neues ans licht :(
profil 578 comments
[28.05.2012 - 12:50 Uhr]
TheNero:
@Kero:
Hast du dir schon Soul Sacrifice angesehen ? Das hat einen sehr interressanten Ideenansatz :)
profil 288 comments
[28.05.2012 - 12:56 Uhr]
Rikaji:
hmm hab mir die werbespots nun auch angesehn..
also kann sein, dass japaner die wirklich geil finden, die sind ja eh so seltsam. mich als europäer spricht die art der spots jedenfalls nicht an, eher bissl fremdschämen xD

doch sachen die gezeigt werden, wie die nutzung von near mit den items, dass leute sozusagen dinge droppen, das haben sie eigentlich ganz gut vorgestellt, bzw ich fand es kommt gut rüber auch visuell. leider sind die schauspieler zb für europäische verhältnisse echt peinlich aufgesetzt.
aber die art, dinge zu zeigen, die mit der vita schon machbar sind, ist doch schon mal ganz gut.
sony sollte halt etwas coolere spots machen, also zumindest für eu/us, aber diese beiden mini regionen sind ihnen bestimmt egal xD
Diese News ist älter als eine Woche.
Kommentieren nicht mehr möglich...